Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Stabile Version von…

Erfahrungsberichte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erfahrungsberichte

    Autor: ibsi 14.11.12 - 13:36

    Hat denn schon irgendjemand hier CM10 installiert?

    Hätte gerne Erfahrungen vom Wechsel von CM9.1 zu CM10 auf dem S2 (gibt ja aktuell nur die Nightly von der 10er für das (original) S2).

    Edit:
    Lohnt sich der Umstieg von CM9.1 zur aktuellen CM 10 Nightly, oder verschlechtert sich dazu das "Erlebnis".



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 13:44 durch ibsi.

  2. Re: Erfahrungsberichte

    Autor: blackout23 14.11.12 - 13:58

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat denn schon irgendjemand hier CM10 installiert?
    >
    > Hätte gerne Erfahrungen vom Wechsel von CM9.1 zu CM10 auf dem S2 (gibt ja
    > aktuell nur die Nightly von der 10er für das (original) S2).
    >
    > Edit:
    > Lohnt sich der Umstieg von CM9.1 zur aktuellen CM 10 Nightly, oder
    > verschlechtert sich dazu das "Erlebnis".

    Schon allein weil CM 10 auf 4.1.2 basiert mit flüssigerer UI ist es jedes Bit wert.

  3. Re: Erfahrungsberichte

    Autor: Army92 14.11.12 - 14:02

    Ich würde vorerst bei CM9 bleiben, da CM10 gegenüber CM9 noch ein paar Bugs aufweißt.
    CM9 Known Issues: http://bit.ly/xe1B8e
    CM10 Known Issues: http://bit.ly/MZaXtO

    Auch bei der Portierung von Project Butter gibt es noch teilweise Probleme, sodass einem CM10 langsamer vorkommt als z.B. CM9.

    Wenn die aufgeführten Probleme jedoch kein Problem für dich darstellen, kannst du auch CM10 ausprobieren. Auf meinem Galaxy Note läuft CM10 schon recht gut, und die paar Bugs kann man mit ordentlicher Hardware auch verschmerzen.

    Gruß

  4. Re: Erfahrungsberichte

    Autor: ibsi 14.11.12 - 14:05

    Hmm, gerade erst gesehen das CM10 Probleme mit der Kamera hat. Das ist leider der einzige Bug den ich nicht verschmerzen kann. TV Out habe ich nie gebraucht und das Radio auch nicht

  5. Re: Erfahrungsberichte

    Autor: Army92 14.11.12 - 14:15

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm, gerade erst gesehen das CM10 Probleme mit der Kamera hat. Das ist
    > leider der einzige Bug den ich nicht verschmerzen kann. TV Out habe ich nie
    > gebraucht und das Radio auch nicht


    Die Probleme bei der Kamera beschränken sich jedoch nur auf die Videoaufnahme mit eingeschalteten Effekten. Ob man diese so häufig verwendet, ist eine andere Frage.

    Edit: Die Aufnahme funktioniert, nur das aufgenommene Video mit den Effekten weist nach der Aufzeichnung einen Farbfehler auf.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 14:18 durch Army92.

  6. Re: Erfahrungsberichte

    Autor: kellemann 14.11.12 - 14:16

    Also die Kamera läuft unter CM10 auf dem S2 sehr stabil, hatte bisher keine Probleme. Habe auch die Kamera von 4.2 installiert mit dem Sphere Modus, auch die Version läuft ohne Probleme. Ich glaube der Fehler tritt mit diesen Gesichtseffekten auf und die sind tatsächlich nur spielerei. Habe ich unter CM9 einmal benutzt, ein wenig Spaß gehabt und es dann auch sein lassen.

    Nutze CM10 wie immer seit der ersten Stunde und muss sagen, dass es für mich total alltags tauglich ist, wobei das natürlich auch auf den Benutzer ankommt.
    Ich, der den Browser, Whatsapp, Emails, ab und an die Navigation und gelegentlich ein paar Games zockt komme mit der Version sehr gut zurecht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 14:25 durch kellemann.

  7. Danke an kellemann und Army92 + Frage

    Autor: ibsi 14.11.12 - 14:27

    Danke an kellemann und Army92

    Dann werde ich das wohl doch einmal angehen. Kann man CM10 einfach über CM9.1 drüber flashen oder muss man wipen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 14:28 durch ibsi.

  8. Re: Danke an kellemann und Army92

    Autor: kellemann 14.11.12 - 14:30

    Also laut Anleitungen kann man es auch drüber flashen ohne Fullwipe, allerdings kann es da zu Bugs kommen (laut Foren passiert das auch mal), ich würde es daher nur mit Fullwipe machen, wenn tatsächlich mal Fehler auftreten weißt du dann am Ende nicht, ob es durch den nicht gemachten Fullwipe kommt oder durch etwas anderes.

    Mach am besten wie immer ein Backup über CWM und dann Fullwipe Installation von CM10, dann kannst du ohne Probleme wieder zurück zu CM9, falls die die 10er doch nicht gefällt.

  9. Re: Danke an kellemann und Army92

    Autor: ibsi 14.11.12 - 15:10

    Ok, dann werde ich das wohl mit FullWipe machen. Backup mach ich eh. Danke Dir

  10. Re: Danke an kellemann und Army92

    Autor: CaptainDread 14.11.12 - 15:56

    Ich habe gerade erst gestern cm10 von meinem Note N7000 gekickt, da ich andauernd Probleme beim wakeup gab.
    Und wenn man schnell was suchen will und der Bildschirm bleibt schwarz ist das halt ein KO Kriterium.
    Manchmal half es sogar nur, wenn ich den Akku rausnahm.

  11. Re: Danke an kellemann und Army92

    Autor: hackCrack 14.11.12 - 21:44

    CaptainDread schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe gerade erst gestern cm10 von meinem Note N7000 gekickt, da ich
    > andauernd Probleme beim wakeup gab.
    > Und wenn man schnell was suchen will und der Bildschirm bleibt schwarz ist
    > das halt ein KO Kriterium.
    > Manchmal half es sogar nur, wenn ich den Akku rausnahm.

    Bei mir hat auch nix funktioniert (beim galaxy s1 (I9000)).
    Full wipe, anschließend aktuellste 3 teilige firmware von samsung drauf mit odin und danach cm10 drauf gemacht. Muss sagen das jetzt alle probleme weg sind :D

  12. Re: Danke an kellemann und Army92

    Autor: Itchy 15.11.12 - 00:17

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir hat auch nix funktioniert (beim galaxy s1 (I9000)).
    > Full wipe, anschließend aktuellste 3 teilige firmware von samsung drauf mit
    > odin und danach cm10 drauf gemacht. Muss sagen das jetzt alle probleme weg
    > sind :D

    Dasselbe musste ich auch machen... Eigentlich komisch, wenn man bedenkt, dass die Unterschiede zwischen ICS und JB jetzt nicht so dramatisch sind.

    Gut, Hauptsache, es läuft jetzt wie geschmiert, wobei ich jetzt allerdings auch keine merklichen Verbesserungen ggü. CM9.1 bemerkt habe (außer der seriöserem Bootanimation)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERWEKA GmbH, Langen
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München-Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 8,99€
  2. (-68%) 15,99€
  3. 32,99€
  4. 48,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

  1. 3D-Grafiksuite: Ubisoft Animation wechselt auf Blender
    3D-Grafiksuite
    Ubisoft Animation wechselt auf Blender

    Das hauseigene Animationsstudio des Publishers Ubisoft nutzt künftig die freie 3D-Grafiksuite Blender. Ubisoft unterstützt das Open-Source-Projekt dafür finanziell und will eigene Entwickler an der Software arbeiten lassen.

  2. ROG Gaming Phone II: Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones
    ROG Gaming Phone II
    Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    Das ROG Gaming Phone II wurde von Asus vorgestellt. Das neue Modell hat ein größeres Display, eine höhere Bildwiederholrate, einen größeren Akku und läuft mit Qualcomms Snapdragon 855 Plus. Einige Fragen sind aber noch offen.

  3. Intel: Apple bietet 1 Milliarde Dollar für deutsche 5G-Modem-Sparte
    Intel
    Apple bietet 1 Milliarde Dollar für deutsche 5G-Modem-Sparte

    Apple wird wohl den Intel-Bereich in Bayern kaufen und damit die früheren Infineon-Beschäftigten übernehmen. Ein Vertrag für eigene iPhone-Modems könnte in der nächsten Woche unterzeichnet werden. Damit bekommt Apple einen weiteren Chipstandort in Deutschland.


  1. 10:15

  2. 10:02

  3. 09:52

  4. 09:41

  5. 09:25

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 08:15