1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Transparenzbericht: Behörden fragen…

Der Kommissar am Telefon ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Kommissar am Telefon ...

    Autor: Comicbuchverkäufer 16.03.18 - 15:05

    mit der Hotline des Providers.
    Nun hören sie aber mal zu, wir brauchen die Daten dringend.
    Oder wollen Sie schuld sein, wenn ein kleines Mädchen ...

    Ja, so funktioniert das halt nur im Fernsehen.
    Und das ist auch gut so!

  2. Re: Der Kommissar am Telefon ...

    Autor: reichhart 16.03.18 - 23:06

    Der echte KriPo-Kommissar am Telefon:
    'Schicken Sie mir die Daten per E-Mail. Meine Adresse: Müller Ät .... Aber "Müller" mit großem "M"...'

    Polizei im #Neuland halt

  3. Re: Der Kommissar am Telefon ...

    Autor: Handle 17.03.18 - 00:40

    Das war doch hoffentlich ein Scherz...oder?

  4. Re: Der Kommissar am Telefon ...

    Autor: belugs 17.03.18 - 01:26

    nö - Groß-Kleinschreibung finden viele bei Mail sehr wichtig :-)
    gruß

  5. Re: Der Kommissar am Telefon ...

    Autor: reichhart 17.03.18 - 08:25

    Nein, exakt so passiert, nachdem bei einem Provider mehrere Kundenwebsites mit KiPo-Bannern "verschönert" wurden (Ursache war ein Hack in einer Agentur).

    EDIT: In einer RFC ist (war?) Unterscheidung IMHO erlaubt. Aber es gibt keinen Mailserver der das macht. IMHO gab es das nur vor 30 Jahren in diesem komischen Post-internen Netzwerk.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.03.18 08:27 durch reichhart.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  3. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz, Bad Ems
  4. IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex