1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Whatsapp-Alternativen und…

Wozu Verschlüsselung?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu Verschlüsselung?

    Autor: bagfix 27.02.14 - 07:33

    Fragen:
    Warum wird hier so ein Wirbel um Verschlüsselung gemacht?
    Senden eigentlich Betriebssysteme verschlüsselt ins Netz? (https?)
    Ist Facebook verschlüsselt? Dort sieht man doch auch (fast) alles, oder? Werden Daten von/zu Facebook verschlüsselt?
    Werden normale SMS verschlüsselt?
    Sind Telefonate Mobil/Festnetz verschlüsselt?
    Arbeitet euer Mail-Klient auf dem Smartphone/PC mit Verschlüsselung?

    Aber so ein Messenger muss plötzlich verschlüsseln?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.14 07:34 durch bagfix.

  2. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: Schwesterwelle 27.02.14 - 07:59

    Ich helf dir mal ein bisschen:

    http://lmgtfy.com/?q=warum+verschl%C3%BCsseln

  3. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: Bababu 27.02.14 - 07:59

    Ich frage mich auch was das Theater um die Verschlüsselung soll. Ich lasse WhatsApp nun links liegen, weil mir Facebook unsympathisch ist. Weil ich kein Facebook nutze ist es nur konsequent jetzt auch WhatsApp zu meiden.

    (Ich verrate besser niemandem, dass ich Hangouts nutze, weil das sicher zu Diskussionen à la iOS <=> Android oder MB <=> BMW führen würde ;))

    Ich meine es ist keine Frage der Datensicherheit sondern, bei wem man ein sich gut aufgehoben fühlt.

  4. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.14 - 08:13

    Darüber wundere ich mich auch.
    Verschlüsselung ist sinnvoll, aber Whatsapp war noch nie verschlüsselt und die Leute kamen in Schaaren. Jetzt hat der Eigentümer gewechselt und alle wollen Datenschutz und Verschlüsselung? Das wird nur gehen gegen Bezahlung/Abo-Modell - denn Datenschutz kostet und mit verschlüsselten Inhalten kann man keine individualisierte Werbung generieren lassen.

  5. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: luckyiam 27.02.14 - 08:14

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darüber wundere ich mich auch.
    > Verschlüsselung ist sinnvoll, aber Whatsapp war noch nie verschlüsselt und
    > die Leute kamen in Schaaren. Jetzt hat der Eigentümer gewechselt und alle
    > wollen Datenschutz und Verschlüsselung? Das wird nur gehen gegen
    > Bezahlung/Abo-Modell - denn Datenschutz kostet und mit verschlüsselten
    > Inhalten kann man keine individualisierte Werbung generieren lassen.

    Nur so zur Info.. so die letzten Monate.. da war was, glaube die NSA war involviert und ein gewisser Herr Snowden.. näheres weiß ich jetzt auch nicht mehr.

    Ist doch wie bei Fukushima damals...

  6. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.14 - 08:17

    Ja, genau - und als Snowden 2013 mit den Enthüllungen begann, wechselten alle von Whatsapp zu Threema. Ach ne, das war ja 2014, als Zuckerberg Whatsapp aufkaufte.

  7. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: dEEkAy 27.02.14 - 08:19

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darüber wundere ich mich auch.
    > Verschlüsselung ist sinnvoll, aber Whatsapp war noch nie verschlüsselt und
    > die Leute kamen in Schaaren. Jetzt hat der Eigentümer gewechselt und alle
    > wollen Datenschutz und Verschlüsselung? Das wird nur gehen gegen
    > Bezahlung/Abo-Modell - denn Datenschutz kostet und mit verschlüsselten
    > Inhalten kann man keine individualisierte Werbung generieren lassen.


    Schon mal an folgendes Szenario gedacht?
    Du benutzt Facebook und hast die App auf deinem Smartphone. Du möchtest bei Facebook aber gewisse Bilder die du auf dem Phone hast nicht oben haben, folglich lädst du sie nicht auf Facebook hoch.
    So weit, so gut.

    Jetzt nutzt du auch noch Whatsapp. Versendest dort evtl. Bilder an jemanden, allerdings möchtest du diese Bilder nicht auf Facebook haben. Sprich, du versendest sie nur an diese eine Person/Gruppe, machst das Foto aber nicht auf FB zugänglich da du es nicht hochlädst.

    Jetzt gehört Whatsapp zu FB und FB natürlich auch =). Nachdem FB dich bereits anhand von Trackingcookies auch dann Tracked wenn du nicht bei FB eingeloggt bist etc, was sagt dir dann genau, dass die Bilder die du bei Whatsapp verschickst nicht auch im Hintergrund mit deinem FB Profil verknüpft werden? Ganz ohne dein Wissen und Zutun. Keine Kontrolle.

    Viel Spass noch.

  8. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: peter.neter1887 27.02.14 - 08:20

    "Senden eigentlich Betriebssysteme verschlüsselt ins Netz? (https?)"
    Ich hoffe mein Betriebssystem sendet bis auf Downloadanfragen für Systemupdates die ich anstoße gar nichts ins Netz - und da bin ich mir bei meiner Distro

    "Ist Facebook verschlüsselt? Dort sieht man doch auch (fast) alles, oder? Werden Daten von/zu Facebook verschlüsselt?"
    http://www.trojaner-board.de/139183-facebook-https-alle.html ja

    Werden normale SMS verschlüsselt?
    Nein, bzw. nur schlecht.

    Sind Telefonate Mobil/Festnetz verschlüsselt?
    Nein, bzw. nur schlecht.

    Arbeitet euer Mail-Klient auf dem Smartphone/PC mit Verschlüsselung?
    Ja

  9. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: Realist_X 27.02.14 - 08:55

    bagfix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aber so ein Messenger muss plötzlich verschlüsseln?

    Wenn man jetzt schon wechselt – sei es wegen der ganzen NSA-Spionagegeschichte oder wegen Facebook (was eigentlich auch eine Spionagegeschichte ist…), dann kann man auch gleich zu einem Messenger wechseln, der einigermaßen sicher ist. Sonst hat man ja keinen Zugewinn.
    Verständlich, oder wird ein Autovergleich benötigt?

  10. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: Nogger 27.02.14 - 09:08

    bagfix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fragen:
    > Warum wird hier so ein Wirbel um Verschlüsselung gemacht?
    > Senden eigentlich Betriebssysteme verschlüsselt ins Netz? (https?)
    weis nicht genau was du damit meinst? Updates brauchen nicht verschlüsselt werden
    sondern nur signiert, ansonsten hoffe ich das dein OS keine persönliche Daten sendet
    > Ist Facebook verschlüsselt? Dort sieht man doch auch (fast) alles, oder?
    > Werden Daten von/zu Facebook verschlüsselt?
    Ja Facebook ist verschlüsselt läuft unter https
    > Werden normale SMS verschlüsselt?
    > Sind Telefonate Mobil/Festnetz verschlüsselt?
    UMTS und GSM sind immer verschlüsselt, obwohl GSM mit Aufwand knackbar ist,
    bzw die netten Jungs von der Polzei einen ISM Catcher benutzen
    Festnetz über Funkt ist wen du DECT benutzt auch verschlüsselt

    > Arbeitet euer Mail-Klient auf dem Smartphone/PC mit Verschlüsselung?
    ja
    > Aber so ein Messenger muss plötzlich verschlüsseln?

    Ja du sitz in der Disco, im Biergarten oder sonst wo dein Smartphone loggt sich in den nächsten WLAN-Point ein und schon kann jeder Hinz und Kunz mitlesen.

  11. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: enteKross 27.02.14 - 09:14

    Warum? Ganz einfach, weil ich nicht will, dass jemand mitliest und automatisiert potentiell falsche oder auch korrekte Profile über mich anlegt.
    Mein OS kommuniziert nicht ausschließlich verschlüsselt aber darum geht es nicht. Mein Mail-Verkehr ist verschlüsselt, SMS nutze ich nicht und verschlüsselt telefonieren ist nicht so einfach machbar. Das heißt doch aber nicht, dass ich nicht verschlüsselten chatten darf oder? Wäre ich kein Informatiker und hätte diese Infos bereits, wäre dieser Test für mich doch sehr vielsagend. Also ist auch der gerechtfertigt.

    Immer dieses Gelaber... Nur weil nicht sämtliche Kommunikation verschlüsselt ist, hat Verschlüsselung doch trotzdem ihre Daseinsberechtigung und ist, wie man sieht, sogar äußerst notwendig. Wenn du wissen willst warum, lies das Buch 1984.

  12. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: bagfix 27.02.14 - 09:17

    Die NSA hat kann doch eh fast überall rein und mithören, da Sie Backdoors nutzt, sio wie ich gehört habe, kommen die darüber auch auf Cisco Switche/Router rein.

  13. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: bagfix 27.02.14 - 09:19

    Schwesterwelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich helf dir mal ein bisschen:
    >
    > lmgtfy.com

    Und was soll mir das sagen? Ich habe doch andere Systeme aufgelistet, die jeder Mensch unverschlüsselt nutzt, oder verschlüsselst Du per Gpg4win Deine Mails?

  14. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: bagfix 27.02.14 - 09:22

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bernie78 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Darüber wundere ich mich auch.
    > > Verschlüsselung ist sinnvoll, aber Whatsapp war noch nie verschlüsselt
    > und
    > > die Leute kamen in Schaaren. Jetzt hat der Eigentümer gewechselt und
    > alle
    > > wollen Datenschutz und Verschlüsselung? Das wird nur gehen gegen
    > > Bezahlung/Abo-Modell - denn Datenschutz kostet und mit verschlüsselten
    > > Inhalten kann man keine individualisierte Werbung generieren lassen.
    >
    > Schon mal an folgendes Szenario gedacht?
    > Du benutzt Facebook und hast die App auf deinem Smartphone. Du möchtest bei
    > Facebook aber gewisse Bilder die du auf dem Phone hast nicht oben haben,
    > folglich lädst du sie nicht auf Facebook hoch.
    > So weit, so gut.
    >
    > Jetzt nutzt du auch noch Whatsapp. Versendest dort evtl. Bilder an
    > jemanden, allerdings möchtest du diese Bilder nicht auf Facebook haben.
    > Sprich, du versendest sie nur an diese eine Person/Gruppe, machst das Foto
    > aber nicht auf FB zugänglich da du es nicht hochlädst.
    >
    > Jetzt gehört Whatsapp zu FB und FB natürlich auch =). Nachdem FB dich
    > bereits anhand von Trackingcookies auch dann Tracked wenn du nicht bei FB
    > eingeloggt bist etc, was sagt dir dann genau, dass die Bilder die du bei
    > Whatsapp verschickst nicht auch im Hintergrund mit deinem FB Profil
    > verknüpft werden? Ganz ohne dein Wissen und Zutun. Keine Kontrolle.
    >
    > Viel Spass noch.

    Und was machst Du, wenn der Empfänger Deine Bilder auf Facebook veröffentlicht?
    Sobald Du Bilder nach Facebook hochjagst, verlierst Du eh alle Rechte daran, und das seit Jahren.
    Hast Du vor der Übernahme von Whatsapp die AGBs von Whatsapp gelesen? Was passierte in den letzten Jahren mit den Bilder, die per Whatsapp zu Millionen über den Äther gingen?

  15. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: JanZmus 27.02.14 - 09:27

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, genau - und als Snowden 2013 mit den Enthüllungen begann, wechselten
    > alle von Whatsapp zu Threema. Ach ne, das war ja 2014, als Zuckerberg
    > Whatsapp aufkaufte.

    Muss ich dir erklären, wie die Menschen ticken? Ich glaube, du weißt genau, warum das so gelaufen ist. Das war einfach ein psychologischer Anstoß, mehr nicht. Ich bin z.B. schon VOR dem Kauf zu Threema gewechselt und andere auch. Ich glaube schon, dass im Zuge der NSA-Sache sich einige "umorientiert" haben... meiner Meinung nach noch viel zu wenige, aber es ist ein Anfang.

  16. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: bagfix 27.02.14 - 09:27

    Nogger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bagfix schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Fragen:
    > > Warum wird hier so ein Wirbel um Verschlüsselung gemacht?
    > > Senden eigentlich Betriebssysteme verschlüsselt ins Netz? (https?)
    > weis nicht genau was du damit meinst? Updates brauchen nicht verschlüsselt
    > werden
    > sondern nur signiert, ansonsten hoffe ich das dein OS keine persönliche
    > Daten sendet
    Ach, über dein OS werden nur https-Verbindungen aufgebaut? Von Dir werden doch ständig Metadaten gesammelt, genau wie bei Smartphones. Was war denn bei Apple? Die habe per iPhone Bewegungsprofile erstellt, die wussten genau, wo Du den ganzen Tag warst.
    Bist Du nicht in irgendwelchen Foren unterwegs, lädst Bilder/Kommentare etc. runter/hoch, immer per https?

    > > Ist Facebook verschlüsselt? Dort sieht man doch auch (fast) alles, oder?
    > > Werden Daten von/zu Facebook verschlüsselt?
    > Ja Facebook ist verschlüsselt läuft unter https
    Toll das die Facebook Kommunikation verschlüsselt ist, aber der Müll dann trotzdem von Millionen gelesen werden kann, weil Du Deine Privatspäreneinstellung nicht korrekt konfiguriert hast.
    Warum ist denn Facebook so reich? Die handeln mit den Daten der User...!!
    > > Werden normale SMS verschlüsselt?
    > > Sind Telefonate Mobil/Festnetz verschlüsselt?
    > UMTS und GSM sind immer verschlüsselt, obwohl GSM mit Aufwand knackbar
    > ist,
    > bzw die netten Jungs von der Polzei einen ISM Catcher benutzen
    > Festnetz über Funkt ist wen du DECT benutzt auch verschlüsselt
    >
    > > Arbeitet euer Mail-Klient auf dem Smartphone/PC mit Verschlüsselung?
    > ja
    > > Aber so ein Messenger muss plötzlich verschlüsseln?
    >
    > Ja du sitz in der Disco, im Biergarten oder sonst wo dein Smartphone loggt
    > sich in den nächsten WLAN-Point ein und schon kann jeder Hinz und Kunz
    > mitlesen.

  17. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: JanZmus 27.02.14 - 09:28

    bagfix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die NSA hat kann doch eh fast überall rein und mithören, da Sie Backdoors
    > nutzt, sio wie ich gehört habe, kommen die darüber auch auf Cisco
    > Switche/Router rein.

    Na und was ist jetzt deine Schlussfolgerung? Sich wehrlos ergeben?

  18. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: King of KingZ 27.02.14 - 09:28

    Nogger schrieb:
    > Ja du sitz in der Disco, im Biergarten oder sonst wo dein Smartphone loggt
    > sich in den nächsten WLAN-Point ein und schon kann jeder Hinz und Kunz
    > mitlesen.


    Oder einfach nicht einloggen.

  19. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: bagfix 27.02.14 - 09:33

    King of KingZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nogger schrieb:
    > > Ja du sitz in der Disco, im Biergarten oder sonst wo dein Smartphone
    > loggt
    > > sich in den nächsten WLAN-Point ein und schon kann jeder Hinz und Kunz
    > > mitlesen.
    >
    > Oder einfach nicht einloggen.

    Ahso, du hast also die Seriennummer und MAC des Opfers, damit Du mitlesen kannst? Im Biergarten? Zeig mir, dass Du ohne Zusatzinfomationen des anderen Smartphones bei Whatsapp mitlesen kannst!

  20. Re: Wozu Verschlüsselung?

    Autor: JanZmus 27.02.14 - 09:35

    bagfix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was machst Du, wenn der Empfänger Deine Bilder auf Facebook
    > veröffentlicht?

    Was ist denn das für eine bescheuerte Logik? Du veröffentlichst jetzt alle Billder bei FB, weil es ja sonst deine "Kollegen" machen könnten?

    > Sobald Du Bilder nach Facebook hochjagst, verlierst Du eh alle Rechte
    > daran, und das seit Jahren.

    In dEEkAys Beispiel hat er sie ja extra NICHT bei FB veröffentlicht. Du bist auch überhaupt nicht auf seinen Beitrag eingegangen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. Polizeipräsidium München, München
  4. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13