Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adata Dashdrive Air AE400…

Ich kann damit nichts aufladen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich kann damit nichts aufladen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.02.13 - 09:09

    > Der Akku ist jedoch allein für den Betrieb des Geräts gedacht und kann andere Mobilgeräte nicht aufladen.

    Was hindert mich denn bitte daran am USB-Port Geräte aufzuladen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Ich kann damit nichts aufladen?

    Autor: italiaboy 20.02.13 - 09:14

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Der Akku ist jedoch allein für den Betrieb des Geräts gedacht und kann
    > andere Mobilgeräte nicht aufladen.
    >
    > Was hindert mich denn bitte daran am USB-Port Geräte aufzuladen?


    Ich

  3. Re: Ich kann damit nichts aufladen?

    Autor: froschke 20.02.13 - 09:49

    > Was hindert mich denn bitte daran am USB-Port Geräte aufzuladen?

    niemand

    "Finally, the system includes an integrated battery - required for running in wireless mode - which doubles as an emergency tablet or smartphone charger. By connecting the device to one of the DashDrive Air's free USB ports, the smartphone or tablet can be charged without the need for a mains connection with ADATA claiming that a fully-charged DashDrive Air can recharge an average smartphone from flat twice."

    http://www.expertreviews.co.uk/external-hard-drives/1297999/adata-dashdrive-air-ae400-combines-wireless-storage-and-smartphone-charging

  4. @golem: Man kann mit dem USB-Port Geräte aufladen. (k.T.)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.02.13 - 10:00

    k.T.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 10:01 durch Lala Satalin Deviluke.

  5. Steht doch im Artikel, daß das geht

    Autor: M.P. 20.02.13 - 10:23

    Das ist ein stilistischer Lapsus.
    Man kann nicht wissen, ob sich der 3. Satz des Passus...

    "Eine Alternative zum Adata-Modell ist der Kartenleser von Ratoc. Das Gerät ist mit WLAN und Akku ausgestattet und stellt die Daten im Netzwerk zur Verfügung. Der Akku ist jedoch allein für den Betrieb des Geräts gedacht und kann andere Mobilgeräte nicht aufladen. "

    .., auf das Adata oder das Ratoc Gerät bezieht...

    Daß das Adata-Gerät zum Aufladen genutzt werden kann steht aber an anderer Stelle im Artikel (evtl Artikel editiert?)

    "Es lädt mit seinem 5000-mAh-Akku über USB schlappe Mobilgeräte "



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 10:26 durch M.P..

  6. Re: Ich kann damit nichts aufladen?

    Autor: ad (Golem.de) 20.02.13 - 10:34

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Der Akku ist jedoch allein für den Betrieb des Geräts gedacht und kann
    > andere Mobilgeräte nicht aufladen.
    >
    > Was hindert mich denn bitte daran am USB-Port Geräte aufzuladen?


    Das bezieht sich auf das Ratoc-Gerät.


    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Universitätsklinikum Bonn, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  2. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.

  3. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03