Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Action Launcher 3 für…

Action Launcher 3 für Android: Das überflüssigste Upgrade aller Zeiten

So wenig hat wohl keiner erwartet: Action Launcher 3 war als umfangreiches Upgrade versprochen worden. Dabei hat der alternative Android-Launcher weniger Funktionen als die Vorversion. Und dafür verlangt der Entwickler nochmal Geld.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unfassbar dummer Artikel! 2

    Anonymer Nutzer | 12.12.14 17:05 13.12.14 17:41

  2. Was ist die "außergewöhnliche Hauptfunktion"? 10

    psd.phi | 12.12.14 11:21 13.12.14 03:35

  3. Schreibt der Knobloch jetzt für Golem? nt 1

    412.- | 12.12.14 15:32 12.12.14 15:32

  4. Refactoring kostet nunmal Zeit respektive Geld... 13

    DNAofDeath | 12.12.14 12:38 12.12.14 15:31

  5. 4 Euro? 3

    Z101 | 12.12.14 15:03 12.12.14 15:18

  6. von Apple gelernt 1

    nicoledos | 12.12.14 14:55 12.12.14 14:55

  7. "nicht mehr fertigbekommen" 3

    ichbinsmalwieder | 12.12.14 14:20 12.12.14 14:44

  8. Kostenpflichtiges Update ein Novum? 2

    MickeyKay | 12.12.14 11:51 12.12.14 14:42

  9. Fehlende Funktionen (Seiten: 1 2 ) 23

    Oldschooler | 12.12.14 08:58 12.12.14 13:51

  10. Persönliches Problem eines Newsschreibers mit dem ActionLauncher? 9

    sparvar | 12.12.14 11:04 12.12.14 13:47

  11. Gehampel mit den Versionen 1

    Huviator | 12.12.14 13:42 12.12.14 13:42

  12. Das ist lediglich das Fifa Prinzip. Clever von ihm! 12

    KimDotMega | 12.12.14 09:10 12.12.14 13:01

  13. Sehe ich nicht so 3

    Ranessin | 12.12.14 10:34 12.12.14 11:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. RuP Vertriebs GmbH, Rödermark
  2. Senacor Technologies AG, verschiedene Standorte
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  4. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  2. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. Quartalszahlen: Intel erzielt erneuten Rekordumsatz
    Quartalszahlen
    Intel erzielt erneuten Rekordumsatz

    Das erste Quartal 2018 lief exzellent für Intel: Der Umsatz ist so hoch wie nie und der Gewinn stieg um satte 50 Prozent. Hintergrund ist die sehr starke Server-Sparte, wohingegen das Consumer-Segment nur wenig zulegte.

  2. Seltene Erden: Wie wertvoller Schlamm fünf Kilometer tief im Meer entsteht
    Seltene Erden
    Wie wertvoller Schlamm fünf Kilometer tief im Meer entsteht

    Japanische Forscher haben ein großes Vorkommen seltener Erden am Boden des Pazifiks gefunden. Es soll den derzeitigen Weltbedarf für Jahrhunderte decken können, und es ist nicht das Einzige. Aber wie kommen die begehrten Rohstoffe dort hin?

  3. Ujet: Faltbare Elektroroller sollen die Stadt platzsparend erobern
    Ujet
    Faltbare Elektroroller sollen die Stadt platzsparend erobern

    Ujet hat Elektroroller vorgestellt, die wie ein Klapprad faltbar sind, um weniger Platz zu verbrauchen. Sie können mit Autoführerschein gefahren werden, kommen bis zu 150 km weit und sind mit GPS, LTE, WLAN und Bluetooth ausgerüstet.


  1. 10:16

  2. 09:13

  3. 09:01

  4. 08:34

  5. 08:12

  6. 08:01

  7. 07:36

  8. 23:07