Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Tablet Lenovo Ideapad…

Reißerische Schlagzeile

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reißerische Schlagzeile

    Autor: Frank 21.03.12 - 17:50

    Weil es ein ähnliches Gerät bei einem Versandhändler gute 4 Prozent billiger gibt (382 statt 399 Euro), ist das Aldi-Angebot gleich "überteuert"?

  2. Re: Reißerische Schlagzeile

    Autor: mavi 21.03.12 - 18:01

    Ich halte nicht viel vom Medion Tablet aber stimme dir absolut zu.

    Im MediaMarkt und Co. gibt es auch viele Artikel die 4% oder meistens deutlich teurer sind als Angebote im Internet.

  3. Re: Reißerische Schlagzeile

    Autor: ip (Golem.de) 21.03.12 - 18:53

    danke für den Hinweis. Die Überschrift wurde angepasst. Bei der ersten Fassung schwang mit, dass die Aldi-Produkte das Image haben, besonders preiswert zu sein, was in dem Fall eben nicht so ist.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  4. Re: Reißerische Schlagzeile

    Autor: spooCQ 21.03.12 - 19:18

    Wenn man jetzt noch berücksichtigen würde das in der Medion Version einiges an zusätzlichem Zubehör mitgeliefert wird kann man den Artikel auch gleich entfernen.

    Sorry - aber wer zum Geier recherchiert solche Artikel? Ich habe eine satte Minute gebraucht um den Lieferumfang zu vergleichen....

  5. Re: Reißerische Schlagzeile

    Autor: samy 21.03.12 - 20:00

    ip (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > danke für den Hinweis. Die Überschrift wurde angepasst. Bei der ersten
    > Fassung schwang mit, dass die Aldi-Produkte das Image haben, besonders
    > preiswert zu sein, was in dem Fall eben nicht so ist.

    Finde die Überschrift so auch besser. Aber es stimmt schon von Aldi-Produkten erwartet man mehr Preis-Leistung als sonst üblich...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Stetten am kalten Markt
  2. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 2,50€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 12,99€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Netzbetreiber: Huawei verhandelt 5G-Lizenzierung an USA
    Netzbetreiber
    Huawei verhandelt 5G-Lizenzierung an USA

    Das Angebot des Huawei-Chefs, die 5G-Technologie an die USA zu lizenzieren, wird angenommen. Erste Gespräche sind angelaufen, aber der Ausgang ist noch offen.

  2. Leak: NordVPN wurde gehackt
    Leak
    NordVPN wurde gehackt

    Beim VPN-Anbieter NordVPN gab es offenbar vor einiger Zeit einen Zwischenfall, bei dem ein Angreifer Zugriff auf die Server und private Schlüssel hatte. Drei private Schlüssel tauchten im Netz auf, einer davon gehörte zu einem inzwischen abgelaufenen HTTPS-Zertifikat.

  3. Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace
    Onlinehandel
    Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

    In den USA erhalten Amazon-Kunden immer wieder abgelaufene und teilweise sogar verdorbene Lebensmittel, die über den Marketplace verkauft werden. Amazon sagt, dass ein System aus menschlichen Aufpassern und einer KI für Sicherheit sorgen soll - immer funktioniert das allerdings nicht.


  1. 13:27

  2. 12:55

  3. 12:40

  4. 12:03

  5. 11:31

  6. 11:16

  7. 11:01

  8. 10:37