Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wegen Whatsapp: EU-Kommission will…

Was passiert mit dem Geld?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was passiert mit dem Geld?

    Autor: Muhaha 18.05.17 - 10:14

    Ich frage mich immer ... was passiert mit dem Geld? Wird das auf der nächsten Sommerparty des EU-Parlaments auf den Putz gehauen? Werden damit die Konten diverser Kommissare aufgefüllt. Werden die Gelder schön paritätisch über alle Haushaltsposten verteilt, so dass jeder was davon hat?

  2. Re: Was passiert mit dem Geld?

    Autor: hallowelt 18.05.17 - 10:49

    Geht in den Haushalt, siehe hier: http://www.eu-info.de/europa-punkt/rechtsschutz/bussgeld/
    Quelle allerdings nicht mehr auffindbar.
    Grüße

  3. Re: Was passiert mit dem Geld?

    Autor: .02 Cents 18.05.17 - 13:58

    Auch in normalen Strafverfahren u.ä. gehen die Strafen zu Gunsten des Gemeinnutzens, und was könnte Gemeinnütziger sein, als der Haushalt der öffentlichen Hand?

  4. Re: Was passiert mit dem Geld?

    Autor: chewbacca0815 18.05.17 - 14:26

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frage mich immer ... was passiert mit dem Geld?

    Schau mal hier:
    https://www.in-form.de/profiportal/projekte/projektservice/in-form-leitfaden-kommunikation/kommunikation-mit-foerderern/projektfoerderung-finanzierung/foerdermittel-eu-bund-laender.html

    Für Projekte können gemeinnützige Vereine bei Amts- und Landgerichten die kostenlose Aufnahme in die Bußgeldliste beantragen, um Bußgelder (Geldauflagen) aus Strafverfahren zugesprochen zu bekommen, die nach § 153a der Strafprozessordnung gegen Auflagen eingestellt werden. Die Aufnahme in die Liste bedeutet allerdings nicht, dass Bußgelder automatisch garantiert zugesprochen werden, da die Richter unabhängig entscheiden. Häufig wählen sie einen Verein, der einen pädagogischen Zweck für den Täter erfüllt

  5. Re: Was passiert mit dem Geld?

    Autor: Neuro-Chef 20.05.17 - 20:01

    .02 Cents schrieb:
    > Auch in normalen Strafverfahren u.ä. gehen die Strafen zu Gunsten des
    > Gemeinnutzens, und was könnte Gemeinnütziger sein, als der Haushalt der
    > öffentlichen Hand?
    Lese ich da etwa Sarkasmus heraus?^^

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München oder Augsburg
  2. MEIERHOFER AG, München, Berlin
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Blue Yonder GmbH & Co. KG, Karlsruhe, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 7,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. KB4034658: Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS
    KB4034658
    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

    Durch einen Fehler in einem kürzlich veröffentlichten Update-Paket für Windows 10 Version 1607 (Anniversary Update), können Clients die Verbindung zum Windows Server Update Services verlieren. Microsoft sucht nach der Lösung.

  2. Container: Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic
    Container
    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

    Der fast ein Jahrzehnt alte monolithische Stack von Github ist in nur wenigen Monaten auf die Container-Orchestrierung Kubernetes migriert worden. Interessant daran sind vor allem die dabei aufgefundenen Fehler, deren Lösungen und die beschriebene Vorteile.

  3. Radeon RX Vega: Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
    Radeon RX Vega
    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

    AMD hat für die Radeon RX Vega einen Treiber veröffentlicht, der das Schürfen von Kryptowährungen wie Ethereum beschleunigt. Auch ältere Grafikkarten profitieren unter Umständen.


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40