1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Kommt eine Facebook-App…

Facebook konzentriert sich auf Mobil Geräte (Heise News vom 22.10.12)

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Facebook konzentriert sich auf Mobil Geräte (Heise News vom 22.10.12)

    Autor: nmSteven 31.10.12 - 13:21

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-konzentriert-sich-auf-Mobilgeraete-1733609.html

    Da frage ich mich nun ist ein Tablet mit Windows 8 bzw. Windows RT kein Mobil Gerät ? Die scheinen etwas überfordert zu sein wo doch die Android App immer noch nicht läuft wie sie sollte und sie ein neues System direkt auslassen.

  2. Re: Facebook konzentriert sich auf Mobil Geräte (Heise News vom 22.10.12)

    Autor: Paykz0r 01.11.12 - 01:48

    Microsoft unterscheidet selbst bei der Windows 8 vorstellung klar zwischen 2 Geräten. PC und Phone.
    Ich fand es fast schon verwirrend als der Typ während der Presi zum Tablet ging und von PC sprach.

    Naja,
    Der Rest der Welt sieht 3 Kategorien...
    Aber das FB sagt wir machen keine PC Apps,
    finde ich ist da fast schon eine gute Scherzantwort :D

  3. Re: Facebook konzentriert sich auf Mobil Geräte (Heise News vom 22.10.12)

    Autor: Lord Gamma 01.11.12 - 23:14

    nmSteven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wo doch die Android
    > App immer noch nicht läuft wie sie sollte und sie ein neues System direkt
    > auslassen.

    Also auf Original-Android (Nexus Gerät) kann ich mich eigentlich nicht beschweren. Da läuft alles wie am Schnürchen. Hatte noch nie einen Ruckler oder gar einen Absturz erlebt. Zudem pulsiert die LED im Facebook-blau, sobald eine Facebook-Benachrichtigung kommt, sodass man sofort sieht, dass es Facebook ist, während sich das Handy noch im Standby-Modus befindet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Jobporträt IT-Produktmanager: Der Alleversteher
Jobporträt IT-Produktmanager
Der Alleversteher

Ein IT-Produktmanager ist vor allem Dolmetscher - zwischen Marketing, IT und anderen. Dabei muss er scheinbar unmöglich vereinbare Interessen zusammenbringen.
Von Peter Ilg

  1. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  2. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
  3. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"