Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iOS 9 soll auch auf…

Problem: die Leute updaten nicht mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: DY 26.05.15 - 09:34

    weil sie Apple´s Updatepolitik verstanden haben.

    Probleme die sich daraus ergeben: iOSGräte werden potentiell zu Virenschleudern und Sicherheitsrisiken. Außerdem zerfasert es den App-Store.

    Nun muss Apple gegensteuern.
    Mal schauen ob den Worten auch Taten folgen.

  2. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.05.15 - 10:00

    Du kannst vielleicht kurz erläutern, wie ein iOS-Gerät zur "Virenschleuder" wird? Ich kenn mich da anscheinend nicht so gut aus wie du.

  3. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: mark2020 26.05.15 - 10:03

    mein 4s mit ios 6 würde ich nicht als virenschleuder betrachten, hat auch keinen jailbreak

  4. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: andi_lala 26.05.15 - 10:12

    Stimmt vorne und hinten nicht:
    [www.macrumors.com]

  5. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: autores09 26.05.15 - 10:15

    mark2020 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mein 4s mit ios 6 würde ich nicht als virenschleuder betrachten, hat auch
    > keinen jailbreak

    Respekt dass Du noch nicht geupdatet hast, unter iOS6 muss das Ding ja noch sauber laufen. iOS 8.3. (oder wo wir auch gerade sind) ist seitdem das erste OS das mein 4S wieder schneller gemacht hat. Wenn die kleinen Verzögerungen nun noch weg kommen, wäre iOS 9 tatsächlich ein spannender Kandidat fürs 4S

  6. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: DY 26.05.15 - 12:23

    Mein ipad 3 ist auch noch bei iOS 6 und es sind halt einfach ein paar Sicherheitslücken inzwischen bekannt. Aber auf 8 upzudaten traue ich mich aufgrund der schlechten Erfahrungsberichte nicht. 9 werde ich auch erstmal abwarten.
    Ein Komplettbackup hat bei meinem iphone 4 nicht funktioneirt und seitdem hänge ich im wahrsten Sinne des Wortes bei iOS 7 fest.

  7. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: SouThPaRk1991 26.05.15 - 16:19

    Benutz beim nächsten mal TinyUmbrella. Damit sollte ein Downgrade möglich bleiben.

  8. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: oliver.n.h 26.05.15 - 23:40

    iOS 8 hat keine Probleme auf dem 3er, nur muß man wissen wie iOS updates einspielen, teilweise wurden Einstellungen anscheinend nicht richtig übernommen.

  9. Re: Problem: die Leute updaten nicht mehr

    Autor: Anonymer Nutzer 27.05.15 - 06:17

    oliver.n.h schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iOS 8 hat keine Probleme auf dem 3er, nur muß man wissen wie iOS >updates einspielen,

    Wie man iOS Updates einspielt,oder wie iOS Updates einspielt?
    Egal. Was man da nur wissen?


    >teilweise wurden Einstellungen anscheinend nicht richtig
    > übernommen.

    Teilweise anscheinend nicht? Also Nein,bzw unter Umständen ggf Ja? Scheinbar kann ich dir offensichtlich nur augenscheinlich folgen. Na ja,die Hauptsache ist ja auch eigentlich,dass zumindest du wissen wirst, was du eigentlich sagen wolltest.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  3. Universität Passau, Passau
  4. Bosch Gruppe, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

  1. Lieferdienste: Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen
    Lieferdienste
    Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen

    Wer für Amazon Pakete ausfährt, könnte eine Falle gestellt bekommen. Fahrern der Lieferdienste werden fingierte Lieferungen untergeschoben. Damit sollen einige Langfinger überführt worden sein.

  2. Onlineshops: Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea
    Onlineshops
    Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea

    Auf absurd errechnete Speditionskosten ist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Stichproben bei mehreren Onlineshops gestoßen. Die Verbraucherschützer bemängeln, dass unter anderem Ikea sehr hohe Kosten für die Lieferung berechnet - ganz gleich, wie schwer die bestellte Ware ist.

  3. Amazon Alexa: Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
    Amazon Alexa
    Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren

    Amazon und Microsoft intensivieren ihre Zusammenarbeit. Das Resultat: Noch in diesem Jahr sollen Kunden mit Hilfe von Echo-Lautsprechern über Alexa auch Skype-Nutzer anrufen können - und angerufen werden.


  1. 12:35

  2. 12:15

  3. 11:42

  4. 09:03

  5. 19:07

  6. 19:01

  7. 17:36

  8. 17:10