1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: StackVM

Video: StackVM

StackVM soll den Zugriff auf virtuelle Maschinen in den Browser verlagern. Dazu verwenden die Entwickler den Javascript-Server Node. Sie haben auf dessen Basis eigene Module programmiert. StackVM verwendet die virtuelle Maschine Qemu.


Stellenmarkt
  1. InVision AG, Düsseldorf
  2. Spielkartenfabrik Altenburg GmbH über talents for it GmbH, Altenburg
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. m3connect GmbH, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,90€ (mit Club-Deal-Rabatt - Bestpreis!)
  2. (u. a. DXRacer Formula Series F08-NB Gaming Stuhl aus Kunstleder für 214,90€, SONGMICS...
  3. (u. a. Crucial MX500 500GB für 55,90€, Fritz!Box 7530 für 105,28€, Razer Deathadder Essential...
  4. (u.a. Lioncast LX55 Gaming Headset für 44,96€, Lioncast Joy-Con Quad-Charger für Nintendo...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de