1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Corning: Gorilla Glass 6 soll…

Hält fast doppelt so viele Stürze aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hält fast doppelt so viele Stürze aus

    Autor: jsm 19.07.18 - 11:06

    Ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen:

    Ein Sturz aufs Glas aus Hüfthöhe: Glas kaputt.

    Das "alte" hält also 0 Stürze aus. Das "neue" fast doppelt so viele. Wow.

    Keine Ahnung was eine "rauhe Oberfläche" bei denen sein soll, entscheidend ist aber die Härte der Oberfläche. Bei einem Fliesenboden hatte mein Handy keine Chance, das Glas war beim ersten Sturz kaputt.

    Immerhin: Statt 7 mal im Jahr lasse ich mein Handy ca. ein mal alle zwei Jahre versehentlich fallen.
    Ich denke statt auf diese supertolle, immer bessere Glas zu setzen sollte man ehr versuchen die Häufigkeit der Stürze zu reduzieren, das ist vielversprechender.

  2. Re: Hält fast doppelt so viele Stürze aus

    Autor: Kondratieff 19.07.18 - 12:43

    jsm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke statt auf diese supertolle, immer bessere Glas zu setzen sollte
    > man ehr versuchen die Häufigkeit der Stürze zu reduzieren, das ist
    > vielversprechender.

    Herstellerseitig hat das Verhindern von Stürzen seine Grenzen. Da wüsste ich persönlich nicht, wie eine praktikable Lösung aussehen sollte. Mini-Fallschirm, der ab einer bestimmten Beschleunigung ausgelöst wird?

    Deshalb bin ich schon der Meinung, dass die Entwicklung robusterer Displayscheiben eine zielführende Maßnahme darstellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. SOLCOM GmbH, Reutlingen
  4. August Storck KG, Halle (Westf.)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. Ghostbusters Afterlife: Im Sommer 2020 kommt die nächste Generation Geisterjäger
    Ghostbusters Afterlife
    Im Sommer 2020 kommt die nächste Generation Geisterjäger

    Ein erster Trailer zum kommenden Film Ghostbusters: Afterlife zeigt die neuen Geisterjäger, aber auch das alte Geistermobil und die Ausrüstung von 1984. Neben neuen Gesichtern sollen auch Dan Akroyd, Bill Murray und Sigourney Weaver wieder dabei sein.

  2. Fußball: Der FC Bayern kickt im E-Sport mit
    Fußball
    Der FC Bayern kickt im E-Sport mit

    Kaum ist Uli Hoeneß nicht mehr Präsident, engagiert sich auch der FC Bayern München mit einem eigenen Fußballteam im E-Sport. Unter einem Trainer aus Österreich treten drei Spieler aus Spanien in der von Konami unterstützten Liga an.

  3. DNS: British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS
    DNS
    British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS

    Der größte Provider des Vereinigten Königreichs startet mit einem Test zur Unterstützung des verschlüsselten DNS-over-HTTPS (DoH). Der Resolver soll künftig von allen Kunden genutzt werden.


  1. 11:16

  2. 11:01

  3. 10:37

  4. 10:22

  5. 10:07

  6. 09:04

  7. 08:04

  8. 08:00