Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: SMS-Fehler setzt…

Android: SMS-Fehler setzt Google unter Druck

Zum Jahreswechsel ist bekannt geworden, dass Google einen bekannten SMS-Fehler in Android nach mehr als neun Monaten noch immer nicht beseitigt hat. Der Druck auf Google wächst, den Fehler schleunigst zu korrigieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. so ein problem hatte ich auch schon 1

    autor123 | 08.01.11 14:09 08.01.11 14:09

  2. Schreibt ihr noch viel SMS? 20

    Android-User | 03.01.11 14:45 04.01.11 22:04

  3. Weitere schwere Sicherheitslücke nicht behoben … 4

    Netspy | 03.01.11 13:57 04.01.11 17:28

  4. Weckerbug gibts schon ewig 5

    oslo | 03.01.11 23:05 04.01.11 13:52

  5. Wieso Druck? 2

    ps | 03.01.11 16:56 04.01.11 11:39

  6. aber Android ist doch unfehlbar 11

    staunender | 03.01.11 13:50 04.01.11 11:38

  7. Ich dachte Android sei 6

    wfe | 03.01.11 13:45 04.01.11 11:36

  8. Quelle für Fix 1

    RS | 04.01.11 11:35 04.01.11 11:35

  9. Längst im offiziellen GIT gefixt!!! 1

    RS | 04.01.11 11:34 04.01.11 11:34

  10. Google verliert das Interesse an Android 7

    ruggelandroid | 03.01.11 14:26 04.01.11 10:48

  11. Kann sowas aehnliches bestaetigen 3

    Anonymer Nutzer | 03.01.11 16:02 04.01.11 09:20

  12. Ich verklage Google! 2

    Trulala | 04.01.11 08:37 04.01.11 08:48

  13. Riecht irgendwie nach Toyota 'Beschleunigungs/Brems' Problem, nicht? 8

    Rapax | 03.01.11 15:23 04.01.11 08:16

  14. Weil man nicht auf die Benutzer hört. 1

    LockerBleiben | 04.01.11 03:35 04.01.11 03:35

  15. Ist es wirklich ein Bug? 11

    Planet | 03.01.11 14:41 03.01.11 23:12

  16. iPhone > Androidgefrickel

    kein langh. Bombenleger | 03.01.11 22:49 Das Thema wurde verschoben.

  17. ist doch egal 1

    gucky | 03.01.11 21:30 03.01.11 21:30

  18. Ist mir mit dem Iphone noch nicht passiert 11

    Nerd | 03.01.11 14:54 03.01.11 20:51

  19. 2x versagt der Iphone Wecker innerhalb vom 4tagen 3

    rui | 03.01.11 20:13 03.01.11 20:50

  20. vertrauliche daten per sms? 12

    blub | 03.01.11 14:19 03.01.11 20:46

  21. Warum liest man auf igolem.de nichts vom IPhone Weckerproblem??

    Androit | 03.01.11 20:05 Das Thema wurde verschoben.

  22. Noch mehr Fehler? 18

    nutzer | 03.01.11 13:44 03.01.11 16:16

  23. Typisch Frickelsoftware 4

    trollacle | 03.01.11 15:28 03.01.11 15:55

  24. Wenn die SMS für die Freundin an die Frau geht.

    Lena das Luder | 03.01.11 15:26 Das Thema wurde verschoben.

  25. Tragisch, aber noch nie passiert. 1

    UserUserUser | 03.01.11 14:38 03.01.11 14:38

  26. Criticial != Gefährlich 3

    Gery | 03.01.11 14:12 03.01.11 14:34

  27. Und wenn sie das gefixt haben, ... 7

    2s4u | 03.01.11 14:09 03.01.11 14:24

  28. Retourkutche?

    Fan-Boi-2 | 03.01.11 13:50 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  2. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, München
  3. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  4. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Köln, Strausberg, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  2. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  3. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

  1. Elektrogeländewagen: Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen
    Elektrogeländewagen
    Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen

    Bollinger Motors hat einen rein elektrisch betriebenen Geländewagen entwickelt und will das Supercharger-Netzwerk von Tesla nutzen. Tesla hat bereits vor Jahren zugesagt, das Netzwerk für andere Autohersteller zu öffnen.

  2. Pie: Sony-Smartphones erhalten Android 9 ab Ende 2018
    Pie
    Sony-Smartphones erhalten Android 9 ab Ende 2018

    Sony hat die Verfügbarkeit der neuen Android-Version 9 alias Pie für seine Smartphones angekündigt: Die Spitzengeräte sollen das Upgrade ab November 2018 erhalten, weitere Geräte erst Anfang 2019.

  3. Streaming: Amazon soll an Fire-TV-Videorekorder arbeiten
    Streaming
    Amazon soll an Fire-TV-Videorekorder arbeiten

    Aktuell soll Amazon ein neues Gerät entwickeln, mit dem sich Fernsehsendungen aufzeichnen lassen. Die TV-Box mit dem Codenamen Frank könnte die Aufzeichnungen über ein Fire TV anschließend auch auf mobile Geräte streamen.


  1. 07:26

  2. 15:25

  3. 14:22

  4. 13:04

  5. 15:02

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 11:33