Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › x264 statt Xvid: Neue Regeln für…

x264 statt Xvid: Neue Regeln für illegale Kopien

Mit dem "The SD x264 TV Releasing Standards 2012" haben sich die sogenannten Release Groups der "Szene" neue Regeln für die Veröffentlichung von unerlaubten Kopien gegeben. Statt Xvid kommt x264 als Codec zum Einsatz, was bei manchen Nutzern zu Empörung führt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ist doch auch schon egal bei dem Formatwirrwarr 16

    SoniX | 05.03.12 13:13 23.11.16 10:45

  2. ps3 format 1

    mcmui7 | 25.05.13 17:53 25.05.13 17:53

  3. x264 und Nero AAC sind ok, aber in mp4? 6

    Anonymer Nutzer | 05.03.12 13:10 04.04.12 18:37

  4. Solange die Pfeifen nicht auf Level 5 bestehen ist alle ok. 8

    nille02 | 05.03.12 10:34 04.04.12 18:22

  5. Wen interessieren diese Heulsusen? 15

    EqPO | 05.03.12 10:26 04.04.12 18:12

  6. Gilt für 720p/1080p schon lange! 5

    Amaterasu | 05.03.12 15:34 04.04.12 17:54

  7. bin ich der einzige, der das erschreckend findet... 13

    I.C.H. | 05.03.12 20:23 06.03.12 11:49

  8. Alles sofort mit 10 Bit kodieren 1

    D-G | 06.03.12 11:40 06.03.12 11:40

  9. Wie sieht es eigentlich mit den Metadaten aus? 2

    teleborian | 06.03.12 09:10 06.03.12 09:38

  10. Jeder 0815 Mediaplayer-Festplatte kann x264 ... (Seiten: 1 2 ) 37

    thepiman | 05.03.12 09:14 06.03.12 09:35

  11. mkv > avi (kwt) 17

    ThiefMaster | 05.03.12 12:27 06.03.12 01:22

  12. Performance ohne GPU Beschleunigung? 4

    TC | 05.03.12 18:23 05.03.12 21:08

  13. Keine Sorge.. 15

    divStar | 05.03.12 10:08 05.03.12 20:12

  14. ENDLICH ENDLICH ENDLICH 2

    grorg | 05.03.12 19:03 05.03.12 19:55

  15. BigBangTheory also künftig immer als mp4 *freu* 1

    Geistesgegenwart | 05.03.12 19:21 05.03.12 19:21

  16. Da freut sich die Hardwareindustrie 2

    Vollstrecker | 05.03.12 09:25 05.03.12 17:27

  17. Aha? 8

    Himmerlarschundzwirn | 05.03.12 09:36 05.03.12 15:55

  18. iOS Kompatibilität 3

    Flinx_in_Flux | 05.03.12 13:08 05.03.12 15:53

  19. Egal ^^ 3

    Bibabuzzelmann | 05.03.12 13:02 05.03.12 14:33

  20. Verständlich dass sie sich dagegen wehren 9

    Icestorm | 05.03.12 10:25 05.03.12 13:55

  21. Wer noch Zweifel hatte...

    Anonymer Nutzer | 05.03.12 14:14 Das Thema wurde verschoben.

  22. Schön, dass Golem aus dem Untergrund berichtet 8

    spambox | 05.03.12 10:27 05.03.12 12:18

  23. Die Szene spricht sich ab und einigt sich auf Standards? 4

    Anonymer Nutzer | 05.03.12 10:48 05.03.12 12:15

  24. Encoding parameter und Zusätze 1

    mars96 | 05.03.12 12:10 05.03.12 12:10

  25. Kann die PS3 x264 ? 7

    Wayne2k | 05.03.12 09:40 05.03.12 12:09

  26. Da geht es nicht um DVD, oder BD Rips sondern um TV Aufnahmen 1

    phase001.ms | 05.03.12 11:58 05.03.12 11:58

  27. Re: Kann die PS3 x264 ?

    derKlaus | 05.03.12 11:51 Das Thema wurde verschoben.

  28. @Golem: Codec? 1

    S-Talker | 05.03.12 10:20 05.03.12 10:20

  29. Welcome to the f***ing present 1

    frostbitten king | 05.03.12 10:04 05.03.12 10:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Dataport, Hamburg
  3. MailStore Software GmbH, Viersen
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)
  2. (aktuell u. a. Enermax T.B.Silence ADV 120 mm für 9,99€ + Versand)
  3. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...
  4. 99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 116€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    1. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
      Uploadfilter
      EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

      In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

    2. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    3. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.


    1. 16:51

    2. 13:16

    3. 11:39

    4. 09:02

    5. 19:17

    6. 18:18

    7. 17:45

    8. 16:20