1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youtube: Rumblefish lizenziert…

Youtube: Rumblefish lizenziert Indie-Musik

Der US-Lizenzdienstleister Rumblefish wird ab Dienstag Musikstücke aus seinem Repertoire zum Preis von 1,99 US-Dollar für die nicht kommerzielle Nutzung in Videos bei Youtube vermarkten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 2 euro für nichtkommerzielle nutzung von kram, den eh keiner kennt? 2

    bämm | 29.06.10 10:14 29.06.10 11:06

  2. Und nichtkommerzielle Nichtbegleitmusik? 5

    Ja aber die Leute | 28.06.10 21:33 29.06.10 10:42

  3. Daten sind so ne Sache ... 5

    Datentroll | 28.06.10 20:00 29.06.10 01:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Referent Servicemanagement (m/w/d)
    EVH GmbH, Halle (Saale)
  2. Systems Architect / DevOps Engineer (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Business Line Director (m/f/d) Industrial IoT
    via eTec Consult GmbH, Raum Malmö/Göteborg (Schweden)
  4. Fachinformatiker als IT Support Engineer - Servicedesk (m/w/d)
    SHE Informationstechnologie AG, Ludwigshafen am Rhein

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de