Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Way of the Future: Man kann Kirche…

Way of the Future: Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

Der Robotikexperte Anthony Levandowski hat eine Kirche gegründet, die eine künstliche Intelligenz als Gottheit verehrt. Zum Glück treten andere solchem Quatsch entgegen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Selbst 3 oder 4 mal intelligenter 16

    dabbes | 21.11.17 10:47 23.11.17 14:03

  2. Quatsch? (Seiten: 1 2 3 ) 44

    Ebola | 21.11.17 11:05 23.11.17 11:57

  3. church 2

    Dangerzone94 | 21.11.17 13:05 23.11.17 11:04

  4. Ganz schön wertende Aussage 16

    kayozz | 21.11.17 11:15 22.11.17 09:54

  5. Olle Kamellen 1

    zeldafan | 22.11.17 09:40 22.11.17 09:40

  6. Öhm.. Skynet? 2

    chrischros | 22.11.17 08:00 22.11.17 08:56

  7. Finde ich gut 2

    DY | 21.11.17 13:14 22.11.17 08:52

  8. Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben 2

    Trollifutz | 21.11.17 18:11 22.11.17 08:49

  9. Konkurrenz für das Spagettimonster (kt) 1

    der_Raupinger | 21.11.17 19:31 21.11.17 19:31

  10. Juchee, endlich sind wir bei Syndicate (Wars) angekommen. 3

    Subotai | 21.11.17 15:28 21.11.17 18:32

  11. Wenn Elon Musk, Microsoft-Gründer Bill Gates und der Physiker Stephen Hawking es gut finden 6

    sttn | 21.11.17 11:07 21.11.17 16:30

  12. Leicht OT: Bekommt ihr auch auf Golem praktisch nur Werbung... 3

    attitudinized | 21.11.17 15:15 21.11.17 16:25

  13. Keine schlechte Idee, was er dabei aber vergisst... 1

    NachDenker | 21.11.17 16:23 21.11.17 16:23

  14. Würde sich doch niemals dem Schöpfer widersetzen..

    heuteein21 | 21.11.17 13:41 Das Thema wurde verschoben.

  15. Wieso nicht? 9

    Niaxa | 21.11.17 10:50 21.11.17 13:29

  16. Re: Quatsch?

    neocron | 21.11.17 13:24 Das Thema wurde verschoben.

  17. Das ist so ein großer schwachsinn, dass es wieder funktionieren könnte. 1

    stark | 21.11.17 12:42 21.11.17 12:42

  18. TechnoCore wird wirklichkeit 2

    mbieren | 21.11.17 10:54 21.11.17 12:21

  19. Christen kämpfen um Deutungshoheit 1

    Klau3 | 21.11.17 11:39 21.11.17 11:39

  20. all hail HAL9000 (KWT) 2

    ArcherV | 21.11.17 11:01 21.11.17 11:22

  21. Nicht "Gott", sondern der Leviathan wird erschaffen [kwt] 1

    Daem | 21.11.17 11:05 21.11.17 11:05

  22. Wie trete ich ein. 3

    pEinz | 21.11.17 10:40 21.11.17 10:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  3. Bulthaup GmbH & Co KG, Bodenkirchen Raum Landshut
  4. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

  1. Android: Gerätehersteller müssen in Europa für Google-Apps zahlen
    Android
    Gerätehersteller müssen in Europa für Google-Apps zahlen

    Google ändert diesen Monat die Lizenzvereinbarung für die Nutzung der Google-Apps auf Android-Geräten innerhalb Europas. Gerätehersteller müssen für diese künftig bezahlen, dürfen dafür aber erstmals auch Smartphones und Tablets mit Android-Forks verkaufen.

  2. Quartalsbericht: Netflix wirbt weit mehr Nutzer an als erwartet
    Quartalsbericht
    Netflix wirbt weit mehr Nutzer an als erwartet

    Netflix weist im neuen Quartalsberichtzeitraum wieder ein starkes Nutzerwachstum aus. Der Streaminganbieter hat knapp sieben statt wie geplant fünf Millionen Abonnenten angeworben.

  3. Fixed Wireless Access: Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
    Fixed Wireless Access
    Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

    Nokia hat neue Technik für den Fixed Wireless Access angekündigt. Das Unternehmen soll mit LTE höhere Datenraten im Festnetz bieten, die mit 5G noch ansteigen werden.


  1. 07:46

  2. 22:42

  3. 19:02

  4. 17:09

  5. 16:53

  6. 16:23

  7. 16:10

  8. 15:54