Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wifi-Spots: Unitymedia will 1,5…

Wifi-Spots: Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen

Unitymedia bietet seinen Kunden für die Teilnahme an den Wifi-Spots eine Belohnung an. Dafür stellt das Unternehmen zusätzliche Kapazität zur Verfügung, die gebuchte Datenrate soll nicht beeinträchtigt werden. Die Hotspots sollen 10 MBit/s im Down- und 1 MBit/s im Upload bereitstellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Routerfreiheit umsetzen. 16

    dokape | 18.04.16 17:19 20.04.16 08:18

  2. Gibt es in anderen UPC/Virgin Ländern auch. 7

    Anonymer Nutzer | 18.04.16 19:17 19.04.16 21:35

  3. Sollten lieber erst mal ihr IP4 Problem lösen 12

    flasherle | 19.04.16 08:53 19.04.16 18:57

  4. Welchen Vorteil habe ich als Kunde davon? 19

    embr | 18.04.16 19:04 19.04.16 16:59

  5. Schon jetzt heftige Einbußen zur Primetime 3

    GodsCode | 19.04.16 12:25 19.04.16 16:58

  6. Bietet Telecolumbus das nicht so ähnlich schon länger an? 2

    Der Held vom Erdbeerfeld | 18.04.16 21:04 19.04.16 14:35

  7. Ich verstehe nicht wofür? 6

    Tommy-L | 19.04.16 06:46 19.04.16 14:32

  8. 150 MBit/s? 19

    picaschaf | 18.04.16 17:11 19.04.16 13:29

  9. Vergiftet? 3

    lear | 19.04.16 10:20 19.04.16 12:14

  10. Da UM... 2

    MaxRink | 19.04.16 10:09 19.04.16 11:47

  11. Torrents also über den Hotspot laufen lassen 1

    MeinSenf | 19.04.16 10:44 19.04.16 10:44

  12. Guter Witz... 3

    synthor | 18.04.16 21:30 19.04.16 10:28

  13. Vermutlich ähnlich wie "WLAN TO GO" von der Telekom 6

    wonoscho | 18.04.16 18:30 19.04.16 07:59

  14. Freifunk. 1

    jose.ramirez | 18.04.16 22:47 18.04.16 22:47

  15. Router öffnen 1

    LordGurke | 18.04.16 20:52 18.04.16 20:52

  16. Eigenes Süppchen oder FON? 3

    Panzergerd | 18.04.16 18:04 18.04.16 19:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. BETEILIGUNGS KG, Mannheim
  2. Siltronic AG, Burghausen
  3. Bosch Gruppe, Leonberg
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 23,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

  1. Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom stellt Eilantrag zum Stopp der 5G-Auktion
    Verwaltungsgericht Köln
    Auch Telekom stellt Eilantrag zum Stopp der 5G-Auktion

    Als letzter der drei Netzbetreiber hat auch die Deutsche Telekom einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Köln gestellt, um die 5G-Auktion zu stoppen. Jetzt liegt es bei den Richtern, ob der Zeitplan sich verschiebt.

  2. Browser: Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge
    Browser
    Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

    Für seinen Edge-Browser pflegt Microsoft eine Whitelist für Flash-Inhalte. Diese enthielt obskure Domains und war anfällig für Fehler. Nach einem Update verbleibt nur noch Facebook auf der Whitelist.

  3. Dirt Rally 2.0 im Test: Extra, extra gut
    Dirt Rally 2.0 im Test
    Extra, extra gut

    Codemasters übertrifft mit Dirt Rally 2.0 das bereits famose Dirt Rally - allerdings nicht in allen Punkten.


  1. 14:58

  2. 14:50

  3. 14:28

  4. 13:58

  5. 13:00

  6. 12:40

  7. 12:25

  8. 12:03