Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: ZTE präsentiert 8…

Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 11:35

    Bei weniger Auflösung wirds pixelig, macht keinen Spaß!!!

  2. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: Flying Circus 29.01.13 - 11:52

    Erstens solltest Du schon noch eine Größe dazu angeben; auf 3" sind 1280*900 Pixel sehr gut, auf 17" schon weniger.
    Zweitens ist das Geschmackssache; mich hat auf einem 10" iPad 2 die Auflösung von 1024*768 nicht gestört.
    Drittens sind bei drei Ausrufezeichen zwei zuviel.

  3. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: feuerball 29.01.13 - 11:52

    Ich würde sagen es kommt drauf an, was das teil kosten soll.
    Wenn es sich hier um ein gerät für 80-120¤ handelt kann man nichts besseres erwarten.
    Natürlich sollte man auch schauen was man mit machen möchte, wenn man viel mit nem Tablet macht sollte man villeicht aufs Nexus 7 umsteigen. Aber für nen Facebookclient sollte es reichen :)

  4. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: Flying Circus 29.01.13 - 11:54

    feuerball schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es sich hier um ein gerät für 80-120¤ handelt kann man nichts besseres
    > erwarten.

    Da kriegt man schon keine 1280*900. Acer liefert ja ein 7" aus mit 1024*600. Für 120 Euro. Qualität hat eben ihren Preis.

  5. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 11:54

    Flying Circus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erstens solltest Du schon noch eine Größe dazu angeben; auf 3" sind
    > 1280*900 Pixel sehr gut, auf 17" schon weniger.
    > Zweitens ist das Geschmackssache; mich hat auf einem 10" iPad 2 die
    > Auflösung von 1024*768 nicht gestört.
    > Drittens sind bei drei Ausrufezeichen zwei zuviel.

    Bei vergleichbarer Größe, selbstverständlich, also 7-8" ! ;-)

  6. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: mav1 29.01.13 - 12:01

    Nee heutzutage nichts mehr unter 4K, egal welche Displaygröße. *Hust*

  7. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: muhkuhmuhkuh 29.01.13 - 12:04

    Ich finde alles unter 250ppi ne Zumutung auf so kleinen Geräten. Kann mich da dem OP nur anschließen.

  8. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: ChMu 29.01.13 - 12:14

    muhkuhmuhkuh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde alles unter 250ppi ne Zumutung auf so kleinen Geräten. Kann mich
    > da dem OP nur anschließen.


    Keine Panik, das ist ja erst seit ein paar Monaten so. Sowie der Standard bei 250ppi angekommen ist (mitte des Jahres) ist alles unter 400dpi Augenkrebs foerdernd. Naechstes Jahr kann niemand ernsthaft unter 600ppi ueberhaupt den Kauf eines Geraetes in Erwaegung ziehen, da kann man ja NICHTS drauf erkennen.

    Ich frage mich ernsthaft, wie die Millionen iPad Nutzer ihre Geraete ueberhaupt nutzen koennen, bei gerade mal 133ppi, oder die Millionen Laptop User, welche mit ihren 15,6" Geraeten gerade mal 1280x800er Aufloesung haben.
    Da kann man ja nicht mal mehr eine Webseite erkennen bei dem Matsch..........

  9. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: ruamzuzler 29.01.13 - 12:29

    +1

  10. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: LH 29.01.13 - 14:08

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Panik, das ist ja erst seit ein paar Monaten so. Sowie der Standard
    > bei 250ppi angekommen ist (mitte des Jahres) ist alles unter 400dpi
    > Augenkrebs foerdernd. Naechstes Jahr kann niemand ernsthaft unter 600ppi
    > ueberhaupt den Kauf eines Geraetes in Erwaegung ziehen, da kann man ja
    > NICHTS drauf erkennen.

    Nö, es gibt Grenzen der menschlichen Wahrnehmung.

    > Ich frage mich ernsthaft, wie die Millionen iPad Nutzer ihre Geraete
    > ueberhaupt nutzen koennen, bei gerade mal 133ppi, oder die Millionen Laptop
    > User, welche mit ihren 15,6" Geraeten gerade mal 1280x800er Aufloesung
    > haben.

    Niemand sagte das man die Geräte nicht nutzen kann. Aber eine höhere Auflösung wünschen sich trotzdem viele, weil es den Gesamteindruck deutlich verbessert. Wobei keine grenzenlose Verbesserung nötig ist, da das menschliche Auge einfach seine Grenzen hat.
    Insofern ist deine Übertreibung unnötig.

    > Da kann man ja nicht mal mehr eine Webseite erkennen bei dem
    > Matsch..........

    Eine gute Schriftdarstellung wird allgemein als angenehm empfunden und von vielen gewünscht. Deswegen kaufen Leute ja Geräte mit guten Displays. Wäre das unnötig, würden wir heute noch alle vor 5" Röhrenmonitoren sitzen.

  11. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: LH 29.01.13 - 14:09

    Flying Circus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da kriegt man schon keine 1280*900. Acer liefert ja ein 7" aus mit
    > 1024*600. Für 120 Euro. Qualität hat eben ihren Preis.

    In diesem Fall ist allerdings zusätzlich auch noch das Display allgemein furchtbar.
    Ein Tablet ohne IPS ist eigentlich kaum zu ertragen.

  12. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: mav1 29.01.13 - 14:37

    Es gab mal einen wissenschaftlichen Artikel, dass das menschliche Auge deutlich mehr als 330 PPI sehen kann, es waren über 2000 PPI. Also nicht alles glauben was Apple einem erzählt.

  13. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: derkirsche 29.01.13 - 16:06

    ich habe mit 1024x768 auf 8" kein problem. da ist nix pixelig.

  14. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: war10ck 29.01.13 - 17:57

    derkirsche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich habe mit 1024x768 auf 8" kein problem. da ist nix pixelig.

    Es ist die Frage was man gewohnt ist. Ich habe ein Tablet(Archos G9) mit 1280 x 800 auf 10 Zoll, das kam mir auch noch nicht so hässlich vor, als ich noch kein S3 mit nahezu identischer Auflösung auf 4,8 Zoll hatte. Den Unterschied bei der Pixeldichte nimmt man jedenfalls sehr deutlich wahr.

  15. Re: Auflösung nie unter 1280x900 kaufen!!!

    Autor: ChMu 29.01.13 - 18:48

    war10ck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derkirsche schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich habe mit 1024x768 auf 8" kein problem. da ist nix pixelig.
    >
    > Es ist die Frage was man gewohnt ist. Ich habe ein Tablet(Archos G9) mit
    > 1280 x 800 auf 10 Zoll, das kam mir auch noch nicht so hässlich vor, als
    > ich noch kein S3 mit nahezu identischer Auflösung auf 4,8 Zoll hatte. Den
    > Unterschied bei der Pixeldichte nimmt man jedenfalls sehr deutlich wahr.

    Das hat wohl weniger mit der Aufloesung zu tun, sondern damit, das der S3 Bildschirm etwa 5 Klassen ueber dem Archos haengt. Darauf koenntest Du auch bei Retina Aufloesung jenseits der 300ppi nur minimale Verbesserungen sehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. censhare AG, München
  4. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  2. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  2. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  3. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38