Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazons Kindle startet am 19…

Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Simon Sventje 07.10.09 - 08:50

    Mit 10 Zoll Display? Dieser wird bereits seit Juni in den USA verkauft!



    Typisch! Die Europäer bekommen mal wieder die Ausschussware, die von den Amis über ist, "fair umgerechnet" zum günstigen "Europapreis". Das nennt man dann die Vorteile der Globalisierung fürs gemeine Volk: alter Ramsch aus China zu Preisen aus Bayern...

    Würde liebend gerne die 1000 Dokumente von der Uni auf e-Paper lesen statt sie ausdrucken zu lassen, aber auf einem Gameboy-Display geht das leider schlecht!

    Werde daher wohl auf den großen eReader von Plasticlogic aus Dresden warten, der Anfang nächsten Jahres kommen soll.

  2. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Kindel 07.10.09 - 09:09

    Den DX würde ich sofort kaufen. Ich hatte vermutet, dass dieser nach der Buchmesse erhältlich ist.

    Wenn er später kommen sollte, dann kann ich auch zum Plastik Logic reader greifen ...

  3. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Infokrieger 07.10.09 - 10:34

    Wann ist die Buchmesse und hat man schon einen Termin für den Plastic Logic? Auf den warte ich am meisten, alles andere wäre für mich nur ne 2. Option.

  4. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: sdfg 07.10.09 - 11:18

    Wahrscheinlich will Amazon erst mal den europäischen Markt mit der kleinen Versione testen. Und die ist halt am günstigsten (190,00 Euro ohne Zoll).
    E-Book-Reader müssen hier ja erst mal populär werden.

  5. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Kindel 07.10.09 - 12:16

    Ich vermute der kleine Reader bringt mehr Umsatz. Der große DX ist direkter Konkurent von Tageszeitungen und bringt Lehrbücher und Skripte für Studenten auf das Gerät.
    Die gibt es teilweise umsonst und zwar legal an der Uni.

  6. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: cyd 07.10.09 - 13:37

    na laut der plastic reader page scheint es noch keinen offiziellen Vertriebspartner zu geben. Markteintritt geplant für Anfang 2010 was auch immer das genau bedeuten mag.

  7. Re: Was ist mit dem Nachfolger Kindle DX?

    Autor: Sicainet 08.10.09 - 21:49

    Ich hab kein Problem mir irgenwann beide zu kaufen -> kleiner zum immerdabeihaben um romane news und co zu lesen und dx fuer alles.

    Allein schon dass mir es vorkommt als waere es vor paar wochen gewesen, dass ich die stunden bis zur 2008er Buchmesse gezaehlt hab um auf jeden Fall die Amazon D Kindle ankuendigung mitzubekommen zeigt ja, dass nen Jahr nix ist. eile mit weile der kommt schon noch nach Deutschland und den kleinen fuer den Uebergang is doch super.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  3. Jürgen Gadke Services, Leipzig
  4. SCAYA Deutschland GmbH, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Elektroautos BMW-Betriebsrat fürchtet Akkus aus China
  2. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  3. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel

  1. Angestellten-Shuttle: Das Apple-Auto ist ein VW-Bus
    Angestellten-Shuttle
    Das Apple-Auto ist ein VW-Bus

    Apple will künftig mit Volkswagen ein selbstfahrendes Shuttle für den Transport von Mitarbeitern bauen. Dabei nutzt Apple die selbstentwickelte Software für autonomes Fahren.

  2. Snapdragon 710: Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor
    Snapdragon 710
    Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor

    Der Snapdragon 710 liefert fast die Leistung des Snapdragon 845 und wird mit 10-nm-Technik gefertigt. Gedacht ist der Qualcomm-Chip für Premiumgeräte, die viele Funktionen eines Topsmartphones aufweisen.

  3. Battlefield 5: Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft
    Battlefield 5
    Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    Zerstörbare Umgebungen und der Bau von Stellungen, dazu ein Einzelspielermodus und kein Battle Royale: Das Entwicklerstudio Dice hat Battlefield 5 präsentiert. Die Serie kehrt zurück in den Zweiten Weltkrieg, zusätzliche Karten und andere Erweiterungen sollen kostenlos erhältlich sein.


  1. 08:01

  2. 04:00

  3. 23:27

  4. 21:04

  5. 17:40

  6. 17:00

  7. 16:45

  8. 16:31