1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android M Developer…

Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: dev_null 11.06.15 - 12:44

    Lollipop hat so viele Bugs und verbraucht viel mehr Daten ( Play Dienste) wie 4.4.
    Imho hat google lollipop so richtig verbockt.

  2. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.06.15 - 13:11

    Volle Zustimmung! Zumal sich die Play-Dienste trotz "WiFi Only!" über die Mobilfunkdienste updaten...

    Da bekomme ich ernsthaft unschöne Gewaltgedanken...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: kellemann 11.06.15 - 13:47

    Und was meint ihr was Android M ist? Ein neues Betriebssystem?

    Eure Logik muss ich nicht verstehen und kommt mir jetzt nicht mit "Android M wird auf meinem 700¤ teuren Samsung niee ankommen und wenn dann erst in 2 Jahren". Wer sich kein Nexus kauft, weiß vorher wie es um Updates steht.

  4. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.06.15 - 13:49

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was meint ihr was Android M ist? Ein neues Betriebssystem?
    >
    > Eure Logik muss ich nicht verstehen und kommt mir jetzt nicht mit "Android
    > M wird auf meinem 700¤ teuren Samsung niee ankommen und wenn dann erst in 2
    > Jahren". Wer sich kein Nexus kauft, weiß vorher wie es um Updates steht.

    Wer sich kein Nexus kauft, findet die Geräte schlecht ausgestattet und/oder hässlich.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: DestroyBlade 11.06.15 - 13:52

    Naja, die Motorola Geräte rüsten ja auch gut nach.
    Wenn man nicht viel Geld hat, kauft man sich eben ein Moto G und damit hat man dann auch ein paar Android-Versionen lang Spaß...

  6. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: pythoneer 11.06.15 - 13:55

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer sich kein Nexus kauft, findet die Geräte schlecht ausgestattet und/oder
    > hässlich.

    Gibt ja genug Alternativen von z.B. Microsoft. Wer sich also ein Samsung(oder was auch immer für einen Unsinn) kauft, weil er die Nexus Geräte nicht mag, der ist einfach selber Schuld.

  7. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.06.15 - 13:56

    Nö. HTC, freischalten, CM drauf + Root und gut ist.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Anonymer Nutzer 11.06.15 - 13:59

    > Wenn man nicht viel Geld hat, kauft man sich eben ein Moto G

    Oder, wenn man schlicht nicht bereit ist für ein Handy mehr als 200 EUR auszugeben.

  9. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Test_The_Rest 11.06.15 - 14:00

    Nö, Samsung Galaxy S4, kein root, ist nicht benötigt, dafür aber Lolipop 5.0.1.
    Schon eine Weile.

  10. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.06.15 - 14:01

    Ich benötige aber Root.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: gadthrawn 11.06.15 - 14:06

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was meint ihr was Android M ist? Ein neues Betriebssystem?
    >
    > Eure Logik muss ich nicht verstehen und kommt mir jetzt nicht mit "Android
    > M wird auf meinem 700¤ teuren Samsung niee ankommen und wenn dann erst in 2
    > Jahren". Wer sich kein Nexus kauft, weiß vorher wie es um Updates steht.

    Trekstor Xintron Tablet für 70¤ - hat einen Intelprozessor und wird damit beworben, dass es mindestens 2 Jahre ab Inhandelbringen Updates bekommt. Updates kommen da von Intel. Ich denke Intel pusht damit ihre Mobilprozessoren in Tablets - aber keinen interessierts - und dann meckern dass ihr Galaxy Tab 3 mit 4.2 kein Update hat.

    Ist zwar kein super Tablet - aber von dem Standpunkt Update = sicherer und zu dem Preis... Folie drauf, Nokia Here drauf und man hat ein Navi was bis Ende 2016 sicher ist.

  12. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Anonymer Nutzer 11.06.15 - 14:20

    Kein Mensch "benötigt" root auf 'nem Handy. Du willst es nur unbedingt haben, das ist was anderes.

  13. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: katzenpisse 11.06.15 - 14:23

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kellemann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und was meint ihr was Android M ist? Ein neues Betriebssystem?
    > >
    > > Eure Logik muss ich nicht verstehen und kommt mir jetzt nicht mit
    > "Android
    > > M wird auf meinem 700¤ teuren Samsung niee ankommen und wenn dann erst in
    > 2
    > > Jahren". Wer sich kein Nexus kauft, weiß vorher wie es um Updates steht.
    >
    > Trekstor Xintron Tablet für 70¤ - hat einen Intelprozessor und wird damit
    > beworben, dass es mindestens 2 Jahre ab Inhandelbringen Updates bekommt.
    > Updates kommen da von Intel. Ich denke Intel pusht damit ihre
    > Mobilprozessoren in Tablets - aber keinen interessierts - und dann meckern
    > dass ihr Galaxy Tab 3 mit 4.2 kein Update hat.
    >
    > Ist zwar kein super Tablet - aber von dem Standpunkt Update = sicherer und
    > zu dem Preis... Folie drauf, Nokia Here drauf und man hat ein Navi was bis
    > Ende 2016 sicher ist.

    1 GB RAM :(

  14. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: dev_null 11.06.15 - 14:23

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was meint ihr was Android M ist? Ein neues Betriebssystem?
    >
    > Eure Logik muss ich nicht verstehen und kommt mir jetzt nicht mit "Android
    > M wird auf meinem 700¤ teuren Samsung niee ankommen und wenn dann erst in 2
    > Jahren". Wer sich kein Nexus kauft, weiß vorher wie es um Updates steht.

    Ich kaufe mir kein Nexus weil 6" für mich viel zu groß sind, das Geräte eine schlechtere Kamera hat im Vergleich zu (Samsung/LG) und viele weitere Dinge die bei anderen Smartphones besser sind.

    Wer sich kein iPhone kauft, weiß vorher wie es um seine Android Updates steht.
    Ist dass die Massage die du vermitteln möchtest?

  15. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Kondom 11.06.15 - 14:35

    Auf welche Version beziehst du das?

    Mein Smartphone soll angeblich bald ein Update von 4.4.4 auf 5.1 erhalten.

    Von größeren Problemen hab ich bisher immer nur was bei der 5.0 Version gehört. Ist das bei den neueren auch noch so schlimm?

  16. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: kellemann 11.06.15 - 14:37

    dev_null schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer sich kein iPhone kauft, weiß vorher wie es um seine Android Updates
    > steht.
    > Ist dass die Massage die du vermitteln möchtest?

    Nexus 5 gib es auch und ja wer sich kein Nexus oder iPhone kauft, sondern bei 3. Herstellern muss sich unabhängig von Google oder Apple informieren wie es um Updates steht.

  17. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Test_The_Rest 11.06.15 - 14:45

    Das ist schön für Dich :)

  18. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Thaodan 11.06.15 - 14:53

    naja Greenify ist schon nett.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  19. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.06.15 - 15:32

    Und XPosed Framweork. Und ClockSync wenn der Provider falsche Uhrzeiten über Mobilfunk schickt... und und...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.15 15:32 durch Lala Satalin Deviluke.

  20. Re: Google sollte mal lieber Lollipop in Griff bekommen

    Autor: Anonymer Nutzer 11.06.15 - 16:04

    Naja, nichts was man als Privat-User unbedingt braucht.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) im Bereich Content Management Systeme
    Volkswagen Financial Services AG, Berlin
  2. HR Operations Manager (m/w/d)
    InnoGames GmbH, Hamburg
  3. Process Engineer (m/f/d) PLC
    Hays AG, Viernheim
  4. Associate Lead Expert Solution Architecture Healthcare (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski