Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zune HD: Microsoft schleicht in den…

Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: rambo 17.09.09 - 13:18

    Geil. Wenns ein Handy wäre würde ich mri da holen. EInen MEdiaplayer udn Gamehandheld würd eich mri nicht kaufen.

  2. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: ichichich 17.09.09 - 13:25

    öh... iPhone 3GS sieht ungefähr ne Million mal besser aus.

  3. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: Nachhilfe 17.09.09 - 13:32

    Kauf die erst mal nen Duden und ne Rechtschreibkorrektur. Deine Schreibe ist grausam.

  4. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: Grumbatz 17.09.09 - 13:34

    Es kann ja nicht jeder so schöne Worte wie „Schreibe“ kennen.

  5. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: Nachhilfe 17.09.09 - 13:59

    Danke. (?)

    "Schreibe" kann man übrigens durchaus als Wort benutzen.

  6. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: Anonym 17.09.09 - 14:11

    ichichich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > öh... iPhone 3GS sieht ungefähr ne Million mal besser aus.


    Wieso könnt ihr es nicht lassen, die zwei zu vergleichen? Das ist doch alles subjektiv, da gibt es kein besser oder schlechter beim Aussehen (und ich rede jetzt nur von Aussehen, nicht von Design, inbegriffen Usability und dergleichen).

    Das sage ich, der ein iPhone 3GS besitzt, welches ich sehr schön finde, davor einen iPod Touch 2. Generation besessen habe - und ich finde den neuen Zune HD auch sehr schön. Da hat Microsoft ganze Arbeit an dem GUI geleistet.

    Top - weiter so!

  7. It's a SONY

    Autor: WerHatsErfunden 17.09.09 - 14:34

    Die Idee mit einem iTunes-Musicstore / SONY-BMG Records und den passenden Abspielgeräten eiPott/ Walkman hatten zuerst die Asiaten.
    Auch Product-Placement war seinerzeit schon üblich, man bedenke nur wer alles für "La Boum - Die Fete" auch noch Kinokarten kaufte (sowas gibt es nicht erst seit James Bond zeitweilig auf BMW wechselte).

    Somit plädiere ich für den Trabant NT ohne Markenkennzeichen als Fahrzeug für Produktionen der UNABHHÄNGIGEN VOLKSEIGEN FINANZIERTEN GEZ-Filmproduktionen.

    Das Wetter präsentierte Ihnen der Deutsche Wetterdienst aus Offenbach!

  8. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: ichse 17.09.09 - 14:47

    Anonym schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichichich schrieb:
    > --------------------------------------------------------------
    > Wieso könnt ihr es nicht lassen, die zwei zu vergleichen? Das ist doch
    > alles subjektiv, da gibt es kein besser oder schlechter beim Aussehen

    doch!
    meine Frau sieht besser als deine :)

  9. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: DinoDino 17.09.09 - 14:49

    ichse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anonym schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ichichich schrieb:
    > > --------------------------------------------------------------
    > > Wieso könnt ihr es nicht lassen, die zwei zu vergleichen? Das ist doch
    > > alles subjektiv, da gibt es kein besser oder schlechter beim Aussehen
    >
    > doch!
    > meine Frau sieht besser als deine :)

    aber nur solange sie ihre brille an hat :)

  10. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: ichse 17.09.09 - 14:49

    Nachhilfe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke. (?)
    >
    > "Schreibe" kann man übrigens durchaus als Wort benutzen.

    Kann man.
    Auf einer Journalistenschule lernt man, das so etwas als "prollig" gilt.

  11. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: ichse 17.09.09 - 14:50

    DinoDino schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichse schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Anonym schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ichichich schrieb:
    > > > --------------------------------------------------------------
    > > > Wieso könnt ihr es nicht lassen, die zwei zu vergleichen? Das ist doch
    > > > alles subjektiv, da gibt es kein besser oder schlechter beim Aussehen
    > >
    > > doch!
    > > meine Frau sieht besser als deine :)
    >
    > aber nur solange sie ihre brille an hat :)

    wenn ich meine absetze (die Brille), ist es schließlich doch egal :))

  12. Apple sollte mal Insolvenz anmelden

    Autor: dyno 17.09.09 - 17:14

    Damit hat Microsoft die Schaumschläger von Apple endgültig überrundet.

  13. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: irata 17.09.09 - 20:15

    Anonym schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso könnt ihr es nicht lassen, die zwei zu vergleichen?

    Hä? Heißt es nicht immer man soll erst vergleichen bevor man etwas kauft?
    Wie jetzt? Einfach blind irgendwas kaufen?


    > Das ist doch
    > alles subjektiv, da gibt es kein besser oder schlechter beim Aussehen (und
    > ich rede jetzt nur von Aussehen, nicht von Design, inbegriffen Usability
    > und dergleichen).

    Erzähl das mal den Designern der Geräte, daß sie Geld verdienen für Nichts.
    Es macht ja keinen Unterschied, kann also genau so gut aussehen wie ein Stück Brot.
    ;-)

  14. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: ...red... 18.09.09 - 02:36

    Nicht so viel trinken vor dem posten. Dann klappt das auch mit den Buchstaben. Erklärt übrigens auch deine Wahrnehmungskraft.

  15. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: razer 18.09.09 - 08:03

    irata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anonym schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso könnt ihr es nicht lassen, die zwei zu vergleichen?
    >
    > Hä? Heißt es nicht immer man soll erst vergleichen bevor man etwas kauft?
    > Wie jetzt? Einfach blind irgendwas kaufen?

    dann solltet ihr eher ipod touch und zune hd vergleichen.. denn das iphone ist ne andere kategorie..

  16. Wer braucht noch den ipod?

    Autor: fellesta 18.09.09 - 09:13

    Keiner:) Das Teil ist tausendmal geiler als der erste ipod je war

  17. Re: Wer braucht noch den ipod?

    Autor: HaHa 18.09.09 - 10:22

    Das Ding Sieht aus wie aus dem vorigen jahrhundert !

  18. Re: Das Ding sieht ja besser als der ipod aus

    Autor: Der Kaiser! 08.10.09 - 23:21

    > Erzähl das mal den Designern der Geräte, daß sie Geld verdienen für Nichts. Es macht ja keinen Unterschied, kann also genau so gut aussehen wie ein Stück Brot. ;-)
    Brot geht weg wie warme Semmeln. xD

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, Karlsruhe
  3. ERGO Group AG, Hamburg
  4. LahrLogistics GmbH, Lahr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 157,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
    Graue Flecken
    Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

    Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

  2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
    Störung
    Google Kalender war weltweit ausgefallen

    Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps waren ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

  3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
    Netzbau
    United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

    United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


  1. 18:14

  2. 17:13

  3. 17:01

  4. 16:39

  5. 16:24

  6. 15:55

  7. 14:52

  8. 13:50