1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trusted Computing: Experten des…
  6. T…

Linux! Aber die deutsche Politik pennt ja vor sich hin!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Linux! Aber die deutsche Politik pennt ja vor sich hin!

    Autor: Tiles 23.08.13 - 18:35

    Also weisst du doch im Grunde auch dass Linux kein Ersatz für Windows ist :)

  2. Re: Linux! Aber die deutsche Politik pennt ja vor sich hin!

    Autor: LG Brent 24.08.13 - 10:18

    Du hast Recht, unter Windows gibt es für jedes Programm noch 33553235 Alternativen. Nur die meisten davon sind oft unbrauchbar, weil vielleicht 2-3 dieser Programme schon die besten in ihrem Gebiet sind. Dass OSS proprietärem Kram stets unterlegen ist, würde ich so nicht unterschreiben. Siehe Firefox, Chromium vs Internet Explorer als prominentes Beispiel. Wobei der IE etwas zur OSS-Qualität aufschließen konnte.

    Dass Linux keine Alternative für Windows ist stimmt auch nicht. Für mich hat es Windows komplett abgelöst. Früher brauchte ich noch Dualboot, doch das kann ich mir durch das wachsende Spielangebot nun auch sparen. Braucht eben nicht jeder Cubase, Photoshop und co. (läuft PS nicht sogar mit Wine?) und ich kenne auch viele Leute, die auch auf Linux umgestiegen sind, obwohl sie nicht einmal Entwickler sind.

  3. Re: Linux! Aber die deutsche Politik pennt ja vor sich hin!

    Autor: BLi8819 24.08.13 - 11:35

    Du tust ja so, als ob alle Welt Grafikdesigner wären...
    Dann behält man halt 10 Windowsrechner. Wenn die Behörde überhaupt so viele benötigt... Kein Normaler Arbeitsplatz braucht 3DS Max oder Photoshop.

  4. Re: Linux! Aber die deutsche Politik pennt ja vor sich hin!

    Autor: baltasaronmeth 26.08.13 - 08:35

    Mir dauert das zu lange, also möchte ich an dieser Stelle die Diskussion auf Apparmor bringen. Was ist aus den Disputanten geworden? Keine Disziplin mehr...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. ARZ Haan AG, Stuttgart, Nürnberg, München
  3. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach
  4. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189€ (Bestpreis)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  4. 189,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter