1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Web.de: Kunden erhalten 1,5 GByte…

HTML-Mails zwangsweise

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTML-Mails zwangsweise

    Autor: lx200 09.02.12 - 13:07

    ganz wichtig zu erwähnen, bevor man sein Postfach umstellt:
    (denn man kann es nie wieder rückgängig machen!!!)

    https://mail.hilfe.web.de/e-mail/mailversand.html#faq
    Kann ich einstellen, dass meine Mail als Text und nicht als HTML gesendet wird?
    Nein, das ist nicht möglich.

  2. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: Programie 09.02.12 - 15:15

    lx200 Wrote:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ich einstellen, dass meine Mail als Text und nicht als HTML gesendet
    > wird?
    > Nein, das ist nicht möglich.
    Warum als Text? HTML hat viel mehr Moeglichkeiten.

    Surfst du auch auf reinen Textseiten ohne irgendetwas?

  3. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: grorg 09.02.12 - 15:21

    Programie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum als Text? HTML hat viel mehr Moeglichkeiten.
    DAU?
    HTML kann ebenso schädliches Javascript eingebettet haben oder Flash/Java-Kram, den man NICHT will. Man kann auch damit erkennen, ob du die Email abgerufen hast ......

  4. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: Programie 09.02.12 - 15:31

    grorg Wrote:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HTML kann ebenso schädliches Javascript eingebettet haben oder
    > Flash/Java-Kram, den man NICHT will. Man kann auch damit erkennen, ob du
    > die Email abgerufen hast ......
    Kann man ja im Browser deaktivieren.
    Ausserdem kann dir das auf jederer Website genauso passieren.

  5. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: grorg 09.02.12 - 16:13

    Programie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > grorg Wrote:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > HTML kann ebenso schädliches Javascript eingebettet haben oder
    > > Flash/Java-Kram, den man NICHT will. Man kann auch damit erkennen, ob du
    > > die Email abgerufen hast ......
    > Kann man ja im Browser deaktivieren.
    > Ausserdem kann dir das auf jederer Website genauso passieren.
    Es soll noch Leute geben, die sowas wie Outlook oder Thunderbird nutzen ....

  6. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: lx200 09.02.12 - 17:25

    Programie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lx200 Wrote:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann ich einstellen, dass meine Mail als Text und nicht als HTML
    > gesendet
    > > wird?
    > > Nein, das ist nicht möglich.
    > Warum als Text? HTML hat viel mehr Moeglichkeiten.
    ja da hast du durchaus recht,
    wenn ich einen Brief oder Mail ans Finanzamt schreibe
    möchte ich aber gar keine LED-Herzchen draufkleben
    leider muss ich nun aber bei web.de (über das neue Webinterface)
    immer ein Päckchen verschicken, obwohl ich nur eine Postkarte brauch.
    >
    > Surfst du auch auf reinen Textseiten ohne irgendetwas?
    nein, aber ich lese gerne News-Seiten, wie golem.de, mit schwarzem Text auf weißem Grund, genauso wie Mails mit Inhalt statt Herzchen von Incredimail...
    Wenn mir jemand eine Mail schickt mit einer Information, möchte ich (auch am Handy, ohne einen Browser starten zu müssen und auf die 10-fache Datenmenge zu warten) einfach nur die Mail lesen.
    Mal abgesehen davon, dass manche Firmen, berechtigterweise, HTML-Mails einfach blocken- Pech für die Benutzer des web.de-Interfaces, denn Sie haben nun einfach keine Wahl mehr.

  7. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: Programie 09.02.12 - 17:34

    OK, das stimmt.

    Man koennte dem User einfach erlauben Text oder HTML zu verwenden.

    Wie sieht es eigentlich bei Verwendung eines anderen Clients ueber POP3 oder IMAP aus? Da kann man ja im Client HTML oder Text auswaehlen. Konvertiert der Mailserver von Web.de das dann in HTML?

  8. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: JoyntSoft 09.02.12 - 18:05

    Hmm - also ich kann auswählen, ob ich 'ne Design- oder Text-Mail schicken möchte.

    :-D

  9. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: lx200 09.02.12 - 23:53

    Hmm - also ich kann das nicht im neuen Web-Interface
    @Programie: via POP und IMAP geht Plaintext

  10. Re: HTML-Mails zwangsweise

    Autor: Der Kaiser! 10.02.12 - 19:00

    >> Kann ich einstellen, dass meine Mail als Text und nicht als HTML gesendet wird?

    >> Nein, das ist nicht möglich.

    > Warum als Text? HTML hat viel mehr Möglichkeiten.

    Komische Schriftarten unterschiedlicher Grösse.

    Blinkende Bilder.

    Das muss ich alles nicht haben.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INNEO Solutions GmbH, Ellwangen (Jagst) bei Aalen
  2. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster
  3. ista International GmbH, Essen
  4. ECKware GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. FIFA 21 Standard Edition PS4 (PS5) für 55€, FIFA 21 Standard Edition Xbox One (Xbox Series S/X...
  2. 429€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar