1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auftragshersteller: Surface…

250¤

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 250¤

    Autor: jack-jack-jack 13.11.12 - 10:29

    that is the benchmark

  2. Re: 250¤

    Autor: cappuccino 13.11.12 - 10:53

    Sicher... bei einem Bauteil-Nettopreis von 270$ darfst du davon gerne weiter träumen.
    In deiner Preisklasse gibt es jedoch Alternativen :-)

  3. wie läufts denn bei der Xbox?

    Autor: jack-jack-jack 13.11.12 - 12:04

    wie hoch ist denn da die Hardware Marge ?

    Seit wann verdient Microsoft Marge mit Hardware?

  4. Re: wie läufts denn bei der Xbox?

    Autor: motzerator 13.11.12 - 15:52

    jack-jack-jack schrieb:
    -------------------------------
    > wie hoch ist denn da die Hardware Marge ?
    > Seit wann verdient Microsoft Marge mit Hardware?

    Die ist nicht gut, die ist immer rot. Darum will MS ja auch
    unbedingt für XBL Gold abkassieren, selbst der Browser
    geht nur mit XBL Gold abo, was für ein Witz.

  5. Re: wie läufts denn bei der Xbox?

    Autor: volkerswelt 13.11.12 - 15:52

    du verwechselts da etwas MS ist NICHT die Heilsarmee!

  6. Re: wie läufts denn bei der Xbox?

    Autor: derKlaus 14.11.12 - 08:40

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie hoch ist denn da die Hardware Marge ?
    Mittlerweile wird da galube ich schon Gewinn gemacht. War aber auch schon ganz anders.
    > Seit wann verdient Microsoft Marge mit Hardware?
    Mindestens seit den 90ern? Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber Microsoft hat beispielsweise das (Maus-)Rad auf die breite Masse losgelassen.

    Der Vergleich zu Xbox 360 ist nicht so ganz sinnvoll. Sony hat die PS3 ja auch mit Verlust verkauft. Deswegen bedeutet das nicht gleich, dass die das auch mit Fernsehern und Smartphones so machen.

    Um wieder auf den Kern zu kommen:
    Hat einer von euch Surface Werbung im Fernsehen oder so gesehen? Ich meine jetzt nicht auf MS Webseiten oder Youtube oder so, und auch nicht die Windows 8 Werbung. Wie soll sich das Teil verkaufen, wenn es in DE derzeit nur Online zu haben ist?
    OK, in den USA gibts zumindest die Pop-Up stores und ein paar MS Stores. Im Vergleich zu den Apple Stores, die es quasi in jedem Einkausfzentrum gibt schauts da aber mau aus.

  7. Re: wie läufts denn bei der Xbox?

    Autor: cappuccino 14.11.12 - 08:42

    Mein Bekannter war zum selbigen Zeitpunk in NY und er war in einem MS Shop. Er sagte da standen die Leute genauso an wie die Apple-Jünger um ein Surface zu erhaschen.
    Aber Werbung hier in DE ist eher Fehlanzeige.

  8. Re: wie läufts denn bei der Xbox?

    Autor: derKlaus 14.11.12 - 12:01

    cappuccino schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Bekannter war zum selbigen Zeitpunk in NY und er war in einem MS Shop.
    > Er sagte da standen die Leute genauso an wie die Apple-Jünger um ein
    > Surface zu erhaschen.
    Das ist doch endlich mal eine Aussage zu dem Thema. Trotzdem hat man halt in den USA weniger MS Stores als Apple Stores
    Leicht offtopic: Habe in München vor kurzem die Schlange vor dem Abercrombie Store gesehen. SOLCHE Schlangen gibts beim Apple Store zwei Ecken weiter nur, wenn ein neues iPad erscheint (wenn überhaupt). Da war ich echt baff.

    > Aber Werbung hier in DE ist eher Fehlanzeige.
    Ja, und das versteh ich nicht, warum bei diesem riesigen Werbeetat da keine Kohle für abgestellt wurde. Das werden die Mint WP8 wahrscheinlich auch wieder verkacken.
    In der Hinsicht find ih die Apple Spots immer noch klasse, wie jetzt der vom iPad mini. einfach, man sieht das Teil, es wird suggeriert, dass alles genauso geht wie beim großen iPad. -> Wirkung erreicht. Und der Spot ist sicher nicht sehr teuer in der Produktion gewesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  3. über Hays AG, Ulm
  4. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,29€
  2. 5,29€
  3. 48,99€
  4. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme