1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Twitter will Ortungsfunktion für…

Twitter will Ortungsfunktion für Tweets integrieren

Twitter will künftig den momentanen Aufenthaltsort der Autoren speichern, die einen Tweet veröffentlichen. Damit sollen Nutzer künftig Informationen von Twitterern ausfiltern können, die sich vor Ort befinden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wozu noch Überwachungsstaat? 5

    Tweed | 24.08.09 08:55 24.08.09 14:03

  2. Hab Ordnungsfunktion gelesen und war begeistert 1

    Insider | 24.08.09 13:55 24.08.09 13:55

  3. Twitter ersetzt Verkehrsminister 3

    Siga9876 | 24.08.09 10:17 24.08.09 11:08

  4. Wozu noch Überwachungsstaat? 3

    Tweed | 24.08.09 08:56 24.08.09 09:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  4. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Ohne DVD für 51€ pro Jahr, mit DVD für 67€ pro Jahr, reines Digitalabo für 39,99€ pro Jahr
  2. Ohne DVD + Digitalausgaben + Werbefrei auf pcgames.de lesen + 10€ Amazon-Gutschein für 51€ pro...
  3. Heft + Digital + 15€ Amazon-Gutschein + buffed werbefrei für 75€ pro Jahr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de