1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videospiele: Inkompetenz macht…

Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Es ist nicht die Inkompetenz der Spieler die aggressiv macht... (Seiten: 1 2 ) 22

    flasherle | 14.04.14 09:16 16.04.14 15:12

  2. ist im real life nicht anders 1

    gandalfmitfahrkarte | 15.04.14 23:35 15.04.14 23:35

  3. Dwarf Fortress.... 4

    atlana | 14.04.14 23:46 15.04.14 12:27

  4. LOL Klar, ich lauf auch gleich... 3

    hrothgaar | 15.04.14 00:22 15.04.14 10:09

  5. Kann ich bestätigen 4

    Anonymer Nutzer | 14.04.14 15:02 15.04.14 09:28

  6. die gilde renaissance 1

    Baron Münchhausen. | 15.04.14 00:18 15.04.14 00:18

  7. mich macht wütend 1

    Moe479 | 14.04.14 23:49 14.04.14 23:49

  8. Schlechte Basis der Studie. 3

    Bassa | 14.04.14 09:56 14.04.14 21:33

  9. Übertragen auf den Alltag 1

    CraWler | 14.04.14 19:59 14.04.14 19:59

  10. Bei Mensch ärgere dich nicht hat sich niemand beschwert 12

    byWulf | 14.04.14 09:43 14.04.14 17:22

  11. Das liegt an der Person und nicht an Videospielen 1

    heisefan | 14.04.14 17:19 14.04.14 17:19

  12. Unfairen Tetris-Version 2

    AdmiralAckbar | 14.04.14 15:53 14.04.14 16:23

  13. Wörter erkennen, die mit Aggressivität in Verbindung stehen 3

    Seasdfgas | 14.04.14 10:26 14.04.14 16:21

  14. Solche Studien 4

    Endwickler | 14.04.14 11:10 14.04.14 15:56

  15. Na dann gibt es für Spieler 2014 ja keine Gefahr. ;) 4

    widardd | 14.04.14 11:53 14.04.14 15:52

  16. Bilder im Kopf 1

    alexminusx | 14.04.14 15:26 14.04.14 15:26

  17. Dark Souls? (kwt) 8

    elgooG | 14.04.14 10:25 14.04.14 13:52

  18. Alter Hut 1

    Misel | 14.04.14 10:19 14.04.14 10:19

  19. Langfristige Sicht 1

    Lemo | 14.04.14 09:48 14.04.14 09:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  2. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  3. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  4. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis