1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acer: Tricksen, bis die…

Akkulaufzeitangaben bei Laptops sind genauso sinnvoll wie Reichweitenangaben bei Elektroautos

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Akkulaufzeitangaben bei Laptops sind genauso sinnvoll wie Reichweitenangaben bei Elektroautos

    Autor: joe43 26.05.21 - 15:51

    Wie lange der Laptopakku hält hängt komplett von der Nutzung ab. Klar, ein doppelt so großer Akku hält auch doppelt so lange, etc. ist schon klar. Trotzdem kann ich mit meinem Laptop 12 Stunden durchhalten oder nur 45 Minuten, je nachdem, was ich damit mache und wie sehr ich's drauf anlege. Wenns nach mir geht, soll man einfach die Akkukapazität und die TDP von CPU und GPU ins Datenblatt schreiben und fertig. Genauso wie man bei Elektroautos bitte nur Akkukapazität und meinetwegen noch den CW-Wert hinschreiben soll und fertig. Da hängt die Reichweite nämlich ansonsten auch nur komplett von der Person hinterm Lenkrad ab.

  2. Re: Akkulaufzeitangaben bei Laptops sind genauso sinnvoll wie Reichweitenangaben bei Elektroautos

    Autor: DL9HU 26.05.21 - 16:04

    Nur das der Laptop eben nicht genutzt wurde sondern die 17 Stunden im Standby schafft.

    Somit hält der Akku vom Elektroauto auch 600km wenn das E-Auto Bergab rollt, oder auf dem Hänger steht.

  3. Re: Akkulaufzeitangaben bei Laptops sind genauso sinnvoll wie Reichweitenangaben bei Elektroautos

    Autor: sav 26.05.21 - 17:14

    Zum Schluss muss es eh wieder die Politik regeln und bestimmte Testmuster vorgeben (trotz der Nachteile). Sowohl für E-Autos, als auch für Laptops und Handys. Einfach nur damit es vergleichbar bleibt. Ein großer Akku mit einem völlig ineffizienten Prozessor, schlechter Software oder sonst was ist zum Schluss schneller Leer als ein kleinerer, der sich aber zuverlässig schlafen legt wenn's nichts zutun gibt. Trotz identischen Usecase. Da hilft die also die Kapazitätsangabe nicht viel.

  4. Re: Akkulaufzeitangaben bei Laptops sind genauso sinnvoll wie Reichweitenangaben bei Elektroautos

    Autor: 486dx4-160 27.05.21 - 11:44

    joe43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genauso wie man bei
    > Elektroautos bitte nur Akkukapazität und meinetwegen noch den CW-Wert
    > hinschreiben soll und fertig. Da hängt die Reichweite nämlich ansonsten
    > auch nur komplett von der Person hinterm Lenkrad ab.

    ...und von der Stirnfläche. cW-Wert alleine ist komplett sinnfrei.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker/in (FH) (m/w/d)
    Ruhrverband, Essen
  2. Experte Data Analytics / Business Intelligence im Controlling (m/w/d)
    Dürr AG, Bietigheim-Bissingen
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz, Konstanz
  4. Projektleiter (w/m/d)
    youknow GmbH, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ (UVP 19€)
  2. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  3. 6,99€ (UVP 9€)
  4. 89,98€ (UVP 159€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de