1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iOS 6 kommt im Herbst…

Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: Haudegen 12.06.12 - 15:07

    Nur 200 Änderungen? Ein Kunde weniger.

  2. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: neocron 12.06.12 - 16:47

    ja bitte, es soll jeder jetzt hier seine gruende oder nichtgruende fuer eine kaufentscheidung ablassen!?
    hier liegt aber ein hohes mass an mitteilungsbeduerfnis vor, kann das sein!?

  3. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: Haudegen 12.06.12 - 18:04

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja bitte, es soll jeder jetzt hier seine gruende oder nichtgruende fuer
    > eine kaufentscheidung ablassen!?
    > hier liegt aber ein hohes mass an mitteilungsbeduerfnis vor, kann das
    > sein!?


    Du hast die Satire nicht begriffen.

  4. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: Tapsi 12.06.12 - 20:51

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja bitte, es soll jeder jetzt hier seine gruende oder nichtgruende fuer
    > eine kaufentscheidung ablassen!?
    > hier liegt aber ein hohes mass an mitteilungsbeduerfnis vor, kann das
    > sein!?

    Sind Foren nicht dafür da? ( insbesondere Foren für Kommentare, die die eigene Meinung wiederspiegeln )
    Aber ich kann mich jetzt auch irren

    while not sleep
    sheep++

  5. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: neocron 13.06.12 - 10:17

    welche meinung?
    hier wurde nichts zum thema beigetragen,
    keine begruendung gegeben, gar nichts!?

    du moechtest ein forum, wo weit und breit nur gesagt wird "kauf ich" "kauf ich nicht"?
    ja das wird uns weiter bringen!

  6. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: Tapsi 13.06.12 - 10:44

    Ja das ist Meinungsfreiheit... jeder darf rumpupsen, egal wie sinnlos es ist. Du musst es ja nicht lesen bzw. darauf reagieren oder ? ;=)

    while not sleep
    sheep++

  7. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: neocron 13.06.12 - 11:04

    eben, und genau so wie er rumpupsen darf, darf ich doch wohl anmerken, wie nutzlos es war?
    da meine absicht darin liegt, den nutzen der unterhaltungen zu steigern, widerspreche ich mir nicht einmal selbst!

  8. Re: Versucht man jetzt mit Zahlen zu beeindrucken?

    Autor: Tapsi 13.06.12 - 11:11

    na dann man tau :)

    while not sleep
    sheep++

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel
  3. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  4. Haufe Group, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 4,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme