1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Gründer: Wozniak findet…

Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: dabbes 02.07.14 - 15:59

    genau das gleiche auf den Markt bringt. ^^

  2. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Lord Gamma 02.07.14 - 16:33

    Vielleicht so etwas in der Art: [www.golem.de]

  3. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: dabbes 02.07.14 - 16:56

    Ein "Feature" zu loben / oder runterzumachen hat aber das iPhone nicht infrage gestellt.

    Im Wearable-Fall würde er aber das gesamte Gerät infrage stellen und da bin ich mal gespann ob er das wirlich macht (wenn apple nichts besseres liefern sollte).

  4. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: holysmoke 02.07.14 - 18:41

    genau deshalb lässt apple sich zeit, weil es sicher nicht das gleiche sein wird.
    wäre sonst jedenfalls sehr untypisch

  5. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Mauw 02.07.14 - 18:50

    Und was soll die Apple Smartwatch anderes können? Brot backen? Apple wird exakt das Selbe nur mit IOS bringen. Vielleicht mit einem besseren Hardwarekonzept, aber die technischen Möglichkeiten sind eben begrenzt. Woz hat schon recht. Ich denke Smatwatches sind aktuell auf dem technischen Niveau, wo Smartphones vor 5 Jahren waren. Also noch einfach 2-3 Generationen warten und aus dem Backstein am Handgelenk wird eine elegante Uhr, die nicht alle zwei Tage an den Strom muss.

  6. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Xultra 02.07.14 - 19:31

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht so etwas in der Art: www.golem.de

    ++
    Perfect , genau den Link wollte ich schon suchen :-)
    Woz ist kritisch und nimmt kein Blatt vor den Mund, egal ob Apple oder Samsung.
    Peace

  7. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Lord Gamma 02.07.14 - 19:53

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein "Feature" zu loben / oder runterzumachen hat aber das iPhone nicht
    > infrage gestellt.
    >
    > Im Wearable-Fall würde er aber das gesamte Gerät infrage stellen und da bin
    > ich mal gespann ob er das wirlich macht (wenn apple nichts besseres liefern
    > sollte).

    Aber genau dieses Feature (sehr gute Spracherkennung) ist bei einem Wearable wichtig und beim Galaxy Gear (ebenso wie bei Siri, das Wozniak anspricht) im Gegensatz zu Android Wear Produkten schlecht.

  8. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Lord Gamma 02.07.14 - 19:56

    Mauw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was soll die Apple Smartwatch anderes können? Brot backen? Apple wird
    > exakt das Selbe nur mit IOS bringen.

    Angeblich sollen es 2,5 Zoll Geräte werden, also vielleicht eine Art iPipBoy.
    Falls jemand Pip-Boy nicht kennt: [www.golem.de]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.07.14 19:57 durch Lord Gamma.

  9. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Trollversteher 03.07.14 - 11:48

    >Ein "Feature" zu loben / oder runterzumachen hat aber das iPhone nicht infrage gestellt.

    Woz meinte neulich, Apple solle iPhones mit Android anbieten - wenn DAS kein infrage stellen ist, weiss ich auch nicht. Jobs hat rotiert nach der Aktion vermutlich immer noch im Grab...

  10. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Peter Brülls 03.07.14 - 12:44

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Ein "Feature" zu loben / oder runterzumachen hat aber das iPhone nicht
    > infrage gestellt.
    >
    > Woz meinte neulich, Apple solle iPhones mit Android anbieten - wenn DAS
    > kein infrage stellen ist, weiss ich auch nicht.

    Nein, hat er nicht.

    http://anewdomain.net/2014/02/08/steve-wozniak-never-said-apple-make-android-phone/

  11. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Trollversteher 03.07.14 - 13:00

    Er beklagt dort, dass aus einem "could" ein "should" gemacht wurde - die restlichen Aussagen, dass Apple zB. in den Android Markt als "secondary market" einsteigen könnte und dort erfolgreich sein könnte, weil die Leute Apples schickes und wertiges Design mögen, bestreitet er allerdings nicht...

  12. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: Peter Brülls 03.07.14 - 16:11

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er beklagt dort, dass aus einem "could" ein "should" gemacht wurde

    Ganz einfache Frage: Hat er behauptet, dass Apple Android-Geräte anbieten solle?


    > - die restlichen Aussagen, dass Apple zB. in den Android Markt als "secondary
    > market" einsteigen könnte und dort erfolgreich sein könnte, weil die Leute
    > Apples schickes und wertiges Design mögen, bestreitet er allerdings
    > nicht...

    Warum sollte er auch? Die Kunden schätzen doch schon das schicke und wertige Design und mancher nimmt deswegen sogar auch Unzulänglichkeiten in Kauf, der man unter Android nicht hat. Dass ein Bastler wie Woz Androids Offenheit vieles abgewinnen kann, ist wenig überraschend. Nur reicht es eben für sinnvoll Geschäfts, ja sogar OS-Designentscheidungen nicht, ein begnadeter Bastler zu sein.

  13. Re: Mal gespannt was Woz sagt, wenn Apple eigentlich

    Autor: H2drux 04.07.14 - 09:49

    Apple wird sich falls überhaupt eine Smartwatch kommt, schon etwas Sinnvolles dafür einfallen lassen, sodass Sie einen richtigen nutzen bekommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin
  4. degewo AG, Berlin-Tiergarten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 29,99€
  3. (-10%) 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
      Pixel 4a im Test
      Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

      Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
      2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
      3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin