1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videoplattform und Zensur: Türkei…

Passend dazu gestern in den Nachrichten...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passend dazu gestern in den Nachrichten...

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.14 - 18:58

    Als ich in den Nachrichten gestern hören durfte "Koran anstatt Mathe Unterricht" konnte ich nur noch mit dem Kopf schütteln...

  2. Re: Passend dazu gestern in den Nachrichten...

    Autor: BilboNeuling 27.03.14 - 21:40

    Sehr bedenkenswert ist, das erst mal Türkisch gelernt werden soll und dann deutsch.
    Dazu habe ich ein Video gesehen, eine Reportage "Bloß nicht anpassen"

  3. Re: Passend dazu gestern in den Nachrichten...

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.14 - 23:21

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als ich in den Nachrichten gestern hören durfte "Koran anstatt Mathe
    > Unterricht" konnte ich nur noch mit dem Kopf schütteln...

    Ob meine Nachkommen noch den Tag erleben dürfen, an dem die schlimmste aller Krankheiten, die Geisel der Menschheit, das Laster der Jahrtausende besiegt ist, die Religion ?

  4. Re: Passend dazu gestern in den Nachrichten...

    Autor: Little_Green_Bot 28.03.14 - 08:16

    Naja, "passend" finde ich das nicht, weil Korruption und Religion etwas verschiedenes sind. Die YT-Sperre wurde politisch begründet, nicht religiös.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  5. Re: Passend dazu gestern in den Nachrichten...

    Autor: Tijuana 28.03.14 - 09:01

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als ich in den Nachrichten gestern hören durfte......


    ich hab gestern witzige Nachrichten zu den Thema gelesen, also soviel Kopfschütteln kann man gar nicht ....
    http://www.shortnews.de/id/1082333/koeln-nach-muslim-protesten-pappschweine-verschwinden-aus-metzgereischaufenstern mit Integration ist hier in Deutschland nicht viel, wozu auch, wenn man sowieso nur unter gleichgesinnten sich bewegt.... Ich bin zwar Weltoffen für jeden, aber nicht jeder will...

  6. Weder das Christentum noch der Islam gehören nach Deutschland

    Autor: Lycos 28.03.14 - 10:19

    Born2win schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob meine Nachkommen noch den Tag erleben dürfen, an dem die schlimmste
    > aller Krankheiten, die Geisel der Menschheit, das Laster der Jahrtausende
    > besiegt ist, die Religion ?

    Nö, wird eher noch schlimmer.

    Da haben wir es nach jahrhundertelangem Kampf endlich geschafft das Christentum soweit zurück zu drängen, dass es keinen Schaden mehr anrichten kann (keine Hexenverbrennungen und keine "heilige" Inquisition mehr) - da holen wir uns den Islam ins Land. Wie blöd sind wir eigentlich.

    Das alles unter dem Deckmantel der Toleranz. Verdammte GRÜNE Gutmenschen. Wie blöd muß man eigentlich sein?

    Imagine there's no heaven
    It's easy if you try
    No hell below us
    Above us only sky
    Imagine all the people living for today
    ...
    Imagine there's no countries
    It isn't hard to do
    Nothing to kill or die for
    And no religion too
    Imagine all the people living life in peace
    ...

  7. Re: Weder das Christentum noch der Islam gehören nach Deutschland

    Autor: teenriot 28.03.14 - 11:18

    Lycos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Da haben wir es nach jahrhundertelangem Kampf endlich geschafft das
    > Christentum soweit zurück zu drängen, dass es keinen Schaden mehr anrichten
    > kann (keine Hexenverbrennungen und keine "heilige" Inquisition mehr) - da
    > holen wir uns den Islam ins Land. Wie blöd sind wir eigentlich.

    Dieser Kampf nannte sich Aufklärung. Nur machst du dieser keine Ehre mit deiner reflexhaften Xenophobie. Du tust so als würde der Islam hier Hexen verbrennen und eine flächendeckende Inquisition betreiben.

    Jeder hat das Recht zu glauben. Jeder hat das Recht etwas vermeintlich falsches zu Glauben. Wenn du das nicht akzeptieren kannst, dann akzeptierst du dich selbst nicht.

  8. Re: Passend dazu gestern in den Nachrichten...

    Autor: teenriot 28.03.14 - 11:25

    Jajajaja. Und du übernimmst persönlich die Verantwortung für die NSU, richtig?
    Mannometer, unreflektiertes verallgemeinerndes Geschwubbel.

  9. Re: Weder das Christentum noch der Islam gehören nach Deutschland

    Autor: Anonymer Nutzer 28.03.14 - 19:37

    teenriot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Dieser Kampf nannte sich Aufklärung. Nur machst du dieser keine Ehre mit
    > deiner reflexhaften Xenophobie. Du tust so als würde der Islam hier Hexen
    > verbrennen und eine flächendeckende Inquisition betreiben.
    >
    > Jeder hat das Recht zu glauben. Jeder hat das Recht etwas vermeintlich
    > falsches zu Glauben. Wenn du das nicht akzeptieren kannst, dann akzeptierst
    > du dich selbst nicht.

    bwahahaha :D

    http://www.express.de/koeln/nach-muslim-protest-metzger-nimmt-schwein-aus-schaufenster,2856,26646868.html

  10. Re: Weder das Christentum noch der Islam gehören nach Deutschland

    Autor: teenriot 28.03.14 - 23:32

    gähnnn

    Und auch dich frage ich ob man dich für NSU verantwortlich machen muss und verurteilen darf als Deutscher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MotoGP 21 für 21,99€, Star Wars Jedi - Fallen Order für 16,29€, Civilization 6 für 6...
  2. 229€
  3. 64,99€ (Release 11. Mai)
  4. (u. a. Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 1TB für 85€, Apple MacBook Air M1 für 999€, Sony KE-55A85...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme