1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umkehr: Google stellt CalDAV-API doch…

CalDAV + Android

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. CalDAV + Android

    Autor: izzyu 06.06.13 - 15:23

    und jetzt noch bitte wieder CalDAV direkt in Android integrieren und wir wären alle etwas glücklicher!

  2. Re: CalDAV + Android

    Autor: jayrworthington 06.06.13 - 15:40

    izzyu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und jetzt noch bitte wieder CalDAV direkt in Android integrieren und wir
    > wären alle etwas glücklicher!

    Ain't gonna happen, genausowenig wie native xmpp oder sip-messaging.

  3. Vorteil?

    Autor: SJ 06.06.13 - 16:36

    Was ist der Vorteil von CalDav ggü ActiveSync?

    Soweit ich das verstehe kann mit CalDav ein externer Kalender eingebunden werden während mit AS die Einträge lokal gesynct werden...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  4. Re: Vorteil?

    Autor: tingelchen 06.06.13 - 17:13

    ActiveSync ist ein Microsoft Produkt, mit dem man Daten von MS Produkten synchronisieren kann.

    CalDAV ist ein offener Standard.

    Wenn du also nicht zufällig einen Windows Server im Internet stehen hast, dann bringt dir ActiveSync herzlich wenig. Alternativ gibt es OpenSync.

  5. Re: Vorteil?

    Autor: kmork 06.06.13 - 17:54

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du also nicht zufällig einen Windows Server im Internet stehen hast,
    > dann bringt dir ActiveSync herzlich wenig. Alternativ gibt es OpenSync.


    Dazu kommt, dass Microsoft auch schon munter Schutzgeld erpresst hat wegen Softwarepatente bzgl. ActiveSync. Aus diesen Gründen sollte man als Entwickler immer einen Bogen um deren Dreck machen, zumindest wenn man seine Produkte auch in den USA verkaufen will.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.13 17:55 durch kmork.

  6. Horde

    Autor: SJ 06.06.13 - 23:29

    Horde hat AS support :)

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  7. Re: Horde

    Autor: thomas.1986 07.06.13 - 11:42

    Horde kann jetzt aber auch CalDAV und CardDAV :)

    Ich habe das mit diesen beiden Android Apps (beides CalDAV https://play.google.com/store/apps/details?id=com.icalparse und CardDAV https://play.google.com/store/apps/details?id=com.vcard.android) hier getestet und es scheint zu funktionieren. Sollte daher auch z.B. am Desktop (versuche es hier gerade in Evolution einzubinden und bin guter Dinge) klappen.

  8. Re: CalDAV + Android

    Autor: bitfire 01.04.14 - 12:58

    Wir haben Seite Ende 2013 die erste professionelle Open-Source(!)-App entwickelt die gleichzeitiges Syncen von CalDAV und CardDAV erlaubt. Sie heisst DAVdroid und wir entwickeln die App sehr aktiv weiter und legen sehr hohen Wert auf Security und Privatsphäre.

    http://davdroid.bitfire.at oder GitHub: https://github.com/rfc2822/davdroid

    Horde wird neben vielen anderen Services übrigens auch supportet!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Manager Cloud / PaaS / IaaS (m/w/d)
    iWelt GmbH + Co. KG, Eibelstadt
  2. SPS-Programmierer / Senior C# .Net Software-Entwickler (m/w/d)
    INSYS TEST SOLUTIONS GmbH, Regensburg
  3. Koordinator (m/w/d) Digitalisierungsprozesse
    Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH, Feuchtwangen
  4. API-Entwicklerin (m/w/d)
    GASAG AG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. nur für Prime-Mitglieder
  2. (u. a. Monster Hunter World - Iceborne (DLC) für 18,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition...
  3. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  4. (u. a. Crucial Ballistix Max RGB DDR4-4000 MHz 32GB Kit für 283,99€, Crucial P5 1TB PCIe SSD...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf