Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschutz: Consumer Reports…

Ist schade

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist schade

    Autor: Filius 11.08.17 - 17:24

    Ich hätte mir gerne ein Surface Pro gekauft. Über die häufigen Qualitätsmängel bin ich dann auch schnell gestoßen, das hätte ich aber durchaus riskiert. Dass das Gerät aber praktisch nicht zu öffnen ist hat mich dann aber vom Kauf abgehalten. Nach zwei Jahren intensiver Nutzung ist erfahrungsgemäß der Akku platt, so ein Design sollte man nicht unterstützen.

  2. Re: Ist schade

    Autor: tpk 11.08.17 - 18:38

    Mein Pro 3 ist 2,5 Jahre und mein Arbeits und Freizeits-PC, ist also praktisch jeden Tag im Schnitt viele Stunden gelaufen. Der Akku hält noch gefühlte 2-3 Stunden und ich würde meinen, dass es in der Praxis auch am Anfang kaum für 4h gereicht hat. Bin zufrieden mit dem Ding, für mein Web Programmieren an zwei zusätzlichen Screens reicht die Performance dicke, was mich immer noch wundert angesichts der Größe des Teils. Der Service von MS ist wohl auch nicht schlecht, man kommt gut durch und die schicken ein Ersatzgerät sogar bevor man sein eigenes einschickt. Hab ich aber nicht benötigt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.17 18:40 durch tpk.

  3. Re: Ist schade

    Autor: redmord 11.08.17 - 19:56

    AFAIK werden Surface-Geräte fast immer direkt getauscht.

    Hatte auch schon ein Surface 3 (ohne PRO) mit vielen Pixelfehlern nach ~ 1 Jahr. Wahr aber auch sicherlich mehr ein Bedienfehler (extrem starkes Tippen). Nach 5 Minuten in der Hotline wurde fast am selben Tag ein Ersatzgerät rausgeschickt.

  4. Re: Ist schade

    Autor: Filius 12.08.17 - 07:00

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AFAIK werden Surface-Geräte fast immer direkt getauscht.

    Vom Umweltgedanken abgesehen will ich aber nicht alle zwei-drei Jahre, wenn der Akku platt ist, mein Gerät um 2000¤ tauschen ;)

  5. Re: Ist schade

    Autor: Evron 12.08.17 - 11:18

    Filius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redmord schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK werden Surface-Geräte fast immer direkt getauscht.
    >
    > Vom Umweltgedanken abgesehen will ich aber nicht alle zwei-drei Jahre, wenn
    > der Akku platt ist, mein Gerät um 2000¤ tauschen ;)


    Scheiß auf die Umwelt... Bei 8 Milliarden Menschen hat die Umwelt eh schon unweigerlich verloren.

  6. Re: Ist schade

    Autor: redmord 12.08.17 - 12:41

    Wird ja "refurbished" und beim nächsten Austausch wieder benutzt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.17 12:42 durch redmord.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  2. BWI GmbH, Bonn, Köln, Meckenheim, München, Nürnberg
  3. TUI Group, Hannover
  4. Bock 1 GmbH & Co. KG, Postbauer-Heng

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 50€-Steam-Guthaben erhalten
  2. bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. SpaceX Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. SSD: Microns QLC-Flash-Speicher nutzt 64 Zellschichten
    SSD
    Microns QLC-Flash-Speicher nutzt 64 Zellschichten

    Die 5120 Ion von Micron ist die erste SSD mit QLC-Flash-Speicher. Der Hersteller schichtet 96 Zellebenen und erreicht so 1 TBit pro Chip, die Enterprise-SSD wiederum gibt es mit bis zu 8 TByte Kapazität.

  2. MKR Vidor 4000 und Uno Wifi Rev. 2: Zwei neue Arduino-Boards für Bastler und IoT
    MKR Vidor 4000 und Uno Wifi Rev. 2
    Zwei neue Arduino-Boards für Bastler und IoT

    Arduino bringt mit dem MKR Vidor 4000 und dem Uno Wifi Rev. 2 zwei neue Bastlerplatinen auf den Markt. Diese sollen sich an Nutzer richten, die in den Bereich der FPGAs einsteigen oder Geräte für das Internet der Dinge bauen wollen.

  3. Luftfahrt: Boeing darf Klappflügel einsetzen
    Luftfahrt
    Boeing darf Klappflügel einsetzen

    Um die Flughäfen nicht wie Airbus zu Umbauten zu zwingen, hat sich Boeing für seine 777x etwas einfallen lassen: Die Spannweite kann für das Anfahren an das Gate verringert werden. Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat die Neuentwicklung zugelassen.


  1. 12:54

  2. 12:39

  3. 12:24

  4. 12:07

  5. 11:52

  6. 11:40

  7. 11:30

  8. 11:20