1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Webradio Pandora hat 50 Millionen…

Nachricht über ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nachricht über ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

    Autor: knt 02.04.10 - 17:13

    Was interessiert mich ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

  2. Wieso jeder Furz wird doch berichtet.

    Autor: T. J. 02.04.10 - 17:54

    Wen interessiert ob das jemanden interessiert. Die Medien sind ein ewig währendes Perpetuum Mobile der Belanglosigkeit für 99% der Menschen.

  3. Re: Nachricht über ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

    Autor: Jeem 03.04.10 - 00:56

    Weil Pandora ein einzigartiges und extrem geniales Projekt ist. Ich konnte und kann mit Internetradio nix anfangen - finde höchstens hin und wieder mal 'nen Song der mir passt. Pandora hatte mich nach zwei oder drei Tagen soweit, das praktisch nur noch gute Songs kamen. Habe dabei auch ne Menge cooler Bands kennengelernt. Hoffentlich kommt es bald zurück nach D.

  4. Re: Nachricht über ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

    Autor: larifari 04.04.10 - 13:40

    es gibt gefühlte 120.000.000 Internet-Radiosender, ich habe mit ein wenig Suchen ca. 12 Sender gefunden, die ich mehr oder weniger regelmäßig höre. Registrieren mußte ich mich nirgendwo und keiner der Sender hat mich wegen meiner deutschen IP rausgeschmissen. Es erstaunt mich immer wieder was Leute sich so alles bieten lassen. :)
    Beispiele? -> http://somafm.com/

  5. Re: Nachricht über ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

    Autor: blah 04.04.10 - 21:42

    > Weil Pandora ein einzigartiges und extrem geniales Projekt ist.

    genau wie last.fm? ^^ ich find das das ein ziemlich guter "ersatz" ist und die sperren deutsche nicht aus.

  6. Re: Nachricht über ein Radio das man in Deutschland nicht hören kann?

    Autor: ehemaliger Pandora-Hörer 05.04.10 - 01:41

    last.fm wird allerdings von den Raubrittern des 21. Jahrhunderts massiv gesponsort, wenn ich 3 mal pro Stunde dämliche gez-Werbung hören muss, verzichte ich auf last.fm.

    Kostenpflichtig in hoher Qualität und ohne Werbung gibt es dort leider nicht, Aupeo bietet das zwar an, aber ich glaube bei Aupeo gibt es deutlich weniger Musik als bei last.fm.

    Pandora bietet nur noch 40 Stunden pro Monat Musik an, inwiefern man das mit Browsercache löschen umgehen kann, weiß ich nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  4. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de