Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auto Mee S: Reinigungsroboter…

Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: cr@y 06.02.13 - 09:38

    Für eine Tastatur würd ichs kaufen. Da kommt man so schlecht in die Zwischenräume. Ein aalglattes Display ist doch mit einer Wischgeste schon sauber.

  2. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: EqPO 06.02.13 - 10:29

    Das wischst du einfach über die Hose und es funkelt wie neu.

    Demnächst verfügbar: Der Reinigungsroboter für den Reinigungsroboter.

  3. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: F.A.M.C. 06.02.13 - 10:52

    Du kannst mal folgendes probieren:

    http://www.getdigital.de/products/Cyber_Clean

    Aber ich warne dich vor: wenn du damit die Tastatur "gereinigt" hast, dann stinkt sie elendig nach dem Zeug.

  4. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: Verleihnix 06.02.13 - 12:04

    und vor allem völlig überflüssig. Foto von der Tastatur machen, alle Tasten mit nem Schraubenzieher lösen und in einen Kopfkissenbezug geben. Das Ganze bei 30° in die Waschmaschine, zwischenzeitlich den Rest reinigen und danach die Tasten wieder aufstecken.

    Oder halt meine Alternative: am Rechner wird nicht gegessen... und schon bleibt alles schön sauber.

  5. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: zaephyr 06.02.13 - 12:41

    Die Tastatur wird immer dreckig... damals hab ich meine Tastaturen einfach in die Spülmaschine gesteckt und gut war (alte cherry). Heute wirds einfach mit sakrotan eingesprüht und abgerieben, alle paar Monate mal alle tasten raus und einen gang Kochwäsche! :P

  6. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: cr@y 06.02.13 - 12:42

    Das ist ja wie Puzzeln. Wenn man dazu Zeit hat, kann man das sicher machen. :D

  7. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: KleinerWolf 06.02.13 - 16:23

    Oder halt meine Alternative: am Rechner wird nicht gegessen... und schon bleibt alles schön sauber.
    Man merkt, du hast keine Haustiere.

    und Foro machen *tz* Notepad auf und testen ;-)
    Oder man hat eine leicht ergonomische Tastatur, da passen die Tasten nur an eine Stelle.

  8. Re: Für meine Tastatur könnte ich sowas eher gebrauchen

    Autor: cr@y 06.02.13 - 20:27

    Ne, Haustiere hab ich nicht. Mit der Zeit setzt sich halt Staub zwischen den Tasten ab. Essen ist da nicht das große Problem.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Ratbacher GmbH, Großraum Melsungen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,29€ (Vergleichspreis 305€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  2. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  3. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38