1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vernetzte Sensoren: Mother…

Vernetzte Sensoren: Mother kontrolliert den Haushalt

Nabaztag-Entwickler Rafi Haladjian hat mit seinem Unternehmen Sense auf der CES "Mother" vorgestellt, ein System aus vernetzen Sensoren, die helfen sollen, den Alltag unter Kontrolle zu halten. Es warnt beispielsweise, wenn der Kühlschrank offen ist, die Katze das Haus verlässt oder jemand vergisst, seine Tabletten zu nehmen.


Stellenmarkt
  1. Bachelor of Science - Informatik (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. IT-Spezialisten/IT-Spezialis- tinnen (m/w/d) im Bereich Applikationsbetrieb/2nd Level
    Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  3. Expertin bzw. Experte IT-Sicherheitsarchitektur bzw. Cyber Security (m/w/d)
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  4. Data Engineer im Chief Data Office (m/w/d)
    Allianz Versicherungs-AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. (u. a. Kindle Scribe, Echo Dot Kids, Alexa Sprachfernbedienung Pro, der neue Fire TV Cube)
  3. 74,99€
  4. 259€ (Tiefstpreis, UVP Konsole: 299€, Einzelpreis FIFA 23: 79,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de