1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AT200: Dünnes Tablet von…

Tablet im iPhone4 look...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tablet im iPhone4 look...

    Autor: satriani 07.09.11 - 15:00

    ... und wieder bewährt sich die Tatsache, dass ein Papierblatt kaum Spielraum fürs Design lässt, genau wie Tablet. Es sei den man biegt das Papierblatt krumm damit es nicht wie ein Papierblatt aussieht, wie Sony es gemacht hat :D
    Wie auch immer, eins steht fest: Jeder verdammter Tablet ist ein iPad-Imetat, egal ob gebogen oder verkrümelt. Man muss alle Tablets verbitten!

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝

  2. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 15:15

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und wieder bewährt sich die Tatsache, dass ein Papierblatt kaum
    > Spielraum fürs Design lässt, genau wie Tablet. Es sei den man biegt das
    > Papierblatt krumm damit es nicht wie ein Papierblatt aussieht, wie Sony es
    > gemacht hat :D
    sonys sieht nicht aus wie ein tablet? wtf?
    wie sieht's sonst aus?

    > Wie auch immer, eins steht fest: Jeder verdammter Tablet ist ein
    > iPad-Imetat, egal ob gebogen oder verkrümelt.
    bezweifel ich ... besonders, weil du gerade im Vorsatz genau das Gegenteil gesagt hast!
    also was denn nun?
    > Man muss alle Tablets
    > verbieten!
    sagt wer? (und nein, die Richterin sagt es nicht ... sie koennte dies halt lediglich bei Geraeten tun die den Gesamteindruck eines iPads imitieren ... und nein, das sind nicht alle ... wie du oben Sagst, sony tut das nicht, notion ink auch nicht, selbst HP macht es nicht, oder 42 ...

  3. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: satriani 07.09.11 - 15:49

    Tablets sind keine Autos wo es Spoiler, Flügeln. Linienführungen, Kühlergrill und etc. gibt die das Design ausmachen. Ein Tablet muss Flach und leicht sein Punkt! Und das Design/Geschmacksmuster ist genau so wichtig wie ein fünfter Rad am Auto.
    Jetzt komm mir bloß nicht mit den Freaks die behaupten keine flache und leichte Tablets haben zu wollen und die es spätestens merken wenn die das Ding in der Hand halten um ein eBook zu lesen und jeden Gramm förmlich spüren.

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.11 15:50 durch satriani.

  4. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: rabatz 07.09.11 - 16:40

    Was du wagst es neocron zu widersprechen? Dabei hat er dir doch vorhin schon erklärt welche Tablets dem iPad zu ähnlich sehen und welche eben nicht. Er hat die Allmacht das zu entscheiden. Alle anderen Meinungen zählen hier nicht

    Nein Scherz bei Seite. Einfach ignorieren. Er ist einfach unverbesserlich.

  5. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: Co0n 07.09.11 - 16:42

    Neocron erinnert mich an diesen netten Kerl:

    http://www.youtube.com/watch?v=9CiByvNL0xI

  6. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: alwas 07.09.11 - 17:49

    ich antworte ihm eigentlich schon gar nicht mehr.
    Eine Diskussion ist mit Ihm eh nicht möglich, da er eh immer Recht hat und alles besser weis als andere.
    Es lohnt einfach nicht!

  7. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 18:31

    alwas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich antworte ihm eigentlich schon gar nicht mehr.
    > Eine Diskussion ist mit Ihm eh nicht möglich, da er eh immer Recht hat und
    > alles besser weis als andere.
    > Es lohnt einfach nicht!
    das gleiche kann ich von dir behaupten ... so ne scheisse aber auch :)
    wo genau laesst du dich denn "belehren" oder wo versuchst du nicht auch immer recht zu haben?
    Gott bist du nen heuchler ...

  8. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 18:36

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tablets sind keine Autos wo es Spoiler, Flügeln. Linienführungen,
    > Kühlergrill und etc. gibt die das Design ausmachen. Ein Tablet muss Flach
    > und leicht sein Punkt!
    leicht ist aber kein punkt im "design"!
    Und wenn es so leicht sein soll, frage ich warum samsung bei seinem Galaxy Tab einen Metallrahmen nutzt?
    In allen geraeten, dem SGS, dem SGS2, ... ist nirgends Metall am gehaeuse ... eben DESHALB sind diese so leicht!
    Warum nutzen sie dies dann NICHT beim SGT? Wo du doch sagst, dass es leicht sein soll?

    > Und das Design/Geschmacksmuster ist genau so wichtig
    > wie ein fünfter Rad am Auto.
    warum?

    > Jetzt komm mir bloß nicht mit den Freaks die behaupten keine flache und
    > leichte Tablets haben zu wollen und die es spätestens merken wenn die das
    > Ding in der Hand halten um ein eBook zu lesen und jeden Gramm förmlich
    > spüren.
    ich gehoere nicht dazu, aber ja, es gibt solch leute. Gerade weil "gewicht" auch einen Gewissen Eindruck von "Qualitaet" hinterlaesst! weshalb das iPhone koenstlich schwerer gemacht wurde, als es tatsaechlich haette sein muessen!
    Dass objektiv gesehen kein Zusammenhang zwischen Gewicht und Qualitaet besteht ist dabei ersteinmal egal ... der Eindruck beim Kunden ist dabei entscheidend!

  9. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 18:40

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was du wagst es neocron zu widersprechen? Dabei hat er dir doch vorhin
    > schon erklärt welche Tablets dem iPad zu ähnlich sehen und welche eben
    > nicht. Er hat die Allmacht das zu entscheiden.
    Ah, richtig, Satriani aber verdient diese Ironie nicht, er HAT die ALLMACHT alle als Freaks zu bezeichnen, die keinem Schlankheits- und Gewichtswahn bei Tablets unterliegen, nicht wahr?

    > Alle anderen Meinungen
    > zählen hier nicht
    Nein, ich sage lediglich diese sind nicht so aehnlich!
    Wuerde Apple dennoch klagen ist es ihr gutes Recht!
    Bezweifel dann nur, dass sie gewinnen!
    Verdreh nicht alles ... oder lies genauer/ueberhaupt erstmal!
    >
    > Nein Scherz bei Seite. Einfach ignorieren. Er ist einfach unverbesserlich.
    Ah, du natuerlich nicht.
    Du bist und bleibst ein Heuchler :)
    Satriani blieb wenigstens beim Thema, kann ich von dir oder anderen nicht behaupten :)
    geh woanders spielen!

  10. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: rabatz 07.09.11 - 19:11

    Du beweist hier mit deinen Posts eigentlich nur einmal mehr, dass wir recht haben. Lies dir deine eigenen Posts mal durch, dann kommst du vielleicht drauf, dass da schon was wahres dran sein könnte bei dem was über dich geschrieben wird. Aber dazu bist du wahrscheinlich zu überheblich und rechthaberisch. Du machst ja keine Fehler und bist immer objektiv. :-D

    Man könnte deinen Umgang mit Kritik mit der von Apple vergleichen als die die PK zum Antennengate gegeben haben. Einfach mit dem Finger auf andere zeigen und sagen, dass bei einem selbst alles gar nicht so ist, egal ob es stimmt oder nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.11 19:16 durch rabatz.

  11. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 19:27

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du beweist hier mit deinen Posts eigentlich nur einmal mehr, dass wir recht
    > haben. Lies dir deine eigenen Posts mal durch, dann kommst du vielleicht
    > drauf, dass da schon was wahres dran sein könnte bei dem was über dich
    > geschrieben wird. Aber dazu bist du wahrscheinlich zu überheblich und
    > rechthaberisch. Du machst ja keine Fehler und bist immer objektiv. :-D
    bin ich nicht, aber meistens ...
    ganz im gegensatz zu dir ... wo "selten" schon recht hoch angesetzt waere :)

    > Man könnte deinen Umgang mit Kritik mit der von Apple vergleichen als die
    > die PK zum Antennengate gegeben haben.
    Na schau mal einer an. Genau so wenig weichst du von deiner Kritik ab, egal was man schreibt, es bleibt dabei ...
    > Einfach mit dem Finger auf andere
    > zeigen und sagen, dass bei einem selbst alles gar nicht so ist, egal ob es
    > stimmt oder nicht.
    Um "Antennagate" geht es hier ueberhaupt nicht?
    Da hielt ich den Aufschrei auch fuer uebertrieben, ja! Jeder hat das Recht sich zu beschweren, natuerlich. Jedoch haben sich leute Beschwert und aufgeschrien, die nicht einmal ein iPhone besassen?
    Es haben sich weit mehr leute darueber lustig gemacht, und geschimpft als leute, die eigentlich davon betroffen waren!
    Apple hat eine Loesung angeboten fuer betroffene und damit war die sache gegessen! JEDER hatte das recht sein iPhone zurueck zu geben ... somit frag ich mich wo ueberhaupt ein problem bestand!? Voellig egal was der Herr Jobs da zu sagen hat auf der Buehne ...

  12. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: rabatz 07.09.11 - 19:41

    Ich habe mich nicht darüber beschwert, dass Apple einen Fehler gemacht hat. Das kann passieren, auch wenn es bei einem so hochgelobten Produkt eher peinlich ist. Über was ich mich aber beschwere ist das wie damit umgegangen wurde. Das Problem konnte nachgewiesen werden, aber Apple hat es geleugnet und mit dem Finger auf andere gezeigt, obwohl bei den von Apple erwähnten Geräten das Problem weit nicht so groß war wir beim iPhone.
    Und genauso hast du schon oft und gerade wieder argumentiert.

  13. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 20:40

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mich nicht darüber beschwert, dass Apple einen Fehler gemacht hat.
    > Das kann passieren, auch wenn es bei einem so hochgelobten Produkt eher
    > peinlich ist. Über was ich mich aber beschwere ist das wie damit umgegangen
    > wurde. Das Problem konnte nachgewiesen werden, aber Apple hat es geleugnet
    > und mit dem Finger auf andere gezeigt,
    und da muss ich widersprechen. Apple hat nicht geleugnet ... leugnen hiesse sie wuerden sagen das Problem bestuende nicht! Das ist aber nicht wahr ... allein durch den Fakt, dass sie diese komischen Gummihuellen angeboten hatten, kann von leugnen keine rede sein! Auch konnte jeder sein iPhone zurueckgeben, wenn er unzufrieden war ... es war ja eindeutig ein "Mangel" ... somit konnte auch da Apple nichts leugnen ...
    Was sie aber sagten war, dass das Problem nicht so "schlimm" war im Sinne der Auswirkungen, wie es in den Medien dargestellt wurde. Dort sah es so aus als waere jedes Telefon davon betroffen, was absolut nicht der Fall war/ist. Dass die tatsaechlichen zahlen WESENTLICH kleiner waren, im 0,xx% bereich wurde von Apple benannt!
    Sie haben natuerlich versucht das Problem zu beschwichtigen, in dem sie z.B. zwar die Fehlerquote benannten, jedoch versaeumten diese in Relation zu "normalen" Fehlerquoten setzten (zb. der Konkurrenz) ... das ist ja aber wohl nen himmelweiter Unterschied zu "leugnen"! Letztendlich jedoch gab es Loesungen fuer den Kunden ... eine kostenlose Huelle, oder zurueckgeben ... keine Ahnung wo da fuer jemanden ein "Problem" besteht ...

    > obwohl bei den von Apple erwähnten
    > Geräten das Problem weit nicht so groß war wir beim iPhone.
    Richtig ... hat aber nichts mit "leugnen" zu tun! Sie haben sich die Realitaet etwas verbogen ... big deal ... HTC beim Sensation wortwoertlich "No Problem". Samsung versprach mir beim SGS und SGS2 750 Std Standbyzeit ...
    Also bitte, Apple hat da nicht mehr die Realitaet verbogen als sonst, so wie es Andere jeden Tag in ihrer Werbung tun ...

    > Und genauso hast du schon oft und gerade wieder argumentiert.
    Richtig, ich sah und sehe kein grosses Problem. Niemand wurde mit dem Antennagate Problem im Regen stehen gelassen ...

  14. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: satriani 07.09.11 - 21:12

    Samsung, Apple, HTC oder was auch immer, alles das selbe Scheiß!
    Sollen die sich, wie ich schon oft sagte, die Köpfe einschlagen. Hauptsache es geht voran mit der Entwicklung, die Drecksläden kassieren unser Geld ohne zu fragen wo wir es her haben, warum sollen wir uns für deren Drecksgeschäfte interessieren.
    Mal kopiert Samsung, mal Apple... scheiß egal! Heute habe ich iPad2 morgen will ich mir Galaxy Tab kaufen, wenn es soweit mit iPad3 ist, der vielleicht besser als Galaxy Tab wird, dann kaufe ich mir halt iPad3. Fertig! :)

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝

  15. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: neocron 07.09.11 - 21:29

    genau so sehe ich es auch!

  16. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: Lokster2k 08.09.11 - 10:16

    Och...man muss ihm nur mit den richtigen Sachen kommen...seinem Wertefreien Weltbild z.B. da warer bei mir auf einmal sang- und klanglos aus der Diskussion verschwunden...

    ********************************
    Consumocalypse Now!

  17. Re: Tablet im iPhone4 look...

    Autor: Flying Circus 08.09.11 - 10:40

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss alle Tablets verbitten!

    Die sagen dann hoffentlich auch Danke ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. STAUFEN.AG, deutschlandweit
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  4. SONAX GmbH, Neuburg a.d. Donau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31