Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazons Kindle startet am 19…

Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Simon Sventje 07.10.09 - 08:50

    Mit 10 Zoll Display? Dieser wird bereits seit Juni in den USA verkauft!



    Typisch! Die Europäer bekommen mal wieder die Ausschussware, die von den Amis über ist, "fair umgerechnet" zum günstigen "Europapreis". Das nennt man dann die Vorteile der Globalisierung fürs gemeine Volk: alter Ramsch aus China zu Preisen aus Bayern...

    Würde liebend gerne die 1000 Dokumente von der Uni auf e-Paper lesen statt sie ausdrucken zu lassen, aber auf einem Gameboy-Display geht das leider schlecht!

    Werde daher wohl auf den großen eReader von Plasticlogic aus Dresden warten, der Anfang nächsten Jahres kommen soll.

  2. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Kindel 07.10.09 - 09:09

    Den DX würde ich sofort kaufen. Ich hatte vermutet, dass dieser nach der Buchmesse erhältlich ist.

    Wenn er später kommen sollte, dann kann ich auch zum Plastik Logic reader greifen ...

  3. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Infokrieger 07.10.09 - 10:34

    Wann ist die Buchmesse und hat man schon einen Termin für den Plastic Logic? Auf den warte ich am meisten, alles andere wäre für mich nur ne 2. Option.

  4. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: sdfg 07.10.09 - 11:18

    Wahrscheinlich will Amazon erst mal den europäischen Markt mit der kleinen Versione testen. Und die ist halt am günstigsten (190,00 Euro ohne Zoll).
    E-Book-Reader müssen hier ja erst mal populär werden.

  5. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Kindel 07.10.09 - 12:16

    Ich vermute der kleine Reader bringt mehr Umsatz. Der große DX ist direkter Konkurent von Tageszeitungen und bringt Lehrbücher und Skripte für Studenten auf das Gerät.
    Die gibt es teilweise umsonst und zwar legal an der Uni.

  6. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: cyd 07.10.09 - 13:37

    na laut der plastic reader page scheint es noch keinen offiziellen Vertriebspartner zu geben. Markteintritt geplant für Anfang 2010 was auch immer das genau bedeuten mag.

  7. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Sicainet 08.10.09 - 21:49

    Ich hab kein Problem mir irgenwann beide zu kaufen -> kleiner zum immerdabeihaben um romane news und co zu lesen und dx fuer alles.

    Allein schon dass mir es vorkommt als waere es vor paar wochen gewesen, dass ich die stunden bis zur 2008er Buchmesse gezaehlt hab um auf jeden Fall die Amazon D Kindle ankuendigung mitzubekommen zeigt ja, dass nen Jahr nix ist. eile mit weile der kommt schon noch nach Deutschland und den kleinen fuer den Uebergang is doch super.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sandvik Tooling Supply Renningen, Renningen bei Stuttgart
  2. Hochschule Fulda, Fulda
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

  1. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
    Sensoren
    Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

    Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.

  2. T-CUP: Schnellste Kamera der Welt schafft 10 Billionen fps
    T-CUP
    Schnellste Kamera der Welt schafft 10 Billionen fps

    Eine Femtosekunde ist sehr kurz. Doch Forscher in den USA haben eine Kamera entwickelt, deren Belichtungszeit kurz genug und deren Bildrate hoch genug ist, um einen femtosekundenlangen Laserpuls aufzunehmen.

  3. Gesundheitswesen: Durchbruch bei digitaler Patientenakte erzielt
    Gesundheitswesen
    Durchbruch bei digitaler Patientenakte erzielt

    In einer Absichtserklärung regelt die Gesundheitsbranche den Weg zur Patientenakte in einer App. Medizinische Daten könnten so leichter verwaltet werden.


  1. 17:30

  2. 15:43

  3. 15:10

  4. 14:40

  5. 14:20

  6. 14:00

  7. 13:37

  8. 12:01