1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus: Das Zenbook Flip S ist…

flache, leichte Geräte für 600¤ ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. flache, leichte Geräte für 600¤ ?

    Autor: pk_erchner 29.05.17 - 11:29

    erzähle mal jemanden von der Strasse er solle sich ein Laptop für 1400¤ kaufen

    bei real neben der Käse Theke gibts dann welche für 299¤

  2. Re: flache, leichte Geräte für 600¤ ?

    Autor: Gucky 29.05.17 - 12:12

    Bei denen man schnell merkt, es ist irgendwie alles langsam....
    Aber 1400¤ ist immernoch zu teuer, wenn man an vergleichbare Desktop Hardware denkt...

  3. Re: flache, leichte Geräte für 600¤ ?

    Autor: Hotohori 29.05.17 - 13:12

    Klar, ein Desktop Rechner hat ja auch ein verbautes 4K Display, einen Akku und ist auf Miniuatisierung und passive Kühlung ausgelegt...

  4. Re: flache, leichte Geräte für 600¤ ?

    Autor: Dwalinn 29.05.17 - 14:49

    Selbst dann ist es noch zu teuer... Der Akku ist ja nun nicht so teuer und das 4k Display ist nicht in der 1400¤ Version verbaut.

    Halbwegs vergleichbare Notebooks gibt es schon für unter 600¤

    Wie wichtig Touch, 360° Display und Dicke/Gewicht sind muss dann jeder für sich wissen.
    Medion Akoya S3409, Core i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD (579¤)
    https://geizhals.de/?cat=nb&xf=12_8192%7E2377_13.9%7E3310_2016%7E6748_12%7E6752_Core+ix-7xxxU%7E9594_Kaby+Lake%7E9_1920x1080

    Wenns wirklich einen Stylus, Touchscreen, 360° Display usw. sein muss Landet man bei dem Toshiba Portege X20W-D-11N aber schon bei über 1600¤ von daher ist der Preis sogar konkurenzfähig
    https://geizhals.de/toshiba-portege-x20w-d-11n-prt12e-07200hgr-a1616355.html?hloc=at&hloc=de

  5. Re: flache, leichte Geräte für 600¤ ?

    Autor: Sicaine 29.05.17 - 18:21

    Birnen und Apfelmus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Friedberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, München
  4. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€
  2. (aktuell u. a. Deepcool Castle 240EX Wasserkühlung für 109,90€, Asus VG248QZ LED-Monitor 169...
  3. (u. a.Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

  1. FTTH: Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau
    FTTH
    Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau

    Der gemeinsame Ausbau von Deutsche Glasfaser und Htp ließ sich verkaufen. Auch die Anwohner haben sich an der Vorvermarktung beteiligt.

  2. Workstation-Grafikkarte: AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
    Workstation-Grafikkarte
    AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss

    Bisher gab es die RDNA-Technik alias Navi nur für Spieler-Grafikkarten, das ändert sich mit der Radeon Pro W5700: Die ist Workstations gedacht und hat viele Displayports, darunter eine USB-C-Buchse.

  3. Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab
    Modehändler
    Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Mit einer Zalando-Personalsoftware sollen sich Beschäftigte gegenseitig bewerten. "Eigentlich sind es Stasi-Methoden", meint ein Mitarbeiter. Doch die Firma verteidigt die Software.


  1. 18:54

  2. 18:52

  3. 18:23

  4. 18:21

  5. 16:54

  6. 16:17

  7. 16:02

  8. 15:38