1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: 20.000 US-Dollar…

Wikileaks: 20.000 US-Dollar Belohnung für leakende Sysadmins

Wikileaks will Informationen über die Vernichtung bedeutender Unterlagen durch die scheidende Obama-Regierung belohnen. In welchen Fällen Geld fließt, ist unklar, Zielgruppe sind aber offenbar Sysadmins der US-Regierung.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Wikileaks: 20.000 US-Dollar Belohnung für leakende Sysadmins" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. und wieder... 20

    Blackhazard | 04.01.17 13:02 17.03.17 10:25

  2. Wenn man dann panisch flüchten muss... 15

    Sharra | 04.01.17 13:02 04.01.17 20:41

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Leitrechnertechnik (m/w/d)
    Hörmann KG Verkaufsgesellschaft, Ichtershausen
  2. IT-Security Spezialist (m/w/d)
    August Steinmeyer GmbH & Co. KG, Albstadt, Suhl, Dresden
  3. Projektmanager im Schwerpunkt IT & Digitalisierung (m/w/d)
    Hays AG, Baden-Württemberg
  4. Professur Wirtschaftsinformatik im Dualen Studium (m/w/d)
    IU Internationale Hochschule, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,37€ mit Gutscheincode TROOPERS
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de