1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Motorola will…

Android: Motorola will sich von Bootloader-Sperre verabschieden

Ende des Jahres will Motorola weitere Android-Geräte ohne Bootloader-Sperre anbieten. In das Android-Tablet Xoom hat Motorola bereits einen freischaltbaren Bootloader integriert.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Android: Motorola will sich von Bootloader-Sperre verabschieden" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Hoffentlich gibt's dann ... 6

    oSu. | 27.04.11 12:44 29.04.11 14:17

  2. Viel leichter... 13

    Himmerlarschundzwirn | 27.04.11 11:01 28.04.11 11:02

  3. seit wann.... 3

    ICH_DU | 27.04.11 11:03 27.04.11 16:48

  4. Fehler im Artikel...das Xoom gibt es AUCH ohne... 2

    t_e_e_k | 27.04.11 12:52 27.04.11 16:47

  5. Erster Schritt 4

    Mo3bius | 27.04.11 12:21 27.04.11 16:45

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. SAP Logistik Berater (m/w/x) mit Know-How in SD/WM/PP/QM
    über duerenhoff GmbH, Bonn
  2. (Junior) Android Developer (m/w/d) InsurTech
    CHECK24, Hamburg
  3. IT System Engineer (m/w/d) Technische Produktbetreuung
    KDO Service GmbH, Oldenburg
  4. (Junior-) Consultant - Tarifdatenarchitekt und ÖPNV-Vertriebssysteme (m/w/d)
    Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  2. 54,99€ (UVP 119€)
  3. 19,49€ (UVP 59€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de