1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Macbook Pro…

Ganz schön harte Bretter

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ganz schön harte Bretter

    Autor: tritratrulala 18.10.21 - 23:03

    Hab nicht gedacht, dass der M1 so krass hochskaliert. Was Apple hier liefert, deklassiert AMD und Intel durch die Bank. Besonders die GPU, es ist absolut unfassbar was die leistet. Sowohl absolut als auch in Bezug auf den Stromverbrauch.

    Leider gibt's das dann aber nur im goldenen Käfig von Apple, sonst hätte ich schon ein Gerät bestellt! Ich hoffe diese Entwicklung macht den x86-Herstellern dennoch Dampf unterm Hintern.

  2. Re: Ganz schön harte Bretter

    Autor: picaschaf 19.10.21 - 01:12

    Deklassiert wurden sie schon längst durch den M1. Die neuen beiden Varianten führen das nur noch ins Extreme fort.
    Wenn du dich mal mit dem Soft- und Hardwaredesign von Apple ein bisschen beschäftigst wirst du auch merken wie unsinnig die hohle „Goldener Käfig“ Phrase eigentlich ist.

  3. Deklassiert

    Autor: Phantom 19.10.21 - 01:25

    Deklassiert

  4. Re: Ganz schön harte Bretter

    Autor: jo-1 19.10.21 - 06:41

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deklassiert wurden sie schon längst durch den M1. Die neuen beiden
    > Varianten führen das nur noch ins Extreme fort.
    > Wenn du dich mal mit dem Soft- und Hardwaredesign von Apple ein bisschen
    > beschäftigst wirst du auch merken wie unsinnig die hohle „Goldener
    > Käfig“ Phrase eigentlich ist.

    Es lassen sich zudem VMs installieren und spätestens damit wird klar, dass es nur um Deutungshoheit geht. Eher der Versuch davon.

    Ich finde ja, dass es kaum ein offeneres System auf em Markt gibt. Jetzt laufen auch noch die iPhone und iPad APPs nativ und Intel und ARM code und auch VMs - was will man mehr?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadtverwaltung Uhingen, Uhingen
  2. Senior Software Developer Web Applications (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring (Home-Office)
  3. IT - Sicherheit und Systemadministrator (m/w/d)
    ADAC Hessen-Thüringen e.V., Frankfurt am Main
  4. Digital Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Death Stranding für 15,99€, Ghostrunner für 11,99€, Control Ultimate Editioin für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ampelkoalition: Der große klimapolitische Wurf bleibt aus
Ampelkoalition
Der große klimapolitische Wurf bleibt aus

Die Koalitionsvereinbarung der Ampelparteien ist zwar von Klimaschutz geprägt, doch zu viele Maßnahmen bleiben unkonkret.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Digitaler Führerschein ID Wallet soll in wenigen Wochen wieder verfügbar sein
  2. Digitalpakt Alter Projekt fördert Digitalkompetenz älterer Menschen
  3. Protokollerklärung Bundesregierung könnte Mobilfunkauktionen abschaffen

Jurassic World Evolution 2 im Test: Selbst Ian Malcolm wäre stolz auf uns
Jurassic World Evolution 2 im Test
Selbst Ian Malcolm wäre stolz auf uns

Wer mit Frosch-DNA panscht, bekommt Baby-Velociraptoren. Und wer bei Jurassic World Evolution 2 nicht aufpasst, ist schnell bankrott.
Ein Test von Marc Sauter


    Aida: Esa und Nasa proben die Rettung der Welt
    Aida
    Esa und Nasa proben die Rettung der Welt

    Diese Aida ist keine Oper: Am 24. November 2021 wollen Esa und Nasa eine Mission starten, um die Abwehr einer Kollision eines Asteroiden mit der Erde zu testen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair Der ewige Optimist
    2. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
    3. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall