1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Transitional Justice: Vorbereitung…

Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: Keridalspidialose 12.08.18 - 14:16

    Jenachdem in welcher Position jemand war und wie nützlich jemand aus dieser Position ist, oder abhängig davon wie gut sich die Person - zum eigenen Vorteil - in unterschiedlichen Systemen bewegen kann, werden sie in das neue System übernommen und können auch da Karriere machen.

    Bei uns waren solche Leute besonders in der CDU/CSU willkommen, egal ob von der NSDAP oder der StaSi. Aber auch der Verfassungsschutz hat sie gerne genommen.

    Das wird in Korea nicht anders laufen.

    ___________________________________________________________



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.18 14:19 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: SchrubbelDrubbel 12.08.18 - 14:57

    Wer sagt, dass der Norden sich dem Süden anschließen wird und nicht umgekehrt?

  3. Re: Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: Kakiss 12.08.18 - 15:39

    SchrubbelDrubbel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer sagt, dass der Norden sich dem Süden anschließen wird und nicht
    > umgekehrt?


    Vielleicht bekommt ja jeder auch die Hälfte des anderen?
    Dann hätten wir Ost- und Westkorea.

    Oder die Teilen sich beide nochmal und wir haben Nordostkorea, Nordwestkorea, Südostkorea und Südwestkorea.

  4. Re: Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: SchrubbelDrubbel 12.08.18 - 16:16

    Föderale Stadtstaaten von Korea

  5. Re: Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: Umaru 12.08.18 - 17:08

    Südkorea wäre schön dämlich, sich mit NK zu vereinen. Allenfalls wird das als riesige Sonderwirtschaftszone verwaltet. Und das ganze Netzwerk aus Militär und Geheimdiensten will ja auch von was leben ^_°

  6. Re: Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: SchrubbelDrubbel 12.08.18 - 18:19

    Wer hat gesagt, das SK friedlich mit NK vereinigt wird?

  7. Re: Es wird laufen wie in Deutschland, 1949 & 1989

    Autor: Anonymer Nutzer 13.08.18 - 13:42

    Vielleicht läuft es tatsächlich, wie in Deutschland 1989:

    - Nordkorea wird offiziell abgeschafft.
    - Südkorea behält als das bessere Konzept den Namen und "gewinnt offiziell".
    - Eingeführt unter der demokratischen Fassade Südkoreas wird dann aber unsichtbar das System Nordkoreas - inklusive nord-koreanischer Hoffnungsträger als oberste Führer des neuen Gesamtkoreas - womit dann Nord-Korea "inoffiziell gewinnt"... ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.18 13:42 durch chillennium.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH, Braunschweig
  2. iS Software, Regensburg
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
      Indiegames-Rundschau
      Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

      Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
      Von Rainer Sigl

      1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
      2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
      3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch