Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verwaltungsrichter…

Verwaltungsrichter: Verfassungsgericht soll über neuen Rundfunkbeitrag urteilen

Ein Richter meint, dass das Bundesverfassungsgericht über die Rechtmäßigkeit des neuen Rundfunkbeitrags entscheiden muss. Die ersten Klagen gegen Zahlungsaufforderungen dürften bald bei den Verwaltungsgerichten eintreffen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Prof. Otto Wulff nannte ZDF-Bericht im heute journal am Folgetag "schockierend"... GEZ geprellt? 1

    Uzzi | 07.01.13 23:58 07.01.13 23:58

  2. Demokratie 1

    zwangsregistrierter | 07.01.13 14:58 07.01.13 14:58

  3. Ich habe kein Auto ..... (Seiten: 1 2 ) 26

    barforbarfoo | 05.01.13 14:41 07.01.13 14:39

  4. Re: Die ÖR-Sender leisten zu wenig für das Geld

    Baron Münchhausen. | 07.01.13 13:01 Das Thema wurde verschoben.

  5. Haha, sehr witzig 1

    S-Talker | 07.01.13 12:48 07.01.13 12:48

  6. Zahlen für das was man sehen möchte 9

    flow77 | 05.01.13 22:32 07.01.13 12:35

  7. Jeder zahlen okay! ABER NICHT 17,98 Euro!!!! 1

    Andreas2k | 07.01.13 10:58 07.01.13 10:58

  8. Die ÖR-Sender leisten zu wenig für das Geld (Seiten: 1 2 ) 27

    rudluc | 05.01.13 17:54 07.01.13 01:54

  9. Rundfunkgebühren bleiben stabil - vorerst 2

    glmde2 | 06.01.13 23:00 06.01.13 23:32

  10. Man wird sehen, was das VG entscheidet. 2

    phex | 06.01.13 13:10 06.01.13 21:50

  11. wie wäre es mit einer Metoriten-Schutz-Steuer? 3

    Reclaver | 06.01.13 12:18 06.01.13 21:49

  12. wie man sich dagegen wehren kann 9

    profi-knalltüte | 05.01.13 14:46 06.01.13 21:34

  13. 95% der ganzen Crap- und Regionalsender abschaffen 2

    Baron Münchhausen. | 06.01.13 19:00 06.01.13 19:14

  14. Pro GEZ 18

    triplekiller | 05.01.13 15:13 06.01.13 15:44

  15. Bitte um Aufkärung für den Fall, dass man nichts zahlt 13

    glmde2 | 05.01.13 18:25 06.01.13 11:44

  16. Luft und Atemsteuer??? Unbedingt Zahlung verweigern oder nur "unter Vorbehalt" zahlen!!!! 5

    Anonymer Nutzer | 05.01.13 14:37 06.01.13 10:26

  17. Unterhaltung in ÖR 1

    crazypsycho | 06.01.13 01:01 06.01.13 01:01

  18. wie schafft's die FDP über die 5%-Hürde? 7

    hansi110 | 05.01.13 19:19 05.01.13 21:53

  19. ich denke nicht das das kassiert wird, wir sind in deutschland ... 17

    profi-knalltüte | 05.01.13 14:35 05.01.13 21:35

  20. ÖR ist suoer (Seiten: 1 2 ) 36

    Katzenfutter | 05.01.13 14:14 05.01.13 21:32

  21. Von 10¤ zu 30¤ ... (Seiten: 1 2 ) 31

    Dadie | 05.01.13 15:08 05.01.13 20:26

  22. Das hab ich gerade abgeschickt 5

    StefanGrossmann | 05.01.13 17:49 05.01.13 19:25

  23. Ursache und Wirkung vertauscht 1

    Jochen_0x90h | 05.01.13 19:00 05.01.13 19:00

  24. Volker Beck will die Leute für dumm verkaufen 2

    Mingfu | 05.01.13 15:05 05.01.13 18:13

  25. Thema Gez in Internet oder Kabelgebühren integrieren 1

    ThomasPfau | 05.01.13 17:54 05.01.13 17:54

  26. Wieso bekommen es nur die deutschen ÖR nicht gebacken? 4

    freeh18 | 05.01.13 16:24 05.01.13 17:21

  27. Der Staat soll sich komplett verpissen 19

    Anonymer Nutzer | 05.01.13 14:25 05.01.13 16:38

  28. Armutszeugnis... 3

    azeu | 05.01.13 15:32 05.01.13 16:13

  29. Re: Pro GEZ

    Lapje | 05.01.13 15:51 Das Thema wurde verschoben.

  30. So Nicht! 2

    FrankTzFL1977 | 05.01.13 14:39 05.01.13 15:38

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  3. ERWEKA GmbH, Heusenstamm, Langen
  4. CSL Behring GmbH, Marburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

  1. Gerichtsverfahren: Mirai-Entwickler hoffen auf Sozialstunden beim FBI
    Gerichtsverfahren
    Mirai-Entwickler hoffen auf Sozialstunden beim FBI

    Drei US-Studenten haben das Mirai-Botnetzwerk aufgebaut. Seit 18 Monaten arbeiten sie mit dem FBI zusammen. Nun hoffen sie, dass sich die Zusammenarbeit in ihrem Gerichtsverfahren auszahlt.

  2. Smartphones: Xiaomi bestätigt Werbung im Einstellungsmenü
    Smartphones
    Xiaomi bestätigt Werbung im Einstellungsmenü

    Ein Reddit-Nutzer hat kürzlich Werbung in den Einstellungen seines Xiaomi-Smartphones entdeckt, die auch nach Abschaltung der entsprechenden Option nicht verschwand. Der Hersteller hat die Praxis jetzt bestätigt - als "integralen Bestandteil des Geschäftsmodells".

  3. Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
    Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
    Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

    Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.


  1. 15:59

  2. 15:35

  3. 15:00

  4. 14:46

  5. 14:31

  6. 13:20

  7. 13:05

  8. 12:50