1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Übersetzungsfehler: Silikon und…

Silikon ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Silikon ...

    Autor: Danse Macabre 23.01.12 - 11:48

    Wann lernen die Übersetzer endlich mal, dass Silikon in Brüste gehört, aber nicht in Computer! :) Dieser Fehler ist so uralt, dass ich mich immer wieder wundern muss. Das ist fast so schlimm wie "Standart" anstelle von Standard.

  2. Re: Silikon ...

    Autor: Endwickler 23.01.12 - 11:58

    Danse Macabre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wann lernen die Übersetzer endlich mal, dass Silikon in Brüste gehört, aber
    > nicht in Computer! :) Dieser Fehler ist so uralt, dass ich mich immer
    > wieder wundern muss. Das ist fast so schlimm wie "Standart" anstelle von
    > Standard.

    Nun, so manches Silikon muss auch wieder aus Brüsten entfernt werden, weil es eher auf eine Baustelle gehört.

  3. Re: Silikon ...

    Autor: Autor-Free 23.01.12 - 12:07

    Danse Macabre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dass Silikon in Brüste gehört
    Genau wegen Menschen wie dir ist diese Welt ein Stück schlechter als sie sein sollte/könnte. Wie weit sind wir bitte, dass es Leute gibt, die sagen, dass ein Kunststoff in den Körper gehört damit diese "besser" aussieht. Frauen mit kleinen Brüsten und Frauen mit großen Brüsten machen keinen Unterschied ihrer Person aus, den einzigen Unterschied machst du aus, weil du letztere besser findest. Wenn jemand dem letzteren Bild nicht entspricht, muss er so oft operiert werden, bis er so aussieht. Ich hoffe du langsam umdenken und diese ignorante Einstellung ändern.
    Verdrehte Welt.

    teKKno

  4. Du weisst,...

    Autor: carp 23.01.12 - 12:10

    ... was Ironie ist?

  5. Re: Silikon ...

    Autor: Danse Macabre 23.01.12 - 12:10

    Autor-Free schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danse Macabre schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dass Silikon in Brüste gehört
    > Genau wegen Menschen wie dir ist diese Welt ein Stück schlechter als sie
    > sein sollte/könnte. Wie weit sind wir bitte, dass es Leute gibt, die sagen,
    > dass ein Kunststoff in den Körper gehört damit diese "besser" aussieht.
    > Frauen mit kleinen Brüsten und Frauen mit großen Brüsten machen keinen
    > Unterschied ihrer Person aus, den einzigen Unterschied machst du aus, weil
    > du letztere besser findest. Wenn jemand dem letzteren Bild nicht
    > entspricht, muss er so oft operiert werden, bis er so aussieht. Ich hoffe
    > du langsam umdenken und diese ignorante Einstellung ändern.
    > Verdrehte Welt.

    Ach so ist das. ;)

  6. Re: Du weisst,...

    Autor: Trolltreter 23.01.12 - 12:33

    carp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... was Ironie ist?

    Hört bloß mit eurer Ironie auf, die versteht in Deutschland sowieso keiner.

  7. Re: Silikon ...

    Autor: Autor-Free 23.01.12 - 12:47

    Danse Macabre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wann lernen die Übersetzer endlich mal, dass Silikon in Brüste gehört, aber
    > nicht in Computer! :) Dieser Fehler ist so uralt, dass ich mich immer
    > wieder wundern muss. Das ist fast so schlimm wie "Standart" anstelle von
    > Standard.


    Im normal Fall erkenne ich ironische Bemerkungen, in diesem Fall ist es mir nicht ersichtlich dass hier irgendetwas ironisch gemeint sein soll. Das ":)" Smiley unterstreicht in meinen Augen noch einmal, dass das Kommentar nicht ironisch gemeint ist.
    Und wenn es wirklich ironisch gemeint war, dann finde ich diese Ironie einfach nur tief und derb.

    teKKno

  8. Mehr Generalisierungen bitte!

    Autor: pool 23.01.12 - 12:50

    > die Übersetzer

    Ja genau! Die Übersetzer sind doch alle gleich und die Übersetzer machen alle genau diesen unheimlich peinlichen Fehler. -_-

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Security Administrator (m/w/d)
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. iOS Developer (m/w/d)
    Linova Software GmbH, München (Home-Office möglich)
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Schock GmbH, Regen
  4. Digitalisierungsbeauftragter (w/m/d)
    Stadt Unterschleißheim, Unterschleißheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 10,49€
  3. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 27,99€, Dragonball Z Kakarot für 16,99€, This War of...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Datenschutz-Kritik an 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  2. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  3. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Aida: Esa und Nasa proben die Rettung der Welt
Aida
Esa und Nasa proben die Rettung der Welt

Diese Aida ist keine Oper: Am 24. November 2021 wollen Esa und Nasa eine Mission starten, um die Abwehr einer Kollision eines Asteroiden mit der Erde zu testen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair Der ewige Optimist
  2. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  3. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall