1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android L Preview: Google…

IDE

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IDE

    Autor: mrx 25.06.14 - 20:13

    ich finde die sollten mal an einer eigenen ide basteln.
    oder einen besseren designer für android guis für eclipse erstellen.

    wenn man sich mal anschaut wie einfach sich mit xcode apps zusammen klicken lassen und das dann mit android/eclipse vergleicht..
    daher kommen auch die 100 verschiedenen app designs bei android, weil es einfach keine einfachen vorgaben für hübsche listviews/navigators usw gibt.

  2. Re: IDE

    Autor: Lord Gamma 25.06.14 - 20:21

    mrx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich finde die sollten mal an einer eigenen ide basteln.
    > oder einen besseren designer für android guis für eclipse erstellen.
    >
    > wenn man sich mal anschaut wie einfach sich mit xcode apps zusammen klicken
    > lassen und das dann mit android/eclipse vergleicht..
    > daher kommen auch die 100 verschiedenen app designs bei android, weil es
    > einfach keine einfachen vorgaben für hübsche listviews/navigators usw gibt.

    [tools.android.com]

  3. Re: IDE

    Autor: Anonymer Nutzer 25.06.14 - 20:30

    mrx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich finde die sollten mal an einer eigenen ide basteln.
    > oder einen besseren designer für android guis für eclipse erstellen.
    >
    > wenn man sich mal anschaut wie einfach sich mit xcode apps zusammen klicken
    > lassen und das dann mit android/eclipse vergleicht..
    > daher kommen auch die 100 verschiedenen app designs bei android, weil es
    > einfach keine einfachen vorgaben für hübsche listviews/navigators usw gibt.

    Die professionellen Softwareentwickler zeigen mittlerweile auf beiden Plattformen das beinahe gleiche UI-Design. Probleme machen eigentlich nur die Apps von Hobby-Entwicklkern.


    http://developer.android.com/guide/topics/ui/themes.html
    http://developer.android.com/design/patterns/app-structure.html
    http://developer.android.com/design/style/iconography.html
    http://developer.android.com/design/downloads/index.html

  4. Re: IDE

    Autor: d1m1 25.06.14 - 21:03

    Hast du schon mal Android Studio gesehen?
    Ist eine schöne neue IDE, die wohl bald kommen wird.

  5. Re: IDE

    Autor: noxxs 25.06.14 - 21:11

    Oder einfach IntelliJ benutzen. Gibts in der Community-Edition
    sogar umsonst und kann alles, was Androidstudio kann. Danach
    möchte man kein Eclipse mehr...

  6. Re: IDE

    Autor: UP87 25.06.14 - 21:20

    noxxs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder einfach IntelliJ benutzen. Gibts in der Community-Edition
    > sogar umsonst und kann alles, was Androidstudio kann.

    Ähh... Androidstudio basiert auf IntelliJ. Das läuft also auf dasselbe hinaus und Androidstudio ist auch gratis.

  7. Re: IDE

    Autor: noxxs 25.06.14 - 21:27

    UP87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > noxxs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder einfach IntelliJ benutzen. Gibts in der Community-Edition
    > > sogar umsonst und kann alles, was Androidstudio kann.
    >
    > Ähh... Androidstudio basiert auf IntelliJ. Das läuft also auf dasselbe
    > hinaus und Androidstudio ist auch gratis.

    Aber immer noch im Betastatus...

  8. Re: IDE

    Autor: Lord Gamma 25.06.14 - 22:17

    noxxs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder einfach IntelliJ benutzen. Gibts in der Community-Edition
    > sogar umsonst und kann alles, was Androidstudio kann. Danach
    > möchte man kein Eclipse mehr...

    Ich habe es ausprobiert. Es gibt zwar Vorteile, aber ich mag Eclipse lieber. Bei mir läuft Eclipse übrigens genauso schnell wie andere IDEs auch. Als Hauptnachteil von IntelliJ bzw. Android Studio empfinde ich, dass man keine Ad-Hoc-Fehlerliste hat, sondern ausdrüclich auf kompilieren oder analysieren klicken muss, um alle Fehler auf einen Blick präsentiert zu bekommen, wenn man sich nicht sequentiell durch Fehler durchhangeln möchte.
    Der größte Vorteil für mich war, dass die Autovervollständigung des Codes bei Android Studio etwas intelligenter war, aber mit dem RC von Luna erünrigt sich das quasi auch. Dass man Kleinigkeiten wie XML-Farbdefinitionen in Android Studio als Vorschau bekommt, empfinde ich eher als Kleinigkeit.
    Und das neue Build-System mit Gradle kann man mit Eclipse auch nutzen, und sogar mit NetBeans.

  9. Re: IDE

    Autor: JarJarThomas 25.06.14 - 22:27

    der professionelle software entwickler würde das ui auf das gerät anoassen um die spezifischen Eigenschaften und Eigenheiten des OS zu unterstützen.
    NUR Amateure machen das nicht so (und ja ... es gibt viele grosse Amateure)

  10. Re: IDE

    Autor: mrx 25.06.14 - 23:05

    danke, kannte ich noch nicht :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. über Hays AG, Ulm
  3. Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Chicken Police für 14,99€, Through the Darkest of Times für 9,99€, Townsmen - A...
  2. 16,99€
  3. 5,29€
  4. 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme