1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschutz: Consumer Reports…

Ist schade

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist schade

    Autor: Filius 11.08.17 - 17:24

    Ich hätte mir gerne ein Surface Pro gekauft. Über die häufigen Qualitätsmängel bin ich dann auch schnell gestoßen, das hätte ich aber durchaus riskiert. Dass das Gerät aber praktisch nicht zu öffnen ist hat mich dann aber vom Kauf abgehalten. Nach zwei Jahren intensiver Nutzung ist erfahrungsgemäß der Akku platt, so ein Design sollte man nicht unterstützen.

  2. Re: Ist schade

    Autor: tpk 11.08.17 - 18:38

    Mein Pro 3 ist 2,5 Jahre und mein Arbeits und Freizeits-PC, ist also praktisch jeden Tag im Schnitt viele Stunden gelaufen. Der Akku hält noch gefühlte 2-3 Stunden und ich würde meinen, dass es in der Praxis auch am Anfang kaum für 4h gereicht hat. Bin zufrieden mit dem Ding, für mein Web Programmieren an zwei zusätzlichen Screens reicht die Performance dicke, was mich immer noch wundert angesichts der Größe des Teils. Der Service von MS ist wohl auch nicht schlecht, man kommt gut durch und die schicken ein Ersatzgerät sogar bevor man sein eigenes einschickt. Hab ich aber nicht benötigt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.17 18:40 durch tpk.

  3. Re: Ist schade

    Autor: redmord 11.08.17 - 19:56

    AFAIK werden Surface-Geräte fast immer direkt getauscht.

    Hatte auch schon ein Surface 3 (ohne PRO) mit vielen Pixelfehlern nach ~ 1 Jahr. Wahr aber auch sicherlich mehr ein Bedienfehler (extrem starkes Tippen). Nach 5 Minuten in der Hotline wurde fast am selben Tag ein Ersatzgerät rausgeschickt.

  4. Re: Ist schade

    Autor: Filius 12.08.17 - 07:00

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AFAIK werden Surface-Geräte fast immer direkt getauscht.

    Vom Umweltgedanken abgesehen will ich aber nicht alle zwei-drei Jahre, wenn der Akku platt ist, mein Gerät um 2000¤ tauschen ;)

  5. Re: Ist schade

    Autor: Evron 12.08.17 - 11:18

    Filius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redmord schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK werden Surface-Geräte fast immer direkt getauscht.
    >
    > Vom Umweltgedanken abgesehen will ich aber nicht alle zwei-drei Jahre, wenn
    > der Akku platt ist, mein Gerät um 2000¤ tauschen ;)


    Scheiß auf die Umwelt... Bei 8 Milliarden Menschen hat die Umwelt eh schon unweigerlich verloren.

  6. Re: Ist schade

    Autor: redmord 12.08.17 - 12:41

    Wird ja "refurbished" und beim nächsten Austausch wieder benutzt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.17 12:42 durch redmord.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. QEST Quantenelektronische Systeme GmbH, Holzgerlingen
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-27%) 14,50€
  3. (-44%) 13,99€
  4. (-10%) 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4