1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ativ Book 9 Plus: Neues…

mattes Display ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mattes Display ?

    Autor: SvenMeyer 21.06.13 - 19:16

    Wenn nicht, dann wird es auch trotzdem nicht gekauft, was habe ich sonst von den vielen Pixeln wenn sich nur die Sonne / Lampe drin spiegelt ?

  2. Re: mattes Display ?

    Autor: root666 21.06.13 - 23:10

    SvenMeyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn nicht, dann wird es auch trotzdem nicht gekauft, was habe ich sonst
    > von den vielen Pixeln wenn sich nur die Sonne / Lampe drin spiegelt ?

    Es gibt aktuell einfach keine matten Touchdisplays.

    Die Touchdisplays die mit Kameras arbeiten sind leider echt mies und recht unpraktikabel wenn man vom Rand reinwischt wie bei Win8 üblich.

  3. Re: mattes Display ?

    Autor: Kernschmelze 22.06.13 - 06:28

    Mein Macbook spielgelt auch und es war nicht einmal ein Problem, weder in der Wohung noch auf dem Balkon. Auf der Bühne soll es wohl nicht so toll sein, aber da ich nie auf einer arbeite kann das mir egal sein.
    Matt geht zum Beispiel an der Sonne gar nicht. Warum? Das Licht wird auf der Oberfläche nicht ein einem Punkt gespiegelt, sonder gestreut, so dass nur eine matte sehr große Reflexion der Lichtquelle übrig bleibt. Ich finde einen kleinen helleren Punkt besser, als eine große matte Reflexion, denn dann sehe ich noch weniger.

  4. Re: mattes Display ?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.06.13 - 07:51

    Kernschmelze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Macbook spielgelt auch und es war nicht einmal ein Problem, weder in
    > der Wohung noch auf dem Balkon. Auf der Bühne soll es wohl nicht so toll
    > sein, aber da ich nie auf einer arbeite kann das mir egal sein.
    > Matt geht zum Beispiel an der Sonne gar nicht. Warum? Das Licht wird auf
    > der Oberfläche nicht ein einem Punkt gespiegelt, sonder gestreut, so dass
    > nur eine matte sehr große Reflexion der Lichtquelle übrig bleibt. Ich finde
    > einen kleinen helleren Punkt besser, als eine große matte Reflexion, denn
    > dann sehe ich noch weniger.


    Das Macbookair hat auch eine gute Leuchtdichte. Allerdings ist der spiegelnde Display bei direkter Sonneneinstrahlung unschön.
    Im direkten Vergleich mit einem 900X3A i5-2537M von Samsung hat aber auch das air keine Chance.Das Display ist ein kleines Wunderwerk. Allerdings ebenfalls kein Touch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main
  3. SDL, Leipzig / München
  4. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-30%) 41,99€
  2. (-40%) 35,99€
  3. 37,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Wasserverbrauch: Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich
    Wasserverbrauch
    Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich

    Nach Kritik aus der Bevölkerung hat sich Tesla-Chef Elon Musk persönlich in die Debatte um die geplante Gigafactory für Elektroautos in Brandenburg eingeschaltet. Auch die Landesregierung sieht die Gerüchteküche brodeln.

  2. United States Space Force: Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans
    United States Space Force
    Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans

    Präsident Donald Trump hat das Logo der Space Force präsentiert, einer neuen Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten. Weil das Logo der Militärsparte stark an das der Sternenflotte von Star Trek erinnert, gibt es Kritik.

  3. ROG Strix XG17AHPE: Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz
    ROG Strix XG17AHPE
    Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz

    Portables Display für unterwegs: Der ROG Strix XG17AHPE ist ein 17-Zöller mit 1080p-Auflösung und 240 Hz. Laut Asus eignet sich der Bildschirm für Gaming am Notebook, selbst ein Akku ist integriert.


  1. 13:15

  2. 12:50

  3. 11:43

  4. 19:34

  5. 16:40

  6. 16:03

  7. 15:37

  8. 15:12