1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Twitch eröffnet…

Twitch ist doch schon am verlieren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: Proctrap 19.09.16 - 17:49

    Im ernst, Twitch hat doch schon verloren.
    Einige steigen jetzt auf youtube um, weil's bei Twitch einfach nicht richtig voran geht und es zudem unübersichtlich ist.
    Im ernst, ich habe twitch noch nie ohne VLC angeschaut, das ruckelt und braucht gefühlt 50 Javascript-Quellen, am besten mit flash für alles, bei grottiger Verbindung.

    Und wenn man als kleiner Streamer mal verschieden Qualitäten anbieten will: Is nich.
    Aber schön, ist also ein US-Promo kanal.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  2. Re: Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: sofries 20.09.16 - 00:19

    HTML5 Player soll sehr gut laufen. Einfach noch ein wenig gedulden. Kappa

  3. Re: Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: Bautz 20.09.16 - 06:54

    ich nutze UnStream als client unter Windows 10. Funktioniert einwandfrei. Aber auch die Web-Version ist richtig gut. Erheblich übersichtlicher als YT, wo man das gesuchte Video meist nur über die google oder bing suche finden kann, während die interne suche irgendwas anzeigt.

  4. Re: Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: Schattenwerk 20.09.16 - 08:42

    Meinst du das Youtube was in den USA gerade so gut angekommt, durch die neuen Youtube-Regeln, wo man kein Geld damit verdienen kann wenn:

    - Unangemessene Ausdrücke verwendet werden
    - Die Szenen Gewalt zeigen
    - Sexuell anzügliche Inhalte zu sehen sind (nach Ami-Maßstab)
    - Heikle Themen anspricht wie Politik, Krieg, Naturkatastrophen

    usw. usw.

    Genau, damit hat Youtube sich ja sehr gut getan :)

  5. Re: Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: H4ndy 20.09.16 - 13:05

    Proctrap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im ernst, ich habe twitch noch nie ohne VLC angeschaut, das ruckelt und
    > braucht gefühlt 50 Javascript-Quellen, am besten mit flash für alles, bei
    > grottiger Verbindung.
    Dito aber der HTML5-Player funktioniert klasse, die sollten sich aber mal beeilen mit dem generellen Rollout.

    > Und wenn man als kleiner Streamer mal verschieden Qualitäten anbieten will:
    > Is nich.
    Mittlerweile schon, man braucht nur wenige Zuschauer (glaube unter 50 sogar) und bekommt Transcoding je nach aktuell vorhandener Kapazität automatisch zur Verfügung gestellt. Auch berichten einige, dass Non-Partner-Streams jetzt auch teilweise aus einem Amazon-Rechenzentrum in den Niederlanden kommen statt ausschließlich aus San Francisco (was das Hauptproblem für kleine Streamer hier in der EU ist).

  6. Re: Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: Proctrap 20.09.16 - 14:55

    Und twitch zensiert derweil leute die sich nicht gepflegt geben, golem artikel darfste selber suchen.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  7. Re: Twitch ist doch schon am verlieren

    Autor: Proctrap 20.09.16 - 14:56

    "Mittlerweile" ist halt zu spät, sorry aber ich werde nicht "bitte bitte" machen und warten.
    Dass se net wollen ham se schon gezeigt.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Heilbronn
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 511,91€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland