Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zuma: Start erfolgreich, Satellit tot

Ich würde mal behaupten wollen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: VigarLunaris 09.01.18 - 18:26

    das die gute alte Regel immer noch gilt. Mission gestartet - Fehlschlag. In 40 Jahren darf man dann lesen, wie auf einem hohen Orbit 30 Jahre lang ein Satellit seine Bahnen gezogen hat, von dem ein jeder glaubte er sei Weltraumschrott.

    Perfekte Geheimhaltung!

  2. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Seismoid 09.01.18 - 18:31

    Antwort der Pre-Snowden-Zeit: Du bist irre, paranoid und Aluhut-Träger.
    Antwort der Post-Snowden-Zeit: Kann sein. Mir doch egal.

  3. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Sharra 09.01.18 - 18:32

    Nur dass heutzutage sogar Hobbybeobachter so ziemlich alles finden, was sich bis zur Mondumlaufbahn so um uns herum bewegt. Solange das Ding keine Tarnvorrichtung hat (oder für Deutsche: "Hier ist nichts"-Schild)...

  4. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Topf 09.01.18 - 18:40

    +1 echt super

  5. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: ArcherV 09.01.18 - 18:45

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur dass heutzutage sogar Hobbybeobachter so ziemlich alles finden, was
    > sich bis zur Mondumlaufbahn so um uns herum bewegt. Solange das Ding keine
    > Tarnvorrichtung hat (oder für Deutsche: "Hier ist nichts"-Schild)...

    Ganz so einfach ist das auch wieder nicht,

  6. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: gutenmorgen123 09.01.18 - 18:53

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur dass heutzutage sogar Hobbybeobachter so ziemlich alles finden, was
    > sich bis zur Mondumlaufbahn so um uns herum bewegt. Solange das Ding keine
    > Tarnvorrichtung hat (oder für Deutsche: "Hier ist nichts"-Schild)...

    Der Satellit wurde von Northrop Grumman gebaut. Das sind die selben Leute, die den B2-Bomber entwickelt haben - also quasi DIE Spezialisten für deine Tarnvorrichtung.

  7. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: ArcherV 09.01.18 - 19:02

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Satellit wurde von Northrop Grumman gebaut. Das sind die selben Leute,
    > die den B2-Bomber entwickelt haben - also quasi DIE Spezialisten für deine
    > Tarnvorrichtung.

    Stealth =/= Tarnung

  8. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Sharra 09.01.18 - 19:35

    Siehst du den B2, wenn er auf dem Rollfeld steht? Siehst du ihn, wenn er über dich hinweg fliegt? Falls nicht -> Augenarzt, und zwar ganz schnell.

  9. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: ArcherV 09.01.18 - 19:41

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Siehst du den B2, wenn er auf dem Rollfeld steht? Siehst du ihn, wenn er
    > über dich hinweg fliegt? Falls nicht -> Augenarzt, und zwar ganz schnell.


    Der B 2 kann sich nicht optisch unsichtbar machen....

  10. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Sharra 09.01.18 - 19:42

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Siehst du den B2, wenn er auf dem Rollfeld steht? Siehst du ihn, wenn er
    > > über dich hinweg fliegt? Falls nicht -> Augenarzt, und zwar ganz
    > schnell.
    >
    > Der B 2 kann sich nicht optisch unsichtbar machen....

    Ach...

  11. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Baron Münchhausen. 09.01.18 - 20:49

    Maaaaaan. Das wollte ich auch schreiben als ich den Artikel gelesen hatte. Spaßverderber.

  12. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: SP1D3RM4N 09.01.18 - 23:38

    VigarLunaris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das die gute alte Regel immer noch gilt. Mission gestartet - Fehlschlag. In
    > 40 Jahren darf man dann lesen, wie auf einem hohen Orbit 30 Jahre lang ein
    > Satellit seine Bahnen gezogen hat, von dem ein jeder glaubte er sei
    > Weltraumschrott.
    >
    > Perfekte Geheimhaltung!

    Echt, ist das bereits passiert? Von so einem Satelliten habe ich bis jetzt um ehrlich zu sein noch nicht gelesen.

  13. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Sharra 10.01.18 - 00:30

    SP1D3RM4N schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VigarLunaris schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > das die gute alte Regel immer noch gilt. Mission gestartet - Fehlschlag.
    > In
    > > 40 Jahren darf man dann lesen, wie auf einem hohen Orbit 30 Jahre lang
    > ein
    > > Satellit seine Bahnen gezogen hat, von dem ein jeder glaubte er sei
    > > Weltraumschrott.
    > >
    > > Perfekte Geheimhaltung!
    >
    > Echt, ist das bereits passiert? Von so einem Satelliten habe ich bis jetzt
    > um ehrlich zu sein noch nicht gelesen.

    Kunststück. Was da oben rumschwirrt, ist für alle öffentlich einsehrbar. Meinst du, die Russen würden die Klappe halten, wenn sie auch nur den leisen Verdacht hätten, die Amis spionieren? Oder umgekehrt? Das Geschrei ginge doch schon direkt am Tag 1 los.

  14. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Nightdive 10.01.18 - 02:50

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Siehst du den B2, wenn er auf dem Rollfeld steht? Siehst du ihn, wenn er
    > über dich hinweg fliegt? Falls nicht -> Augenarzt, und zwar ganz schnell.


    Gegenfrage : siehst du eine B2 auf FL100 vom Boden aus und bei Nacht ?

  15. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: Sharra 10.01.18 - 04:59

    Nightdive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Siehst du den B2, wenn er auf dem Rollfeld steht? Siehst du ihn, wenn er
    > > über dich hinweg fliegt? Falls nicht -> Augenarzt, und zwar ganz
    > schnell.
    >
    > Gegenfrage : siehst du eine B2 auf FL100 vom Boden aus und bei Nacht ?

    Bei klarem Himmel, und Vollmond, mit dem Fernglas, ziemlich sicher.
    Und wenn ich mich in ein Zimmer stelle, und das Licht ausmache, dann bin ich auch nicht getarnt. Es ist nur einfach kein Licht da.

  16. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: ArcherV 10.01.18 - 08:13

    Nightdive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Siehst du den B2, wenn er auf dem Rollfeld steht? Siehst du ihn, wenn er
    > > über dich hinweg fliegt? Falls nicht -> Augenarzt, und zwar ganz
    > schnell.
    >
    > Gegenfrage : siehst du eine B2 auf FL100 vom Boden aus und bei Nacht ?

    Man kann selbst die ISS sehen und die sollte deutlich höher und schneller fliegen...

  17. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: ZDred 10.01.18 - 08:52

    Die ISS ist auch weiß. Mal den Satelliten Mattschwarz an und es wird deutlich schwerer.

  18. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: FrankGallagher 10.01.18 - 09:01

    ZDred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die ISS ist auch weiß. Mal den Satelliten Mattschwarz an und es wird
    > deutlich schwerer.


    Das einzige was man braucht:



    Schwups ist der Satellit unsichtbar, egal ob Tag, Nacht, Weltraum, Wald, Unterwasser oder Innenstadt.

  19. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: david_rieger 10.01.18 - 09:02

    Was soll da sein? Ich seh' nichts. Ist da John Cena?

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  20. Re: Ich würde mal behaupten wollen

    Autor: gaym0r 10.01.18 - 09:24

    ZDred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die ISS ist auch weiß. Mal den Satelliten Mattschwarz an und es wird
    > deutlich schwerer.

    + weiße Punkte. Also Sternentarnung.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. PBM Personal Business Machine AG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit LG-TV-Angeboten: 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für...
  2. 277€
  3. 88€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. LAA: Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE
    LAA
    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

    Nokia und T-Mobile US haben 1,3 GBit/s aus LTE herausgeholt. Das gelang im Testlabor mit Licensed Assisted Access (LAA) und Carrier Aggregation.

  2. Alcatel 1X: Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro
    Alcatel 1X
    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

    MWC 2018 Alcatel bringt fünf neue Smartphones mit 2:1-Display auf den Markt. Mit dabei ist auch ein 100 Euro teures Modell mit Android Go. Zudem wurden vier neue Mittelklasse-Modelle mit einer normalen Android-Version vorgestellt.

  3. Apple: Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen
    Apple
    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

    Apple soll im nächsten Monat mit dem Verkauf seiner kabellosen Airpower-Ladematte beginnen. Das gibt zumindest die japanische Webseite Mac Otakara an, von ihren Informanten erfahren zu haben.


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50