Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Spotify spielt…

Offtopic: Lange Golem.de Video Ladezeiten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Offtopic: Lange Golem.de Video Ladezeiten

    Autor: Kelteseth 20.05.15 - 19:20

    Hat noch jemand (Abo Kunden?) seit Wochen Probleme Golem.de Videos an zu schauen? Die Ladezeiten sind einfach unterirdisch. An meiner 50k Leitung von KabelBW kann es nicht liegen....

  2. Re: Offtopic: Lange Golem.de Video Ladezeiten

    Autor: MajinMLF 20.05.15 - 19:33

    Kelteseth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat noch jemand (Abo Kunden?) seit Wochen Probleme Golem.de Videos an zu
    > schauen? Die Ladezeiten sind einfach unterirdisch. An meiner 50k Leitung
    > von KabelBW kann es nicht liegen....


    hahahha natürlich liegt es an deiner KabelBW Leitung.

    Dieser Kabelschrott ist doch der letzte Dreck - bei Kabel teilst du dir mit allen im Haus die Bandbreite, nach 20 Uhr wird nur noch tröpfchenweise was kommen.

    Habe VDSL und noch nie Probleme gehabt bei Golem, egal welche Zeit - auf Arbeit mit QSC Standleitung ebenso.

  3. Re: Offtopic: Lange Golem.de Video Ladezeiten

    Autor: Kelteseth 20.05.15 - 19:47

    MajinMLF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kelteseth schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat noch jemand (Abo Kunden?) seit Wochen Probleme Golem.de Videos an zu
    > > schauen? Die Ladezeiten sind einfach unterirdisch. An meiner 50k Leitung
    > > von KabelBW kann es nicht liegen....
    >
    > hahahha natürlich liegt es an deiner KabelBW Leitung.
    >
    > Dieser Kabelschrott ist doch der letzte Dreck - bei Kabel teilst du dir mit
    > allen im Haus die Bandbreite, nach 20 Uhr wird nur noch tröpfchenweise was
    > kommen.
    >
    > Habe VDSL und noch nie Probleme gehabt bei Golem, egal welche Zeit - auf
    > Arbeit mit QSC Standleitung ebenso.

    Nochmal: Ich habe keine Probleme mit Kabelbw. Ich lade mit 6MB/s bei einem Ping von 25ms zu 99% der Zeit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.15 19:48 durch Kelteseth.

  4. Re: Offtopic: Lange Golem.de Video Ladezeiten

    Autor: plutoniumsulfat 20.05.15 - 22:07

    Kommt auf die Größe des Hauses an (Wenn dein Einwand stimmen würde).

  5. Re: Offtopic: Lange Golem.de Video Ladezeiten

    Autor: dynAdZ 21.05.15 - 00:40

    Tut er aber nicht pauschal. Klar ist Kabel shared connection, aber da gibt es hohe Kapazitäten die man sich auf seiner Straße "teilt". Ich wohne auch in einem Bereich in dem die meisten Haushalte Kabel BW nutzen und ich habe immer meine 100mbit/s. Also man kann es nicht pauschalisieren, außerdem war die Antwort insgesamt unqualifiziert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen bei Aachen
  3. Vossloh AG, Werdohl
  4. ASCon Systems GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40