1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 7.0: Google verteilt…

Sony und die Updates

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony und die Updates

    Autor: Plasma 25.08.16 - 09:50

    Das klappt meiner Erfahrung nach sowieso nicht. Mein Z3 läuft immernoch auf 5.0.1 weil es, wie ich neulich herausfand, eine abweichende Modellnummer hat und deswegen von Sony kein OTA Update ausgeliefert bekommt. Gleiches mit einem Xperia Z in der Familie, das immernoch auf 4.4 rumtüdelt, obwohl die Hardware zu mehr fähig wäre.

    Somit ist man bei Sony am besten beraten sich das Gerät relativ bald zu rooten und ein Customimage zu besorgen. Allein schon um die Xperia-Bloatware loszuwerden die mit zig Diensten im Hintergrund wer weiss was treibt.

  2. Re: Sony und die Updates

    Autor: HorrorClown 26.08.16 - 10:42

    Da muss ich leider widersprechen. Das Z3 meiner Freundin ist schon lange auf Android 6 unterwegs. Auf meinem alten Z2 hatte ich das Update auf Android 6 sogar noch vor ihr bekommen. Was die letzte Android Version auf meinem Z war, weiß ich leider nicht mehr.

    Hast du mal geschaut, ob PC Companion dir ein Update anzeigt, wenn du dein Handy an den PC anschließt?
    Ansonsten würde ich an deiner Stelle mal den Support kontaktieren.

    Ich bin bisher eigentlich immer sehr zufrieden gewesen bei Sony mit den Updates. Vor allem bei dem Z2 war ich sehr überrascht. Das rooten sollte übrigens gar nicht so schwer sein. Denn Sony bietet eine Option an, mit der man den Bootload unlocken kann; und ich meine dann ist das rooten nicht mehr weit entfernt von, falls überhaupt noch benötigt :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  3. EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
  4. MVV Energie AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€)
  2. 111,11€
  3. 1.499€
  4. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060Ti Phoenix 8GB GDDR6 für 579€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10