Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Tablet: Samsungs…

welchen Vorteil..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. welchen Vorteil..

    Autor: Reno 29.04.13 - 12:07

    ..hat es gegenüber eines nexus 7? Wieso sollte ich mir denn das holen,wenn es doch kaum Neuerungen hat?

  2. Re: welchen Vorteil..

    Autor: The Disappointed Moose 29.04.13 - 12:21

    naja... MicroSD... oder so...
    Zumindest ist das das einzige was ich daran jetzt sehe... Ich verstehe nicht wieso Samsung in ihre Tablets keine aktuelle Hardware einbaut. Wieso wird der Quad-Core vom S3 nicht in Tabelts verbaut? Das hab ich noch nie verstanden.
    Ich hab mir vor einem Jahr ein Acer Iconia A700 Tablet mit einem Quad-Core Tegra der auf 1,5GHz getaktet ist. Weil ich so begeistert von dem Android Tablet war hat sich kurze Zeit später mein Kollege das Galaxy Tab 2 gekauft, obwohl ich ihm davon abgeraten hab. Aber man hat ja ein Samsung Handy, da kauft man auch ein Samsung Tablet. Und das Gerät ist einfach mit so vielem überfordert was mein Acer ohne Probleme hinbekommt. Und das Samsung Tablet war auch noch genau so teuer. Lediglich das Display ist gut, aber der Rest ist überteuertes Mittelmaß. Vor allem im 7" Segment in dem man sich gegen das Nexus 7 behaupten muss.

    Was Samsung bei den Handys richtig macht, machen sie bei den Tablets falsch...

  3. Re: welchen Vorteil..

    Autor: expat 29.04.13 - 12:23

    Telefonfunktion :-)

    Allerdings insgesamt enttäuschendes Paket. Hätte mindestens 1280x800 Auflösung erwartet.

  4. Re: welchen Vorteil..

    Autor: kiss 29.04.13 - 12:31

    Auf dem Nexus 7 3G kann man doch auch telefonieren wenn man eine Dialer App installiert.

  5. Re: welchen Vorteil..

    Autor: expat 29.04.13 - 12:34

    WENN. Aber nur wenn man es rootet. Kann mir nicht vorstellen dass der Play.Google Store das out of the box erlaubt.

    Und die Mehrheit der User ist nicht erfahren genug dafür.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.04.13 12:35 durch expat.

  6. Re: welchen Vorteil..

    Autor: Turok 29.04.13 - 13:19

    was soll das tab. Die Tablet Reihe "Samsung Note" ist doch ziemlich geil. Aber wenn die parallel die Tab-Reihe weiterführen verwechselt man die doch alles.

  7. Re: welchen Vorteil..

    Autor: expat 29.04.13 - 13:39

    Find ich nicht. Note ist Stift. Tab ist ohne stift. Galaxy Tab ist Telefonfunktion und Tablet.

  8. Re: welchen Vorteil..

    Autor: rhhs 29.04.13 - 15:26

    Irrtum, dass Note 8 genauso wie das Note 10.1 (N5100 und N8000) haben beide Telefonfunktion. D.h. außer dem Stift (den nutze ich überhaupt nicht) gibt es keine Unterschiede. So langsam sieht Samsung bei seinen Modellen selbst nicht mehr durch. Das Problem hatte auch mal Nokia und hat sich damit schwer verzettelt.

  9. Re: welchen Vorteil..

    Autor: LH 29.04.13 - 16:07

    rhhs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem hatte auch mal Nokia und hat sich damit
    > schwer verzettelt.

    Nokia hat moderne Eingabemethoden und Betriebssyteme verschlafen. Die Politik der vielen Modelle selbst war eher kein Problem.
    Hätten sie viele moderne Geräte angeboten, die Leute hätten sie gekauft.

  10. Re: welchen Vorteil..

    Autor: nykiel.marek 29.04.13 - 19:54

    rhhs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irrtum, dass Note 8 genauso wie das Note 10.1 (N5100 und N8000) haben beide
    > Telefonfunktion. D.h. außer dem Stift (den nutze ich überhaupt nicht) gibt
    > es keine Unterschiede. So langsam sieht Samsung bei seinen Modellen selbst
    > nicht mehr durch. Das Problem hatte auch mal Nokia und hat sich damit
    > schwer verzettelt.

    Stimmt zum Glück nicht. Note hat höhere Auflösung, mehr Speicher, schnelleren SOC (quad core), bessere Kamera, Bluetooth 4.0 und IR Blaster. Das sind doch einige Unterschiede, meinst du nicht?
    LG, MN

  11. Re: welchen Vorteil..

    Autor: strauch 30.04.13 - 09:55

    Auflösung ist bei beiden Gleich 1280x800, sonst hast ist es besser Ausgestattet wie von dir beschrieben:
    http://www.gsmarena.com/compare.php3?idPhone1=4573&idPhone2=4567

  12. Re: welchen Vorteil..

    Autor: nykiel.marek 30.04.13 - 10:01

    strauch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auflösung ist bei beiden Gleich 1280x800, sonst hast ist es besser
    > Ausgestattet wie von dir beschrieben:
    > www.gsmarena.com

    Im Artikel steht aber 1.024 x 600 bei Tab3, dann wäre die Auflösung beim Note Besser. Welche Information jetzt korrekt ist, weiss ich aber nicht.
    LG, MN

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  2. KION Group IT, Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  4. GK Software SE, Schöneck, Jena, Köln, St. Ingbert, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. mit Gutschein: NBBX570
  3. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Tiger Lake: Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs
    Tiger Lake
    Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

    Einen Bericht, dass Intel überhaupt keine 10-nm-Desktop-Prozessoren veröffentlichen werde, hat der Hersteller schnell dementiert. Offen bleibt, wie diese CPUs aussehen werden - erinnert sei an Broadwell. Derweil plant Intel für 2020, acht Threads bei den Core i3 freizuschalten.

  2. Blink XT2: Amazon bringt Überwachungskamera mit zweijähriger Laufzeit
    Blink XT2
    Amazon bringt Überwachungskamera mit zweijähriger Laufzeit

    Die neue Blink XT2 kann im Überwachungsmodus zwei Jahre lang mit einem Satz AA-Batterien betrieben werden. Zudem hat Amazon die Bewegungserfassung mit konfigurierbaren Aktivitätszonen verbessert. Aufnahmen landen direkt im Cloud-Speicher, für den nicht extra gezahlt werden muss.

  3. Streamingdienst: Disney verrät alle Serien und Filme zum Start von Disney+
    Streamingdienst
    Disney verrät alle Serien und Filme zum Start von Disney+

    Von Schneewittchen über Tron bis Star Wars: Drei Stunden lang zeigt Disney Szenen aus praktisch allen Filmen und Serien, die zum Start von Disney+ verfügbar sein werden. Einiges davon haben Zuschauer hierzulande wohl noch nicht gesehen.


  1. 11:00

  2. 10:47

  3. 10:32

  4. 10:16

  5. 09:00

  6. 08:28

  7. 16:54

  8. 16:41