1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Razzia bei Filesharing…

Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Salzbretzel 17.10.19 - 14:53

    Erst wird Rapidshare abgewrackt weshalb sich der Nutzer einen neuen Hoster sucht. Dann Megauploadet und von den kleinen Hostern will ich ja garnicht reden!
    Jedesmal diese Konjunkturpakete indem ein Hoster erschlagen wird damit zwei neue aufmachen, Hardware kaufen und Menschen einstellen.
    Mit diesen Verstecken Konjunkturpaketen muss endlich Schluss sein!
    </offensichtlicher Sarkasmus>
    Ich bin mal gespannt was jetzt kommt. Ich hab das Gefühl das nach jeder Portalschließung oder Hoster Abmahnung drei neue hoch kommen und die Wirtschaft beleben.
    Ich glaube das wird erst enden wenn man bei der Anmietung von großen Bandbreiten Rechenschaft ablegen müsste wofür das ist.
    Weshalb der Hoster in ein anderes Land wandert.

    @_.._@
    Ich habe KEINE Ahnung wie solche Aktionen nicht nur Anreize für neue Hoster werden soll. Ob das unter der aktuellen Gesetzgebung überhaupt etwas werden kann?
    Egal - mal sehen was die aktuelle Abwrackprämie für share-online auf den Markt auslöst.

  2. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: thecrew 17.10.19 - 15:02

    Salzbretzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erst wird Rapidshare abgewrackt weshalb sich der Nutzer einen neuen Hoster
    > sucht. Dann Megauploadet und von den kleinen Hostern will ich ja garnicht
    > reden!
    > Jedesmal diese Konjunkturpakete indem ein Hoster erschlagen wird damit zwei
    > neue aufmachen, Hardware kaufen und Menschen einstellen.
    > Mit diesen Verstecken Konjunkturpaketen muss endlich Schluss sein!
    >
    > Ich bin mal gespannt was jetzt kommt. Ich hab das Gefühl das nach jeder
    > Portalschließung oder Hoster Abmahnung drei neue hoch kommen und die
    > Wirtschaft beleben.
    > Ich glaube das wird erst enden wenn man bei der Anmietung von großen
    > Bandbreiten Rechenschaft ablegen müsste wofür das ist.
    > Weshalb der Hoster in ein anderes Land wandert.
    >
    > @_.._@
    > Ich habe KEINE Ahnung wie solche Aktionen nicht nur Anreize für neue Hoster
    > werden soll. Ob das unter der aktuellen Gesetzgebung überhaupt etwas werden
    > kann?
    > Egal - mal sehen was die aktuelle Abwrackprämie für share-online auf den
    > Markt auslöst.

    Oder es kommt wieder was komplett dezentrales wie das gute alte Bittorrent nur mit Ip Weichen ala Tor Netzwerk. Es wird immer mittel und wege geben.... Sollte der letzte Strick reißen, verschickt man halt Festplatten/USB Sticks oder SD Karten) per Post (so wie in den guten alten Zeiten) haha...

  3. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Tijuana 17.10.19 - 15:07

    Oder man nutzt wie in den 90's das gute alte FTP/SSH dadurch ist überhaupt erst ein "Markt" entstanden den es übrigens immer noch gibt ;-)

  4. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Schrödinger's Katze 17.10.19 - 15:08

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > per Post (so wie in den guten alten Zeiten) haha...

    RIP von Gravenreuth

  5. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Salzbretzel 17.10.19 - 15:17

    haaalt Halt H A L T
    Es gibt aktuell noch FTP Server wo man Zeug läd?
    Ich ähm ...
    das ist doch total verfolgbar und wieso ... ???
    WAS?

    Oder meinst du die OCH sind die Kinder davon - die meinst du?
    Gibt es wirklich FTP Server wo das Zeug nicht irgendwie anonymisiert geteielt wird? Irgendwie will ich dir da nicht glauben - klingt wirklich irritierend für mich. Aber wahrscheinlich bin ich zu lange aus dem Spiel raus.

  6. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: thecrew 17.10.19 - 15:33

    Salzbretzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > haaalt Halt H A L T
    > Es gibt aktuell noch FTP Server wo man Zeug läd?
    > Ich ähm ...
    > das ist doch total verfolgbar und wieso ... ???
    > WAS?
    >
    > Oder meinst du die OCH sind die Kinder davon - die meinst du?
    > Gibt es wirklich FTP Server wo das Zeug nicht irgendwie anonymisiert
    > geteielt wird? Irgendwie will ich dir da nicht glauben - klingt wirklich
    > irritierend für mich. Aber wahrscheinlich bin ich zu lange aus dem Spiel
    > raus.

    Ja, natürlich gibt es Scene FTP. Da kommt aber nicht jeder Hans und Franz dran.
    Was meiste wie die meisten "großen uploader" ihr Zeug auf die Filehoster schieben? Die laden das nicht selber von zuhause hoch. Die lassen den Server online auf Shareonline oder Uploaded schieben über dicke Leitungen... hehe.

  7. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Salzbretzel 17.10.19 - 16:08

    Das große Uploader eigene FTP Server betreiben hatte ich vermutet. So müssen Sie nur einmal hochladen. Aber das FTP Server zum Download noch heute existieren war der Punkt der mich irritiert.
    Ist so ein Mindblow Moment

  8. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: heikom36 17.10.19 - 16:10

    Tja... der eine Einbrecher ist vom Markt, dann kommt der nächste - so ist es nunmal.
    Aber was willst du damit sagen? Sollen Straftäter deswegen nicht mehr verfolgt werden oder wie ist das zu verstehen?

  9. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Salzbretzel 17.10.19 - 21:57

    Gedanke des Beitrages war es - das hier eine Symptombekämpfung begangen wurde. Das ist zu einem gewissen Grad unbefriedigend da eine Ursachenbekämpfung doch eigentlich wünschenswert wäre. Aber ich hab keine Ahnung wie die Ursache (es ist relativ einfach einen solchen "bösen" OCH zu gründen und damit Gewinn zu machen) beseitigt werden kann.

  10. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: berritorre 17.10.19 - 22:08

    Gibt's den eigentlich noch oder wurde der irgendwann mit Betonschuhen in ein Hafenbecken geworfen? Habe schon lange nix mehr von dem gehört.

  11. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: berritorre 17.10.19 - 22:14

    Gerade gesehen, ist schon 2010 im Alter von 62 Jahren gestorben. Von Betonschuhen stand da nix. Hat sich wohl selbst das Leben genommen, um sich einer Haftstrafe zu entziehen.

  12. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: TrollNo1 18.10.19 - 08:14

    Übers IRC sollte es auch noch Channels geben, bei denen man sich gewisse Dinge von den Bots schicken lassen kann.

    Hab ich aber auch vor Jahren das letzte Mal von gelesen.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  13. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: Schrödinger's Katze 18.10.19 - 12:51

    berritorre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade gesehen, ist schon 2010 im Alter von 62 Jahren gestorben. Von
    > Betonschuhen stand da nix. Hat sich wohl selbst das Leben genommen, um sich
    > einer Haftstrafe zu entziehen.

    Was glaubst du warum ich RIP geschrieben hatte?

  14. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: berritorre 18.10.19 - 16:48

    Danach war es mir dann auch klar... ;-)

  15. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: ip_toux 20.10.19 - 16:48

    IRC und xddc

  16. Re: Immer diese Abwrackprämie für Hoster - unerhört!

    Autor: quadronom 01.11.19 - 21:39

    Gab doch auch so ein Spezialprogramm, mit dem du auf gehackte FTP Server zugreifen konntest, wo dann Filmchen hochgeladen waren, oder nicht?

    %0|%0

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Beiselen GmbH, Ulm
  4. über Badenoch + Clark, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 1,99€
  3. (-58%) 24,99€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

  1. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
    Red Dead Redemption 2 PC
    Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

    Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

  2. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
    Auslandskoordination
    Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

    Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

  3. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
    Benzinpreis-Proteste
    Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

    Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.


  1. 17:44

  2. 17:17

  3. 16:48

  4. 16:30

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:08

  8. 14:47